Craft Wolf Brewery
Der Bierpapst gastierte in Wolfpassing

Stießen miteinander an: Hobbybrauer Markus Aichinger, Bierpapst Conrad Seidl und Wolfpassings Vizebürgermeister Karl G. Becker
  • Stießen miteinander an: Hobbybrauer Markus Aichinger, Bierpapst Conrad Seidl und Wolfpassings Vizebürgermeister Karl G. Becker
  • Foto: Roland Mayr
  • hochgeladen von Roland Mayr

Im Schloss Wolfpassing wurde zu einer Bier- und Käseverkostung geladen.

WOLFPASSING. Alles begann mit einem Geburtstagsgeschenk. Vor etwa zehn Jahren erhielt Markus Aichinger aus Wolfpassing von seinen Freunden ein Bierbrau-Set als Geschenk und begann in seiner Garage sein eigenes Bier zu brauen. Vor drei Jahren gründete er mit seinen Freunden schließlich einen Verein und man mietete sich im Schloss Wolfpassing ein, wo man heute auf einer selbst gebauten Anlage unter dem Namen "Craft Wolf Brewery" drei verschiedene Biersorten produziert.

Bierpapst gastierte im Schloss

Und da dieses Bier auch Vizebürgermeister Karl G. Becker sehr gut schmeckt, lud dieser seine alten Freunde, den Bierpapst Conrad Seidl und den Käse-Experten Martin Rottenhofer ins Schloss ein, um dort eine gelungene Bier- und Käseverkostung abzuhalten.
Der Bier-Spezialist, der laut eigenen Aussagen nunmehr seit mehreren Jahrzehnten als professioneller Biertrinker unterwegs ist, war von den Biersorten der Hobby-Brauer hellauf begeistert.

"Lasst euch das Geld nicht entgehen!"

"Es ist zwar ehrenvoll, dass ihr nur zum Spaß und aus Leidenschaft Bier braut, aber ihr solltet euch das Geld auch nicht entgehen lassen", so Conrad Seidl, der zum Auftakt der Verkostung noch einen Tipp auf Lager hatte: "Man darf sich heute gerne betrinken, es wird allerdings nicht empfohlen. Man sollte heute also keinesfalls zu viel trinken, aber auch nicht allzu viel darüber nachdenken!"

Weitere Infos über die Wolf Craft Brewery erhält man auf Facebook.

Mehr Infos zum Bierpapst Conrad Seidl gibt's auf bierpapst.eu und auf Facebook.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Gustav Gustenau bei den letzten Vorbereitungen für Olympia.
Video 4

Olympia Niederösterreich
Olympia-Studio am 31.07.2021 (+Video!)

Warum heute unsere stellvertretende Chefredakteurin Karin Zeiler die Moderation übernimmt, wo Werner Schrittwieser ist, wie man einen Eiskaffee auf Japanisch bestellt und wie es unserem NÖ Marathon-Läufer Lemawork Ketema geht – all' das erfährst du in der heutigen Ausgabe unseres Olympia-Studios! Hier gibt's die ganze Show Mehr zu Olympia 2020 findest du unter meinbezirk.at/olympia-niederösterreich.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen