Bier

Beiträge zum Thema Bier

Lokales
Der oberösterreichische Bierwirt 2020 heißt Heinz Felbermair – im Bild mit Stiegl-Bierversilberer Gerhard Hötzinger (r.).

Pettenbach
Hofwirt ist Bierwirt 2020

Seit 2001 vergeben der "Wirtshausführer“ und Stiegl jährlich die Auszeichnung „Bierwirt des Jahres“. Der begehrte Preis für die Pflege der Bierkultur wurde heuer wieder in jedem Bundesland sowie in Südtirol an einen Gastronomen verliehen, der sich in besonderem Maß für das Kulturgetränk Bier engagiert. In Oberösterreich sicherte sich Heinz Felbermair vom Gasthof „Hofwirt“ in Pettenbach den begehrten Titel. PETTENBACH. Für die Privatbrauerei spielt die Pflege der heimischen Bierkultur eine...

  • 17.09.19
Wirtschaft
Der aktuelle Vize-Weltmeister Felix Schiffner vertritt Österreich bei der Weltmeisterschaft.

Gold in Sicht
Aigen-Schlägler will Biersommelier-Weltmeister werden

Felix Schiffner aus Aigen-Schlägl ist einer der zehn österreichischen Biersommeliers, die bei der Weltmeisterschaft antreten werden. AIGEN-SCHLÄGL. Wenn am 27. September in Italien die 6. Weltmeisterschaft der Sommeliers für Bier über die Bühne geht, zählt Österreich zu den Titelanwärtern. Schließlich reist man als aktueller Vizeweltmeister an. In Rimini stellen sich die zehn besten Biersommeliers des Landes der großen internationalen Konkurrenz – 80 Teilnehmer aus 18 Ländern werden...

  • 17.09.19
Leute
49 Bilder

Bildergalerie
Welser Volksfest 2019

Egal, ob im trachtigen Dirndl oder in der zünftigen Lederhose, ob aufgmascherlt oder gmiatlich, ob Jung oder Alt: Am Welser Volksfest von 13. – 15. September 2019 war für jeden Geschmack das Richtige dabei. Die traditionelle Probebeleuchtung mit Festbieranstich fand bereits am Donnerstag, den 12. September statt. „Alles Polka“ hieß am 12. September, wenn das Festbier feierlich angestochen und somit das Welser Volksfest eröffnet wurde. Nach der Probebeleuchtung am Donnerstag erwartete die...

  • 15.09.19
Lokales
10 Bilder

Leute
Nacht des Glaserl's in Niederndorf...

Bei Claudia Moser heißt die Nacht des Genusses ab sofort die Nacht des Glaserl's... Einmal mehr war die Niederndorfer Getränke Spezialistin der Hotspot bei dieser gelungenen Veranstaltung... Gutes Bier, toller österreichischer Wein, Sturm und und und… Die Moserin bringt's..! Hier gibt's viele Fotos vom Catwalk in Niederndorf

  • 15.09.19
Lokales
13 Bilder

Kulinarik in Kitzbühel
Genuss regional und kreativ

Koch-Virtuosen der Region luden am 13. + 14. September zur Verkostung der heimischen Kulinarik-Landkarte.  Das Festival stand im Zeichen von Verkosten und Genießen. 20 Stationen boten je ein highlight zu den Themen Hopfen, Wein, Regionales, Trend-food, untermalt durch heimische Musiker auf zwei Bühnen.

  • 15.09.19
Leute
Am 28. September wird in Weißkirchen ein Oktoberfest gefeiert.

Murtal
Es geht ab auf die Wiesn

Ein Oktoberfest und Benefiz-Fußball stehen Ende September in Weißkirchen am Programm. WEISSKIRCHEN. Was in München seit Jahren bestens funktioniert, kann auch im Murtal nicht schaden. Die Maß Bier, Weißwurst und Brezn stehen hoch im Kurs, wenn am Samstag, dem 28. September, in Weißkirchen zum Oktoberfest geladen wird. Gefeiert wird an diesem Tag im Festzelt am Fußballplatz und das Programm kann sich sehen lassen. Start am Rasen Der Start erfolgt bereits um 15 Uhr mit dem...

  • 12.09.19
Lokales
Das neue Jugendgesetz regelt, ab welchem Alter welcher Alkohol erlaubt ist.

Jugendgesetz Steiermark
Zum Wohl: Alkohol im Visier

Jugendgesetz auf dem Prüfstand: Beim Thema "Alkohol" sorgen Mixgetränke, Sturm und Most für Unsicherheit. Was wissen Eltern und Jugendliche über das neue Jugendgesetz, das seit 1. Jänner 2019 gilt? Das Land Steiermark und die WOCHE nahmen gemeinsam mit "m(Research" das Wissen von Jugendlichen und Eltern unter die Lupe - und das auch in der Südweststeiermark. Wein, Bier & Co. In Hinblick auf die Frage, welchen Alkohol Jugendliche ab welchem Alter trinken dürfen, zeigen sich die...

  • 11.09.19
  •  1
  •  1
Mein ProfiBezahlte Anzeige

Zillertal Bier - Vorteilskiste!

Die Vorteilskiste! Beim Kauf einer Kiste Zillertal Märzen – edel gereift erhalten Sie ein kleines Geschenk als herzliches Dankeschön für die besondere Treue zu unseren Bierspezialitäten! Jetzt im Handel!

  • 11.09.19
Lokales
12 Bilder

Leutschach
Hopfenernte ein Erlebnis für alle Sinne

Rund 100 Hektar Hopfen werden in Leutschach angebaut. Damit ist man neben der größten steirischen Weinbaugemeinde auch die größte Hopfenanbaugemeinde Österreichs. LEUTSCHACH. Einmal im Jahr für rund zwei Wochen weht ein unvergleichliche Duft durch Leutschach: frisch, grünwürzig und betörend! Dann nämlich, wenn die Leutschacher Hopfenbauern die meterlangen Hopfenranken mit den frischgrünen Hopfendolden von den mächtigen Anlagen schneiden und beinah im Stundentakt zu den einzelnen Höfen...

  • 04.09.19
Lokales
Dietmar Kert, Mark Mateschitz, Koloman Strohmeier, Hermann Schützenhöfer, Karl Schmidhofer (v. l.).
22 Bilder

Brauerei Thalheim
Erster Auftritt von Mark Mateschitz

Geschäftsführer Mark Mateschitz übernahm bei der Eröffnung persönlich den Bieranstich. PÖLS-OBERKURZHEIM. Das war eine handfeste Überraschung: Mark Mateschitz gesellte sich zum Bieranstich unter Hunderte Besucher in der neuen Brauerei Thalheim. Der Sohn von Red Bull-Boss Dietrich Mateschitz fungiert als Geschäftsführer der Thalheimer Heilwasser GmbH. Dort wird zwar bereits seit einem Jahr Bier gebraut - die offizielle Eröffnung fand aber erst jetzt statt. "Brauerei schaun" Das Ereignis...

  • 31.08.19
  •  1
  •  1
Freizeit
App-Tipp der Woche: Beer with me ist eine App, mit der Freunde sich ganz unkompliziert sagen können, wo sie gerade Bier trinken sind.
11 Bilder

App-Tipp
Beer with me - Mit Freunden auf ein Bier gehen

APP-TIPP. Mit unserem App-Tipp der Woche "Beer with me" erfährt man schnell, wo Freunde gerade auf ein Bier oder sonstiges Getränk sind. Beer with meMit der APP Beer with me können Freunde ganz einfach benachrichtigt werden, wo man selbst gerade ein Bier trinkt. Um Freunde die Nachricht zu schicken, muss man einfach auf den großen Bier-Button drücken. Man kann auch einfach die Karte öffnen auf der man sieht, welche Freunde schon beim Bier sitzen. Durch Wischen des Bierbuttons kann auch das...

  • 30.08.19
Lokales
30 Bilder

Bierkistlsingen 2019
Zahlreiche Nachwuchskünstler in der Ottakringer Brauerei

Auch heuer wieder lud die Ottakringer Brauerei, zum traditionellen Bierkistlsingen nach Wien Ottakring. Zahlreiche Nachwuchsbands wie etwa Austrofriedl etc.., sorgten für beste Stimmung im Freien bei der Brauerei. Zahlreiche Musikrichtungen wie etwa Pop, Rock oder Volkstümliches wurde den Besuchern geboten. Bühne für Jeden Jeder der rechtzeitig vor Ort war, konnte mitmachen und sein Talent auf der Bühne unter Beweis stellen. Neben Ruhm, Ehre und einer jubelnden Meute gab es eine Kiste...

  • 28.08.19
  •  1
Lokales
Martin Simion entwickelt und braut neue Biere in Kaltenhausen.
2 Bilder

Ein Tag mit
Der Bierkünstler von Kaltenhausen

In der Hofbrauerei Kaltenhausen ist er der Chef: Martin Simion erklärt uns, wie er aus Hopfen, Malz, Wasser und einer guten Idee ein neues Bier erfindet.  KALTENHAUSEN. Hallein ohne die Hofbrauerei Kaltenhausen? Undenkbar. Das findet jedenfalls Braumeister Martin Simion: "Das ist die älteste Brauerei im Bundesland. Seit 1475 wird hier Bier ausgeschenkt, es freut mich hier spannende, neue Biere brauen zu können." Zahlreiche Stationen und viel Erfahrung hat Martin bereits hinter sich: Studiert...

  • 27.08.19
Wirtschaft
Michael Moritz, Norbert Aspöck, Johann Gangl, Johannes Ramaseder und Julia Olbrich freuen sich über den DGL-Preis.

Bei DGL-Prüfung Gold und Silber für Baumgartner

SCHÄRDING (juk). Bei der internationalen Qualitätsprüfung DGL wurde das Märzen der Brauerei Baumgartner mit der Goldmedaille prämiert. Für das Pils gab es Silber. "In der Produktion unserer Biersorten steckt sehr viel Herzblut, deshalb ist es immer wieder eine Ehre, wenn wir dafür von externen Stellen gewürdigt werden", freut sich Diplombraumeister Michael Moritz stellvertretend für das ganze Baumgartner-Team. Die Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft (DGL) ist eine Organisation der...

  • 27.08.19
Wirtschaft
Geschäftsführender Vorstand Josef Rieberer, Vorstandsobmann Johann Lassacher und der technische Betriebsleiter Michael Göpfar.

World Beer Awards
Genossenschaftsbrauerei Murau holt einen Weltmeister-Titel

In der Kategorie "Bavarian Style Hefe Weißbier" wurde ein Gebräu aus Murau zum besten Weißbier weltweit gekürt. MURAU. Bei den World Beer Awards, am 7. August, in London, holte die Genossenschaftsbrauerei Murau, die in Tamsweg in Depot unterhält, den Weltmeister-Titel in der Kategorie "Bavarian Style Hefe Weißbier" nach Österreich. Das Gebräu aus Murau sei laut den Angaben der Brauerei von einer hochkarätigen, unabhängigen Expertenjury aus Europa, USA und Asien nach einer Verkostung und...

  • 27.08.19
Lokales
Der Hausherr zählt an: "An die Säge, fertig, anpressen!" Martin Jöbstl jun. und Florian Moser hatten vor zwei Jahren schon den richtigen Zug drauf beim Pressbaumschneiden am Starihof in Aibl. Also, Ärmel hochkrempeln und unbedingt heuer mitmachen!
3 Bilder

Einkaufen daheim
"Anzapft is" beim Stari Hoffest

Dunkles und helles Staribräu, das gibt es jetzt beim Starihof in Aibl, das auch beim kommenden Hoffest am 31. August neben vielen anderen Programmpunkten im Mittelpunkt stehen wird. AIBL/EIBISWALD. Hopfen und Malz - Gott erhalt's! Dieser Trinkspruch gilt jetzt auch wieder für die Bierproduktion in Eibiswald: Nachdem die Brauerei Götz vor fast genau 90 Jahren ihren Betrieb in Eibiswald eingestellt hat, gehen Martin Jöbstl sen. und Martin Jöbstl jun. seit Anfang des Jahres meit Herz und Seele...

  • 26.08.19
Freizeit
Friedrich Moser wandelt in seiner Doku auf den Spuren der Braukunst in unterschiedlichen Ländern.

bz-Kinotipp: "Bier! Der beste Film, der je gebraut wurde"

Film: "Bier! Der beste Film, der je gebraut wurde" – AT/USA/BEL/ITA/D 2018 (OmU) Regie: Friedrich Moser Genre: Dokumentation „Hopfen und Malz, Gott erhalt’s!“: Ein Spruch, der auch Atheisten leicht von den Lippen geht. Ein gepflegtes, kühles Bier – oder auch mehrere – ist das alkoholische Lieblingsgetränk der Österreicher. Kein Festtag, kein Event, kein geselliges Beisammensein ist ohne Bier vorstellbar, und da geht es gar nicht um den Alkoholgehalt. Bier ist ein lebendiges Kulturgut, das...

  • 25.08.19
  •  1
Leute
Josi, Thomas, Igor, Barry und Christian (Beach Soccer Spieler)
56 Bilder

4. SCHOTTERCABANA 2019 Gunskirchen

Am Samstag den 24.08.2019 wurde die 4. Schottercabana, wie jedes Jahr bei Kaiserwetter vom ASKÖ Gunskirchen veranstaltet Gestartet wurde um 12 Uhr mit dem BeachSoccer-Turnier. Fitness, Ausdauer und Geschick waren gefragt. Alle Teilnehmer kämpften mit vollen Einsatz um den Sieg. Anschließend um 18 Uhr begann das Boccia-Turnier. Beides wurde von der Schottercabana-Party mit Musik, Koteletts, Bier, Caipirinha und toller Stimmung begleitet. Hunderte Besucher kamen nach Gunskirchen zur...

  • 24.08.19
Wirtschaft
Stadtamtsdirektor Rudolf Polt, Privatbrauerei Zwettl Inhaber Karl Schwarz, Bürgermeister Robert Altschach, Verkaufsleiter Manfred Fiegl und Stadtamtsdirektor-Stellvertreter Norbert Schmied stoßen auf die gute Zusammenarbeit an.

Waidhofen setzt weiter auf Zwettler Bier

WAIDHOFEN. In den Waidhofner Gemeindeeinrichtungen wird weiterhin Zwettler Bier serviert. Eine Verlängerung des seit 2013 laufenden Liefervertrages wurde beiderseitig zugestimmt."Wir sind froh, dass wir mit der Privatbrauerei Zwettl damals eine regionale Brauerei als Partner gewonnen haben und die gute Zusammenarbeit auch verlängern konnten", betonen die Vertreter der Stadtgemeinde. Seit 2013 genießen die Besucher des Waidhofner Stadtsaal und der Sporthalle das Sortiment der Brauerei. Der...

  • 23.08.19
Wirtschaft
Marielies und Markus Maurer brechen am 31. August ihre Zelte in Güssing ab und eröffnen am 5. September ihr Fachgeschäft in Heugraben.

Noch bis 31. August am Stamm-Standort
Bierg'schäft siedelt von Güssing nach Heugraben

Markus und Marielies Maurer brechen die Zelte ihres Craftbier-G'schäfts in Güssing ab und übersiedeln es in die "Bierquelle" nach Heugraben, wo sie bereits die Brauerei "Bierquelle" betreiben. "Zwei Standorte sind für zwei Leute einfach zu viel", begründet Markus Maurer die Entscheidung. Außerdem gebe es in Heugraben mehr Lagerfläche sowie den Gastraum und den Gastgarten. In Güssing hat das Bierg'schäft in der Hauptstraße noch bis 31. August geöffnet. Am 5. September erfolgt die Eröffnung in...

  • 22.08.19
Leute
Unter dem Geleit mehrerer Kundler Schützen überbrachten Gambrinus Christoph Sappl und "Zsomkrostn" Obmann Florian Ellinger die nachgebrauten Kundler Bier Fässer dem TC Kundl.
17 Bilder

Festwochen des Kundler Bieres
Kundler Vereine brauten altes Bier nach Originalrezept

Das einstig äußerst beliebte Bier der Brauerei Kundl wurde von vier Kundler Vereinen für die "Festwochen des Kundler Bieres" nachgebraut. Als Auftakt dazu gab's am Hohen Frauentag einen Umzug durch Kundl.  KUNDL (flo). Jeder kennt die Sandoz in Kundl, die 1946 als "Biochemie GmbH" ins Leben gerufen wurde und in der Anfang 1952 das weltweit erste oral einnehmbare Penicillin V entdeckt wurde. Doch die Wenigsten wissen, dass sich der heutige Pharmakonzern in den ehemaligen Räumlichkeiten der...

  • 20.08.19
Lokales
Die jungen Waldensteiner, Peter und Georg Lebinger, mit Braumeister Karl Theodor Trojan beim Dreh in der Waldschenke.

Neues Video: Junge Waldensteiner feiern das Schremser Bier

WALDENSTEIN / SCHREMS. "Es glänzt wie Gold und schäumt im Glas", singen die jungen Waldensteiner in ihrem Schremser-Bier-Lied. Nun ist auch das passende Musikvideo dazu fertig. Binnen kürzester Zeit wurde es auf Youtube schon 4.000 Mal angesehen. Schunkeln in der Waldschenke Beim Videodreh "war für uns sehr wichtig, dass wir unsere traditionellen Wurzeln aus dem Waldviertel präsentierten", erklären Georg und Peter Lebinger. Als Drehort wurde nicht nur die Brauerei selbst gewählt, sondern...

  • 19.08.19
  •  1
  •  1
Leute
Die glücklichen Gewinner der Tombola am 1. Tag.
45 Bilder

Lässige Musik und kaltes Bier
Sommerfest im Hollabrunner Bierbeisl

Hollabrunn (ab) Gleich zwei Tage hintereinander lud das Hollabrunner Bierbeisl zum Sommerfest ein. Den Anfang machten freitags das Reggae und Soul-Dou Sam Brisbe und Lee Hofmann. Zu dieser lässigen Musik konnten die zahlreichen Gäste bei bestem Wetter nicht nur ihr Bier, sondern auch ausgewählte Spezialitäten vom Grill genießen. Die glücklichen Gewinner der Freitagstombola duften sich über einen von Thomas Krutiak gesponserten Rundflug für 2 Personen über Hollabrunn freuen. Nicht weniger...

  • 19.08.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.