Alles zum Thema Getränke

Beiträge zum Thema Getränke

Freizeit
Wo gibt es in Wien den besten Punsch? Diesmal wird der Spittelberg getestet.
2 Bilder

bz-Punschtest
Teil 5 - Weihnachtsmarkt am Spittelberg (VIDEO)

Auf welchem Christkindlmarkt gibt es den besten Glühwein und Punsch in Wien? Im letzten Teil unserer Serie gehen die bz-Redakteurinnen Yvonne Brandstetter und Elisabeth Schwenter auf den Christkindlmarkt am Spittelberg. WIEN. Der Christkindlmarkt am Wiener Spittelberg ist auf jeden Fall eines: ziemlich verwinkelt. Es ist gar nicht so einfach, sich zwischen den engen Gassen zu orientieren - vor allem nicht, wenn man schon vier Punsch oder Glühwein getrunken hat, wie unsere beiden...

  • 30.11.18
  •  1
Lokales
2 Bilder

Ein Dankeschön
Ein Festessen für die Schneebergfreunde

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Gemeinsam anpacken, damit der Schneeberg ein Wanderparadies bleibt – das machen Karl Tisch und seine "Schneebergfreunde". So wurden von den Bergliebhabern 276 Stunden in die Sanierung des südlichen Grafensteigs, des Emmy-Steigs und des Fischersteigs investiert. Zur Belohnung lud Zurap „Suki“ Sulejmani die Helfer auf Pizza in sein Lokal in Losenheim ein. Die Getränke spendierte Karl Tisch. Als Danke gab's für Suki zudem ein neues Schneeberg-Buch von Autor Karl Tisch.

  • 24.11.18
Freizeit
Mitglieder von Singgemeinschaft und Musikverein freuen sich auf das Adventkonzert "Joy to the World".

Adventkonzert
Joy to the World am 2. Dezember

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Der Musikverein und die Singgemeinschaft Natschbach-Loipersbach laden am 2. Dezember, 16 Uhr und 19 Uhr zum Adventkonzert in die Stadtpfarrkirche Neunkirchen. Unter der musikalischen Leitung von Kapellmeister Thomas Breineder und Chorleiterin Michaela Pamer werden traditionelle Weihnachtslieder und schwungvolle sowie moderne Arrangements dargeboten. Die Gäste erwartet ab 15 Uhr bzw. ab 18 Uhr ein Empfang mit warmen Getränken im Pfarrhof. Um 15.30 Uhr bzw. 18.30 Uhr öffnen...

  • 21.11.18
Wirtschaft
Alois Rainer, Obmann der Fachgruppe Gastronomie

Preiserhöhungen
Gastronomie wehrt sich gegen Vorwurf

Die erneuten Diskussionen über die Getränkepreiserhöhungen bei Gastronomiebetrieben stößt bei Gastronomieobmann Alois Rainer auf Unverständnis. Dieser wehrt sich nun gegen die Vorwürfe. TIROL. "Wir wehren uns ganz klar gegen den Vorwurf, dass wir unseren Gästen ungerechtfertigte Preiserhöhungen aufs Aug drücken. Die Erhöhung der Preise wird entsprechend unserer laufenden Kosten angepasst, die ebenfalls ununterbrochen steigen. Deshalb ist es nur verständlich, dass die Getränkepreise im...

  • 25.10.18
Freizeit
Die Getränkepreise, in den teilnehmenden Tiroler Wirtshäusern, sind im Durchschnitt um 6% gestiegen.

AK Tirol prüft Getränkepreise
"Enorme Preisspanne" zwischen Tiroler Wirtshäusern

TIROL. Die Arbeiterkammer nahm sich die Getränkepreise in den Tiroler Wirtshäusern vor. In 48 Wirtshäusern wurden Bestellungen abgegeben und Getränke über den Tresen gereicht. Am Ende konnte man eine "teilweise enorme Preisspanne" feststellen.  Durchschnittspreise erhöhten sich um 6%Da die Arbeiterkammer Tirol bereits zum dritten Mal die gängigen Getränke in den Tiroler Wirtshäusern verglich, lies sich auch eine Feststellung im Vergleich zum Vorjahr anstellen. So kam man zu dem Ergebnis,...

  • 23.10.18
Leute
Tina Brandhofer, Birgit Schuster,  Jonas und Roman Brandhofer haben sichtlich Spaß.
26 Bilder

Schmankerl-Fest in Wieselburg
Wieselburger Herbstgenuss im City Center

Beim Schmankerl-Fest im City Center kamen die Gäste voll auf ihre Kosten. WIESELBURG.Mit Gewinnspielen, einem Auftritt von TV-Bäckerin Bianca Wohlgemuth und einem Kinderprogramm untermalte das örtliche Einkaufszentrum den diesjährigen Genuss-Herbst: Bei dieser Veranstaltung geht es neben Spiel und Spaß vor allem um das Verkosten und Kennenlernen jener, die sich für die kulinarischen Noten unserer Region verantwortlich zeichnen. „Für den Herbst empfiehlt sich ein guter Karpfen“, weiß Züchter...

  • 16.10.18
Lokales
Lisa und Vanesa - sie kommt aus Russland - im Einsatz.

Regionalitätspreis 2018
Tourismusschüler haben's echt drauf!

SALZBURG (cn). Für Speis' und Trank den ganzen Regionalitätspreis-Abend lang sorgten wiederum die jungen Leute aus der Tourismusschule Klessheim. Schon beim "Come together" vor Veranstaltungsbeginn schwirrten sie umher und ließen niemanden dürsten. Nach der Preisverleihung ging's in dieser Manier weiter und zusätzlich konnte man sich an einem köstlich-abwechslungsreichen Herbst-Buffet bedienen lassen. HIER  viele Infos zur Regionalitätspreisverleihung 2018

  • 04.10.18
Lokales
Der Cappuccino ist eine der beliebtesten Kaffee-Zubereitungen.
5 Bilder

Am 1. Oktober ist "Tag des Kaffees"

Wodurch unterscheiden sich Brauner, Melange und Verlängerter? Eine kleine Kaffeesudleserei. Ob als Muntermacher in der Früh oder als Genuss-Objekt im Kaffeehaus am Nachmittag: Der Kaffee zählt zu den beliebtesten Getränken der Österreicher. Die Zubereitungsarten sind vielfältig: Kleiner Schwarzer: Mokka in kleiner Schale, entspricht dem italienischen Espresso Großer Schwarzer: doppelter Mokka in größerer Schale Kleiner Brauner: Mokka in kleiner Schale mit Milch oder Kaffeeobers...

  • 25.09.18
LokalesBezahlte Anzeige
Mabura Geschäftsführer Horst Burgstaller

Mabura - Es geht auch anders

"Die Umwelt lebt von Vielfalt und nicht von "Designer" Obst und Gemüse Davon ist der Mabura Geschäftsführer Horst Burgstaller überzeugt. Direkt im Herzen von Kärnten wurde mit Mabura nicht nur einzigartige BIO Getränke, sondern ein ganzheitliches Projekt entwickelt, welches den Menschen und die Natur in den Vordergrund stellt und näher zusammenrücken lässt. An erster Stelle steht für das Mabura-Team die Überzeugung, dass die Natur perfekt ist, wie sie ist. Sie wollen Nachhaltigkeit ganzheitlich...

  • 25.09.18
  •  1
Leute
Die Vertreter der Kukmirner Obstbaubetriebe Zinner, Flieder, Zotter, Lagler und Nikles (von links) sowie Hoanzl und Freismuth (nicht im Bild) laden für 8. September zum gemeinsamen Saisonhöhepunkt ein.
4 Bilder

Schnaps und Genuss auf 5,1 Kukmirner Kilometern

"Schnaps-Genuss-Meile" am 8. September in der größten Obstbaugemeinde des Burgenlandes Es ist mehr als ein Meile. Genau genommen sind es 5,1 Kilometer, die die "Schnaps-Genuss-Meile" am Samstag, dem 8. September in den Hügeln von Kukmirn bilden. Auf ihr aufgefädelt liegen sechs renommierte Obstbaubetriebe, die Besucher zwischen 10.00 und 19.00 Uhr zur genussreichen Einkehr einladen: Obstbau Zinner inklusive dem Edelbrenner Freismuth, die Spezialitätenbrennerei Lagler, der Obstgarten Nikles,...

  • 01.09.18
LokalesBezahlte Anzeige
2 Bilder

Mit Wartner gelingen Feiern und Feste aller Art

GRAMASTETTEN. Die Firma Wartner in Gramastetten ist Spezialist für Events aller Art. Kunden finden dort alles, was sie für ein gelungenes Fest brauchen.  Egal ob süffig, außergewöhnlich, leicht oder alkoholfrei: Wartner hat das passende Bier für die Veranstaltung bereit. Neben dem großen Bierangebot verfügt das Gramastettner Unternehmen auch über eine große Anzahl an Weinen, Sekten und Cidern. Das Angebot an alkohlfreien Getränken reicht von Limonaden, über Eistees bis hin zu verschiedenen...

  • 13.08.18
Lokales

HITZE

Hitze-Mythen aufgeklärt: Falsch gedacht! DAS verschafft Ihnen garantiert keine Abkühlung Wenn das Quecksilber die 30-Grad-Marke knackt, tut eine Abkühlung gut - sei es mit Eis oder einer kalten Dusche. Ganz so einfach ist das aber offensichtlich nicht. Denn vieles, das Erfrischung verspricht, sorgt sogar für das Gegenteil. Hochsommerliche Temperaturen über 30 Grad und das über mehrere Tage oder gar Wochen sind eine echte Herausforderung für den Organismus. Da ist jede nur erdenkliche...

  • 02.08.18
  •  1
Wirtschaft
"Vorübergehendes" Aus für Mehrweg: In den grünen Ein-Liter-Glasflaschen ist Güssinger Mineralwasser nicht mehr erhältlich.

Güssinger Mineralwasser nur noch in Plastik-Einweg

"Vorübergehende" Maßnahme - Auch Werksverkauf und Selbstabfüllung in Sulz werden eingestellt Güssinger Mineralwasser gibt es nur noch in Einweg-Plastikflaschen. Das Unternehmen hat den Verkauf der Ein-Liter-Mehrwegglasflaschen samt der dazugehörigen Mehrwegkisten beendet. "Vorübergehend", wie Geschäftsführer Stefan Lehrmeyer betont. Er plant für 2019 die Einführung einer neuen Mehrweg-Glasflasche zu 0,75 Liter. Dafür sei aber eine technische Anpassung der Abfüllanlagen notwendig. Bei den...

  • 24.07.18
Leute
Patrick Krammer und Adalbert Windisch organisierten das 1. Burgenländische Bierfestival
57 Bilder

Ein Festival mit 99 Bieren in Moschendorf

Zwei Tage lang drehte sich im Weinmuseum Moschendorf alles ums Bier: Burgenländische Brauereien und Bierhändler luden dorthin zum "Fest der 99 Biere". An der wahrscheinlich längsten Zapfanlage des Burgenlands wurden 33 Fassbiere gezapft und 66 Flaschenbiere ergänzten das Angebot. Bier-Land BurgenlandPatrick Krammer, Inhaber der Zickentaler Brauerei in Heugraben, und Adalbert Windisch, Exil-Moschendorfer von der Collabs Brewery in Wien, organisierten dieses Festival. "Wir hatten beinahe...

  • 08.07.18
  •  1
Lokales

Ohne würden wir blöd dreinschauen

Ein Hoch auf unser Wasser. BEZIRK NEUNKIRCHEN. In der aktuellen Bezirskblätter-Ausgabe dreht sich alles um Wasser. Und wenn man so darüber nachdenkt: ohne Wasser wäre unser Leben völlig anders. Die Körperpflege würde darunter leiden. Das entspannende Abendbad würde wegfallen. Und auch die erquickenden Sprünge im Pool gebe es nicht. Womit wir unsere Geschirrberge abwaschen würden, ist fraglich. Vielleicht mit Asche wie es einige Völker tun? Als Genießer stellen sich natürlich auch andere...

  • 26.06.18
Leute
Stiegl-Getränkeshop feiert 25. Geburtstag: Fritz Egger mit Getränkeshop-Leiterin Claudia Scheucher und Stiegl-Geschäftsführer Thomas Gerbl

Stiegl-Getränkeshop feiert 25 Jahre

SALZBURG. Als man in der Kendlerstraße vor mittlerweile einen Vierteljahrhundert die Tore zum Stiegl-Getränkeshop öffnete nannte man sich noch „Gaudi und Zisch“. Eine „Gaudi“ war das 25 jährige Jubiläum am Freitag natürlich auch, und auch die eine oder andere Stiegl-Halbe „zischte“, wenngleich man sich heute ganz schlicht „Stiegl-Getränkeshop“ nennt. Shop-Leiterin Claudia Scheucher – sie lenkt die Geschicke dort seit 22 Jahren feierte mit Stiegl-Chef Heinrich Dieter Kiener, Geschäftsführer...

  • 18.06.18
Lokales
5 Bilder

Neues Projekt in den Nockbergen - TheNock taste the mountain

Worum geht es in dem Projekt? Das Projekt ist aus einer schrägen Idee entstanden: Auf Basis einer Sage ein Getränk zu entwickeln, eine Spirituose, mit einem lokalen Hintergrund aus den Nockbergen. Die Sage nennt sich „Der Schatz der Kaiserburg“. Die Sage handelt von einem Schatz, der in der Höhle auf der Kaiserburg versteckt ist und von einem dämonischen Wächter bewacht wird. Dieser Schatz bezeichnen wir als „The Nock“. Es ist kein Schatz im herkömmlichen Sinn (Gold Silber etc.) sondern...

  • 05.06.18
Lokales
Zeigt Gefahren von Alkohol auf: Bernd Thurner von Vivid
2 Bilder

Bernd Thurner von Vivid appelliert: Alkoholfreie Getränke in der Gastro müssen billiger werden!

Vivid, die Fachstelle für Suchtprävention, stärkt Albert Kriwetz den Rücken und fordert günstigere Getränke. "Ein Gastronom, der sich für ein besseres alkoholfreies Angebot ausspricht. Das gibts auch nicht alle Tage", sagt Bernd Thurner, Leiter der Stabstelle Kommunikation von Vivid, der Fachstelle für Suchtprävention, als Reaktion auf unsere letztwöchige Story. In dieser regte Albert Kriwetz, Besitzer der Bar Albert in der Herrengasse, an, ein breiteres und qualitativ hochwertiges Angebot an...

  • 09.05.18
Leute
Salzburger Sektfrühling im Haus für Mozart,
im Bild v. li: Claudia Koller K+K am Waagplatz, Helga Rabl-Stadler, Präsidentin Salzburger Festspiele, Alexandra Graski-Hoffmann u.a. Vi Vinum-Organisatorin,
8 Bilder

Sektfrühling in Salzburg - denn es muss nicht immer Champagner sein

SALZBURG. Edle Location für die zweite Ausgabe des „Sektfrühling“ in Salzburg. Festspielpräsidentin Helga Rabl Stadler öffnete dafür die Tore des Festspielhauses und war zugleich auch Jurorin für das Sommelier-Match zwischen Oberösterreich und Salzburg. Österreichs bekannteste Sektkellereien luden zur Verkostung ihrer Kreationen und das Festspielhaus hatte da durchaus seine Berechtigung. „Sekt ist ein bisschen wie Mozart, er hat eine Leichtigkeit und gleichzeitig die nötige Portion Tiefgang“,...

  • 06.04.18
Gesundheit
Stark gezuckerte Getränke sind als Durstlöscher kaum geeignet. Wasser und ungesüßte Tees sind die bessere Alternative.

Viele Getränke zu süß

Ausreichend zu trinken ist wichtig für viele Körperfunktionen. Aber Vorsicht vor verstecktem Zucker. Ein hoher Zuckerkonsum kann zu Übergewicht führen und daraus wiedrum können ernsthafte gesundheitliche Probleme resultieren: Herz-Kreislauf-Erkrankungen oder Diabetes sind mögliche Folgen. Problematisch ist, dass man häufig Zucker zu sich nimmt, ohne sich dessen bewusst zu sein. Getränke als "Zuckerfallen" In vielen Getränken etwa versteckt sich mehr von dem Süßmacher, als man vielleicht...

  • 05.04.18
Wirtschaft
Den neuen "Uhudlertee" verkosteten (von links) Gerhard Pongracz, Martin Trummer, Verena Dunst und Karl Trummer.

Uhudler gibt es jetzt auch in Tee-Form

Stegersbacher Obstverarbeitung Trummer präsentiert neue Produktlinie Der Stegersbacher Obstverarbeitungsbetrieb Trummer hat eine weitere Verwendung für Uhudlertrauben gefunden. Sein "Uhudlertee" wird aus Schalen und Kernen der Traube hergestellt, die für die übliche Pressung nicht verwendet werden. Daneben hat Martin Trummer bereits weitere Produktideen in petto, etwa Uhudlertraubenkernöl oder Uhudlermark für Eis und Marmelade. Vom Aroma des Uhudlertees konnten sich Agrarlandesrätin Verena...

  • 29.03.18
Leute
Die Landjugend Oftering - Wilhering lädt zum Osterball.

Osterball der Landjugend mit vielen Überraschungen

Das Ende der Fastenzeit kann am 1. April wieder ausgelassen gefeiert werden, wenn die Landjugend Oftering - Wilhering die Pforten des KUSZ in Hörsching ab 20 Uhr für den Osterball öffnet. OFTERING/Wilhering (ros).  Die Ballgäste dürfen sich wieder auf die Stimmungsmacher „The Grandmas“ sowie auf die Showeinlagen der O-Plattler freuen. Es kann also wieder aufgedirndelt werden, wenn die vielen feschen Dirndln und flotten Burschen in der Tracht das Tanzbein bis in die frühen Morgenstunden...

  • 21.03.18