Lokal

Beiträge zum Thema Lokal

Meldungen der Polizei Salzburg: In Maishofen wurde in ein Mehrparteienhaus eingebrochen, ebenso in ein Lokal im Saalbach. In Mittersill kam es zu einem Diebstahl in einem Tankstellenshop.

Polizeimeldung
Zwei Einbrüche und ein Tankstellen-Diebstahl im Pinzgau

In Pressemeldungen informiert die Polizei Salzburg über zwei Einbrüche und einen Diebstahl im Pinzgau: Einbruch in Maishofen In der Zeit von 10. Oktober (11 Uhr) bis 12. Oktober (16 Uhr) brach eine bislang unbekannte Täterschaft in Maishofen in drei Kellerabteile eines Mehrparteienhauses ein. Als Diebesgut konnte bislang ein Fahrrad festgestellt werden. Die Schadenshöhe ist unbekannt, so die Polizei. Diebstahl in Mittersiller Tankstellenshop Am späten Nachmittag des 13. Oktobers 2020...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Im Kundler Lokal "Bankgeheimnis" hielt sich am 6. Oktober eine im Nachhinein auf Corona positiv getestete Person auf.

Covid-19
Öffentlicher Aufruf für Kundler Lokal

Alle Personen, die sich am 6. Oktober zwischen 19:30 und 21:45 Uhr im Gastlokal „Bankgeheimnis“ in Kundl aufhielten, sollen auf ihren Gesundheitszustand achten. KUNDL (red). Personen, die sich am Dienstag, den 6. Oktober, in der Zeit zwischen 19:30 und 21:45 Uhr im Gastlokal „Bankgeheimnis“ in Kundl aufhielten, sollen auf ihren Gesundheitszustand achten. Nachdem der Gesundheitsbehörde das positive Testergebnis vorlag, stellte sich im Zuge des "Contact Tracings" heraus, dass sich die im...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
1

Polizeieinsatz in Aigen-Schlägl
Lokalgast belästigte Frauen und drehte durch

Am Abend des 10. Oktober 2020 sorgte ein 54-Jähriger aus dem Rohrbach für einen Eklat in einem Lokal in Aigen-Schlägl. AIGEN-SCHLÄGL (red). Vor Ort belästigte der Mann eine 19-Jährige und eine 20-Jährige aus dem Bezirk Rohrbach. Als diese den Mann zurückwiesen, versetzte er ihnen Stöße gegen den Oberkörper und würgte eine der beiden Frauen. Diese erlitt dadurch leichte Verletzungen. Polizisten mit dem Umbringen bedrohtBei der anschließenden Kontrolle der herbeigerufenen Polizisten...

  • Rohrbach
  • Klaus Niedermair
Die Pächter des Cafés Roseneck gehen eine Straße weiter und werden das La Vita mit verlängerten Öffnungszeiten betreiben.
4

Haller Altstadt
Das Café Roseneck sucht neue Pächter

In einigen Monaten ist das Roseneck unter aktueller Führung Geschichte. Grund dafür: Die Pächter und der Verpächter konnten sich nicht einigen. HALL. Michaela Birk und Robert Oberhofer lassen es. Sie haben keine Einigung mit Leopold Feucht, dem Besitzer des Café Roseneck, für den neuen Pachtvertrag gefunden. Mit einem weinenden und einem lachenden Auge werden sie das Lokal verlassen, das sie nunmehr seit 11 Jahren geführt haben. "Wirtschaftlich hat es sich für uns nicht mehr gelohnt. Die...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Agnes Czingulszki (acz)
Hilfe per Rampe für Patrick Eberharter.

Barrieren beseitigt
Im Snack Attack i(s)st man barrierefrei

FIEBERBRUNN (niko). Für einen Burger und eine Currywurst nimmt man schon so manche Hürde auf sich. So auch Patrick Eberharter, der von der Lebenshilfe in Fieberbrunn beim Wohnen unterstützt wird. Regelmäßig besucht er mit seiner Freundin den kleinen Foodtruck im Ort. Dabei ist er auf seinen speziellen Rollstuhl angewiesen. Bisher versperrte ihm eine Stufe den barrierefreien Zugang zur Terrasse und er war auf die Hilfe anderer angewiesen. Ein No-Go für Philipp Wagner. Der...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Kulturamtsleiter Dr. Gregor Kremser, Elena Holgado (El Très), Künstlerin Constanze Schattauer, Mag. Robert Supper (El Très, Vater der Künstlerin), StR Günter Herz, GR Mag. Klaus Bergmaier, StR Prof. Helmut Mayer

Stadt Krems
Vernissage im El Très in der Kremser Altstadt

Die Kremser Jugendkulturszene wird immer lebendiger: Nach den ersten beiden Ausstellungen lud Bright Young Things zu einer weiteren Vernissage im Rahmen der Projektreihe Young Art Collection. Mit Unterstützung von kremskultur und Privatstiftung Sparkasse Krems. KREMS. Young Art Collection nennt sich die Ausstellungsreihe, mit der das Kremser Jugendkultur-Projekt Bright Young Things unter der junge Künstler fördert und in ihrer kreativen Arbeit unterstützt. Die dritte Ausstellung wurde Ende...

  • Krems
  • Doris Necker
Der Schärdinger Haubenkoch Lukas Kienbauer (29) wird in der Barockstadt ein "einzigartiges" Lokal eröffnen.

Gastronomie
Lukas Kienbauer eröffnet in Schärding drittes Lokal

Am Unteren Stadtplatz will Lukas Kienbauer neben bestehendem Restaurant ein weiteres Lokal eröffnen. SCHÄRDING (ebd). Worum genau es sich dabei handelt, will der Haubenkoch allerdings noch nicht verraten. Nur so viel: "Es wird etwas unglaublich spannendes und einzigartiges sein – nicht nur beim Interieur – etwas, dass es so in Oberösterreich noch nicht gibt." Damit eröffnet der 29-Jährige nach "Lukas Restaurant" im Jahr 2016 und "Lukas Steak" 2018 sein mittlerweile drittes Lokal in der...

  • Schärding
  • David Ebner
Hier gibt es Kaffee und Kuchen: Verena Kapferer mit ihrer Mitarbeiterin Michelle in dem neuen Lokal "Verenas" in der Leopoldstraße.
4

Neue Lokale in Wilten
Vom Kuchen bis zum Cocktail

Kaffee, Kuchen, Brunch und Cocktails: Die neuen Lokale in Wilten. INNSBBRUCK. 2020 ist eine gute Zeit, um selbstständig zu werden – so sah es zumindest noch im Jänner aus. Verena Kapferer entschied sich, ihre Stelle als Sozialarbeiterin zu verlassen und sich gänzlich ihrer Leidenschaft – dem Kuchenbacken – zu widmen. "Von Corona hat man damals noch nichts gehört", schildert sie ihre Erfahrung. Sie unterschrieb kurz vor dem Lockdown den Vertrag für ein Lokal in der Leopoldstraße. Wo einst...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Agnes Czingulszki (acz)
Der Gastgarten von Ludwig und B3 wurde abgebaut.
2

Murtal
Beliebte Nachtlokale sperren vorübergehend zu

"Mit den derzeitigen Auflagen ist es sinnfrei", sagt Mario Rieger von B3 und Ludwig in Judenburg. JUDENBURG. Abstand zwischen den Gästen, Konsumation nur im Sitzen, Maskenpflicht für Mitarbeiter und die Sperrstunde um 1 Uhr. Die Corona-Maßnahmen stellen die Gastronomie vor große Herausforderungen, vor allem Nachtlokale leiden unter den Vorschriften. In Judenburg zieht jetzt Geschäftsführer Mario Rieger die Reißleine. Oktoberfest abgesagt "Wir sperren vorübergehend zu - mit den...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Kontrollen in der Gastronomie im Bezirk.

Corona-Schwerpunktkontrollen
Corona-Kontrollen in der Nachtgastronomie im Bezirk Kitzbühel

Polizei kontrollierte gemeinsam mit Gesundheits- und Gewerbebehörde. BEZIRK KITZBÜHEL (niko). Am vergangenen Wochenende wurden im Bezirk Kitzbühel gemeinsame Corona-Schwerpunktkontrollen in der Nachtgastronomie von Polizei, Gesundheits- und Gewerbebehörden durchgeführt. „Insgesamt wurden sechs Betriebe kontrolliert und alle Lokalbetreiber auf die gesetzlichen Vorschriften hingewiesen. Es gab keine Beanstandungen. Wegen einiger Beschwerden aus der Bevölkerung hat die BH Kitzbühel bereits...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Neueröffnung: Alexander Knoll (l.) und Simon Possegger
2

Neueröffnung: Im Pink Elephant geht's feurig zu

Mexiko gibt ab letzter Woche den Ton am Eisernen Tor an. Das ehemalige MM eröffnete unter dem Namen Pink Elephant neu. Hinter dem neuen Tex-Mex-Konzept steckt die Aiola-Gruppe, das Lokal leiten künftig Simon Possegger, der bereits das Promenade unter seinen Fittichen hat, und Alexander Knoll, der sich als Cocktail-Meister sowie Landhauskeller-Partner und -Betriebsleiter einen Namen gemacht hat. "Das Pink Elephant ist ein Ort für jeden und steckt voller Überraschungen", strahlen die beiden, die...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
Neue Tagesbar im Hotel am Mirabellplatz eröffnet: Georg Imlauer (rechts) und Sohn Thomas.
2

Gastronomie
Große Umbaupläne bei Stadthotelier Georg Imlauer

Hotelier Georg Imlauer will groß umbauen. Die neue Tagesbar sei nur der Anfang, der "Krebsenkeller" soll folgen. SALZBURG. Trotz wirtschaftlich schwieriger Zeiten wolle der Stadt-Hotelier Georg Imlauer ein positives Zeichen für die Zukunft setzen und bildet seit September fünf neue Lehrlinge in seinen Betrieben aus. Vom Nachwuchskoch über den Hotelkaufmann bis zur Restaurantfachfrau. "Sonst sind es meist zwischen zwölf und 15 Lehrlinge, die wir jedes Jahr neu aufnehmen, das ist heuer nicht...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold

Festnahme
Mann bedrohte Gäste mit Messer

Ein Braunauer fühlte sich am 18. September 2020 gegen 21:30 Uhr durch den Lärm aus einem unter seiner Wohnung liegendem Lokal gestört. BRAUNAU. Er schrie die Gäste, die sich vor seinem Fenster aufhielten, an und als dies nicht fruchtete schüttete er mehrere Gläser Wasser auf sie. Auch dieses Vorgehen reichten nicht aus, weshalb der Mann ein Messer aus der Küche holte und zu den Personen nach unten lief. Dort bedrohte er die Lokalbesitzerin, eine Kellnerin und mehrere Gäste mit dem...

  • Braunau
  • Sandra Kaiser

Payerbach
Gastro beim Bahnhof in jungen Händen

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Trotz Corona eröffneten Petra und Geri Kausch am 1. Juli dieses Jahres ihr Bahnhofsbuffet in Payerbach. Die beiden engagierten Pächter kochen ihre Gäste mit ordentlich ein. So stehen Tagesspezialitäten wie gebratene Stelzen oder Schnitzel auf der Speisekarte. Bürgermeister Edi Rettenbacher und Vizebürgermeister Jochen Bous wünschen den Pächtern weiterhin viel Erfolg mit ihrem Bahnhofsbuffet.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Dank umfangreicher Erhebungen und Spurenauswertungen durch Beamte der Wörgl konnte nun ein 17-jähriger Dieb geschnappt werden.

Klärung
Polizei schnappt 17-Jährigen wegen Diebstahl in Wörgl

Polizei klärt Einbruchsdiebstahl in Wörgl auf: Es war ein 17-jähriger Österreicher, der am 17. Mai in ein Wörgler Lokal einbrach und Bargeld stahl.  WÖRGL (red). Bereits in der Nacht zum 17. Mai war ein vorerst unbekannter Täter in ein Lokal in Wörgl eingebrochen. Der Dieb durchsuchte die Räumlichkeiten und stahl Bargeld in der Höhe eines dreistelligen Eurobetrages. Nach umfangreichen Erhebungen und Spurenauswertungen durch Beamte der Polizeiinspektion Wörgl konnte nun ein 17-jähriger...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Die neuen Wirtsleute Stefan und Renate Schilcher (4. und 5. von rechts) mit den Gratulanten Renate Heller, Karl Hirtenfelder, Klaus Sabara, Hannes Hackl, Jürgen Dolesch, Michaela Graf, Heinz-Peter Krammer und Manuela Krammer (von links).
5

Lokal-Übernahme
Stegersbacher Pfarr-Taverne hat neue Betreiber

Die Taverne unterhalb der Stegersbacher Heilig-Geist-Kirche hat neue Betreiber gefunden. Renate und Stefan Schilcher führen nun das Lokal, auch ihre Kinder Raphael, Zoe, Helena und Aurelia greifen tatkräftig mit an. Geöffnet ist von Donnerstag bis Sonntag, auch Tischfußball, Billard und Darts können die Gäste spielen. Eine Besonderheit ist, dass die Taverne biologischen Fair-Trade-Kaffee und Bio-Limonade im Angebot sowie ein Bauernladen-Verkaufsregal hat. Zur Eröffnung wünschten unter...

  • Bgld
  • Güssing
  • Elisabeth Kloiber
Grazer Institution: Iris Kastner vor ihrem "Kwirl"

Da kauf ich ein
Hier "kwirlt" es vor Nachhaltigkeit

Iris Kastner setzt seit zwölf Jahren auf Nachhaltigkeit und lokale Designer. Sie war nachhaltig, da war es noch nicht "in". Iris Kastner hat 2008 ihr "Kwirl" in der Mariahilferstraße eröffnet und ist seither eine der Topadressen, wenn es um nachhaltiges Design und Geschenkprodukte geht. In der WOCHE-Serie "Steiermark, da kauf ich ein" fragt die WOCHE in Zusammenarbeit mit der Wirtschaftsabteilung der Stadt Graz nach, wie es Unternehmen in dieser herausfordernden Zeit geht. Raum für junge...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
Insolvent: Die Seasons 2.0 GmbH stellte heute einen Insolvenzantrag.

Hiobsbotschaft vom Karmeliterplatz: Szene-Lokal Seasons ist insolvent

Das Seasons ist vielen Grazer Partytigern vertraut, nun musste Insolvenz angemeldet werden. Eine Sanierung wird beabsichtigt. Schlechte Nachrichten aus der Grazer Gastronomie: Die Seasons 2.0 GmbH hat am heutigen 7. September ein Insolvenzverfahren beim Landesgericht Graz beantragt. Die Seasons 2.0 GmbH betreibt die Café-Lounge-Bar Seasons am Karmeliterplatz, das sich durch seine Bowle-Kreationen einen Namen gemacht hat. Seit 2018 wird das Seasons von dieser Gesellschaft unter der...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
Rosenblüten zieren die Kreationen von Birgit Schattbacher. Das Rosentörtchen "Emilie" darf natürlich nicht fehlen.
3

Im Rosencafé
Rosenblüten sind bei Birgit Schattbacher der Hauptakteur

Im neu eröffneten Café von Birgit Schattbacher in Salzburg steht die Rose im Mittelpunkt und ziert Torten und Kuchen. SALZBURG. Achtsamkeit, Wohlfühlen und Schönheit – diese drei Begriffe kommen Birgit Schattbacher oft über die Lippen, wenn sie über ihr neu eröffnetes "Rosencafé" in der Salzburger Altstadt beim Hotel Stein erzählt. "Das sind Dinge, die ich meinen Gästen vermitteln möchte. Wir leben in einer sehr hektischen Zeit mit einem ständig verfügbaren Überangebot von Produkten. Der...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Wer sich am 29. und 30. August im Woosabi aufgehalten hat sollte seinen Gesundheitszustand beobachten.

Öffentlicher Aufruf
Corona in einem Innsbrucker Lokal

Das Land Tirol ließ einen öffentlichen Aufruf verlautbaren, in dem Personen, die sich vergangenes Wochenende zwischen 15 und 23 Uhr im Woosabi in Innsbruck aufgehalten haben, ihren Gesunheitszustand beobachten sollen. INNSBRUCK. Im Zuge eines seit heute, Donnerstag, vorliegenden positiven Testergebnisses in der Stadt Innsbruck, unternimmt die Gesundheitsbehörde vorsorglich einen öffentlichen Aufruf: Im Zuge des Contact Tracings stellte sich heraus, dass die im Nachhinein positiv getestete...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Agnes Czingulszki (acz)
In einem Lokal in Kufstein kam es am 28. August zu einer tätlichen Auseinandersetzung zwischen fünf Personen.

Auseinandersetzung
Schlägerei zwischen fünf Personen in Kufsteiner Lokal

In einem Kufsteiner Lokal kam es am Nachmittag des 28. Augusts zu einer tätlichen Auseinandersetzung zwischen drei jungen Männern aus Kosovo und zwei Österreichern.  Am 28. August, um 16:05 Uhr kam es zwischen drei jungen Männern aus Kosovo (22, 19 und 17 Jahren) und zwei Österreichern (43 und 31 Jahren) in Kufstein zu einer Auseinandersetzung im Eingangsbereich eines Lokals. Der Grund dafür war eine Drängelei im Kassenbereich die zu einer Schlägerei führte. Der 43-jährige Österreicher war...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Der Brand brach im Dachbereich des Lokals aus.
3

Trausdorf
Brand im Dachbereich eines Lokals

Am 24. August gegen Mittag brach im Dachbereich des Lokals in Trausdorf ein Brand aus. TRAUSDORF. Bei dem Brandereignis waren weder Personen noch Tiere unmittelbar gefährdet, am Lokal entstand erheblicher Sachschaden. Die Feuerwehren aus Trausdorf und St. Margarethen waren sofort zur Stelle, um den Brand zu löschen. Zweiter Brand im Lokal Die Brandermittler des LKA Burgenland konnten als Brandursache bauliche Mängel sowie Wartungsmängel im Bereich der Rauchfangführung des Kamins...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann
1 3 14

Badens Promifotograf ROBERT RIEGER mit Lebensgefährtin Gabi Holnsteiner genießen die Spezialitäten im neugestalteten Heurigen Michaelerhof in Pfaffstätten 23.8.22020

Badens Promifotograf ROBERT RIEGER mit Lebensgefährtin Gabi Holnsteiner beim Heurigen Michaelerhof in Pfaffstätten Für Rieger kein unbekanntes Terrain stammen doch Riegers Wurzeln aus Pfaffstätten. Urig, romantisch und modern - so lässt sich das neue Ambiente des Michaelerhof in kurzen Worten beschreiben. Eine Speisekarte die für jeden Gaumen was zu bieten hat. Ein Buffet sucht man vergebens - will man auch gar nicht, denn die hausgemachten und liebevoll frisch zubereiteten Speisen werden an...

  • Baden
  • Robert Rieger
Für einen jugendlichen Einbrecher klickten die Handschellen.

Polizeimeldung
Jugendliche von Lokal-Angestellten beim Einbrechen ertappt

Eine Gruppe Jugendliche wurden beim Einbruch in ein Lokal ertappt, bis auf einen konnten alle fliehen. LINZ. Auf frischer Tat ertappt wurde eine Gruppe jugendlicher Einbrecher beim Versuch alkoholische Getränke aus einem Lokal zu stehlen. Der Einbruch ereignete sich am 19. August um 3.15 Uhr. Ein Täter geschnapptZwei Angestellte des Lokals konnten einen der Jugendlichen festhalten und der Polizei übergeben. Die restlichen Täter konnten in unbekannte Richtung flüchten. Eine Fahndung blieb...

  • Linz
  • Christian Diabl
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.