04.10.2017, 20:22 Uhr

Die Wohngruppe am Bauernhof

Vierkanthof mit Garten.
SCHAUBODEN. In der Wohngruppe Gumprechtsfelden, einer Außenwohngruppe des NÖ Sozialpädagogischen Betreuungszentrum Schauboden (SBZ), leben acht Jugendliche zusammen mit Hühnern, afrikanischen Riesenachatschnecken und Katzen. Die jungen Menschen profitieren hier täglich von den Tieren und umgekehrt. Sozialpädagoginnen mit Zusatzqualifikationen "Tiergestützte Intervention und tiergestützte Fördermaßnahmen" bieten regelmäßige Tierstunden an, in denen die Jugendlichen ziel- und ressourcenorientiert im kognitiven, psychischen, emotionalen und sozialen Bereich gefördert werden.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.