30.10.2016, 12:43 Uhr

"Guade Musik und a Gaudi" beim Ball des Josephinum

Julian Pitzl, Lukas Lebhart und Marco Reichenpfader in ihren Lederhosen am Josephinerball.
WIESELBURG. "A guade Musik und guade Stimmung" gehört zu einer gelungenen Ballnacht – da sind sich Tanja Picker aus Petzenkirchen, Melanie Huber aus Bergland und Patrick Jaderker aus Innermanzing einig. Alexander Wimmer aus Wördern und Lisa Tempelmayr aus Gerersdorf freuen sich darauf, ihre ehemaligen Lehrer und Kollegen wiederzutreffen und auch Kristin Starkbaum aus Purgstall und Nicole Wagner aus Petzenkirchen sind hier, um mit den besten Freunden eine "Fetzengaudi" zu haben. In bester Laune treffen wir auf Julian Pitzl aus Wien, Lukas Lebhart aus Wieselburg und Marco Reichenpfader aus Petzenkirchen, die sich für den Ball in ihre Lederhose "geworfen" haben. "Wir haben uns sogar extra für diesen Abend neue Lederhosen besorgt", erzählen auch Alexander Brandtner und Philipp Landstetter aus Wieselburg. Christine Bachl und Isabella Hammer aus Korneuburg sind fesch gekleidet im Dirndl unterwegs und erwarten sich von diesem Abend viel Spaß und gute Musik. "Wir sind gerade am Weg zur Tanzfläche, denn das Tanzen gehört auf jeden Fall dazu", finden Sonja Teufel aus Oberndorf und Mathias Gehringer aus Purgstall. "Außerdem gibt's leckere Coctails", meinen Christian Baumgartner, Christina Lepolc und Thomas Kogler aus Melk. Was für eine rauschende Ballnacht!
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.