Beiträge von Autoren aus der Gruppe Regionauten-Community aus Scheibbs

Neueste Beiträge

2 2

3. Runde des NÖ CUP erreicht
Die Stocksportler des ESV Union Wang gewinnen in der 2. Runde des NÖ Cup 2020 gegen den ESV Krummnussbaum

Wang/Krummnussbaum Am Freitag den 14. August stieg der Titelverteidiger ESV Union Wang 1 in den NÖ CUP 2020 ein. In der 2. Runde waren sie beim ESV Krummnussbaum zu Gast. Nach eher bescheidenen Spiel gewinnen die Favoriten 8 – 2. Markus und Wolfgang Karl, Jakob und Patrick Solböck sowie Ersatzspieler Stefan Solböck gewinnen das Spiel und steigen somit in die 3. Runde auf.

  • Scheibbs
  • Stefan Solböck
Die Herrenalm am Fuße des Dürrensteins ins ein Anziehungspunkt für Naturliebhaber.
1 2 17

Herrliche Runde zu meinen Lieblingsplatzerln
Scheiblingstein, Herrenalm und Obersee - ein Traum

Immer wieder zieht es mich in die heimischen Bergwelt, vor allem in den Raum vom Ötscher sowie Dürrenstein. Meine Runde ist diesmal knackig, denn ich steige von Lunz über den Durchlass zum Scheiblingstein auf. Kerzengerade und steil geht der Pfad auf die Scheibe, von der ich einen herrlichen Blick auf den Lunzer See werfen kann. Die beiden Gipfelkreuze zeigen zum Ötscher, der quasi in Reichweite seine Mächtigkeit zeigt. Bald bin ich auf dem Scheiblingstein-Gipfel und genieße den Übergang auf...

  • Scheibbs
  • Franz Sturmlechner
38

Von Steinbachtal auf die Ybbstalerhütte
Auf den Spuren von Forst und Kultur mit einer Prise Luchstrail

Von der Kraft des Wassers, der Holzbringung und der Eisenverarbeitung erzählt der Themenweg im Steinbachtal bei Göstling, das von großem Waldreichtum und dem Wirken der Familie Rothschild geprägt wurde. Mit dem Kauf der Domänen Waidhofen und Gaming mit einem Flächenareal von 31.000 ha wurden die Rothschilds 1875 die größten Grundbesitzer in Niederösterreich. Zu den umfangreichen Besitzungen gehörten das große Gebiet um den Dürrenstein und Langau mit dem heute noch unzugänglichen Urwald. Vom...

  • Stmk
  • Liezen
  • Veronika Frank
2 6

Sonntag bei der "neuen B25"

Es war sommerlich heiß heut Vormittag. Drum hab i versucht, schattige Fotoplatzerln zu finden. Recht erfolgreich war i net dabei. Macht nix, i hab gsehn, was weitergegangen is und zusätzlich hab i a paar Standpunkte für neue Motivstuationen entdeckt. So gesehn hat sich der heutige Vormittag für mich gelohnt.

  • Scheibbs
  • Josef Draxler
1 2

Klarer Cup Sieg im Bezirksderby
ESV Union Wang 2 in die 3. Runde des Nö Stocksport Cup aufgestiegen

Wang Am Freitag den 7. August empfing der ESV Union Wang 2 beim NÖ CUP in der 2. Runde den ESV St. Anton. Das Bezirksderby war ein ganz klare Angelegenheit für die Wanger. Andreas Haselgrübler, Thomas Feregyhazy sowie Erich und Bert Haselsteiner feierten einen überlegenen 8 - 0 (101 - 15 Stockpunkte) Sieg. Damit steht die 2er Mannschaft in der 3. Runde des NÖ CUP 2020.

  • Scheibbs
  • Stefan Solböck
2

Weltmeister Christian Hobl lud zum Duo Turnier
Jakob und Stefan Solböck erreichten in Stattersdorf Platz 3.

Wang/Stattersdorf Am 8. August starteten beim Heilthermen Duo Turnier in Stattersdorf 2 Teams vom ESV Union Wang. Bei extrem heißen Temperaturen erreichten Jakob und Stefan Solböck in der Top Gruppe den guten 3. Platz. Ganz knapp dahinter auf Platz 4 landete Weltmeister Patrick Solböck mit der Spielpartnerin und auch Weltmeisterin Verena Gotzler. Viele Top Stocksportler/innen sind der Einladung vom Weltmeister Christian Hobl gefolgt. Ebenfalls am 8. August spielte eine Senioren Mannschaft...

  • Scheibbs
  • Stefan Solböck
Fr. Fischer-Colbrie prüft die Borke auf Vitalität. Voneinander.: Umweltgemeinderätin Alice Obermann, Bauhofmitarbeiterin Jennifer Reisenbichler, Christoph Hiesberger (Stadtbauamt), Gemeinderat Harald Schagerl
1 7

Klimafitness durch Baumbestand im Ort
Schattenspender in der Stadt

Baumkontrolle: zwischen Verkehrssicherheit und Nutzen für den Lebensraum Stadt An die 400 Bäume sind durch den analogen Baumkataster erfasst: von Neustift bis Saffen, Baumzeilen an der Erlauf und in der Innenstadt, in den Parks, am Friedhof und in der Wanne. Erst seit 2011 wird der gemeindeeigene Baumbestand auf Verkehrssicherheit kontrolliert. Bäume sind ein wichtiger Bestandteil des Stadtbildes und Schattenspender für den Lebensraum in Siedlungsgebieten. Es dürfen aber keine Menschen oder...

  • Scheibbs
  • Joseph Hofmarcher
1 Video 30

Rafting für Singles
Wunderbare Salza, ein RaftingErlebnis das Verbindet

PALFAU/GÖSTLING. Wieder war es soweit, das eiskalte Wasser der blaugrünen Salza und Manuela Benesch haben nach den Singles gerufen, die etwas erleben wollen. Am Raftingboot mit den zwei Guides "Gregor" und "Tapu" ging es dann zur Sache. Alle mussten auf Kommando paddeln, zeitgleich wenn möglich. Miteinander gegen die Strömung kämpfen, schweißt zusammen, macht Spass und lässt alle locker werden. Schafft etwas, was man sich kaum vorstellen kann. Der gemeinsame Grillabend mit...

  • Scheibbs
  • Manuela Benesch
bei Mühling
1 1 4

an "meiner Baustell" ...

..., wird trotz Schlechtwetter weitergemacht. In Mühling und am Holzinger Berg wachsen die Kreisverkehre aus dem Boden. Die Auffahrten an der Manker Strasse sind im Entstehen. Und es wird schon fleissig asphaltiert. Was will man mehr? Sogar an der "Malefiz-Bruckn" bauns die Mauern ab.

  • Scheibbs
  • Josef Draxler
1

Knapp 800 Menschen auf Jobsuche – und dennoch ist das Entspannung
BEZIRK SCHEIBBS. 787 Menschen waren Ende Juli beim AMS gemeldet. Dennoch spricht AMS-Leiter Sepp Musil von einer Entspannung.

Corona hat mehr Menschen in die Arbeitslosigkeit gedrängt. Ende Juli dieses Jahres waren 787 Menschen arbeitsuchend gemeldet, das sind um 256 Personen oder 48,2 Prozent mehr als 2019. Die Arbeitslosigkeit von Arbeitsuchenden mit ausländischer Staatsbürgerschaft stieg um 67 (101,5%) auf 133 Personen. Bei Menschen ab 50 Jahren stieg die Zahl um 88 (44,2%) gegenüber dem Vorjahr auf 287 Personen. Ende Juli waren 334 Stellen verfügbar. "Damit liegen wir um 134 offene Stellen oder 28,6 Prozent unter...

  • Scheibbs
  • Sepp Musil
Schriftstellerin Bernadette Offenberger aus Seitenstetten
1 4

Feier mit Lesungen im Atelier Sandrena, Gaming

Liebe Freunde des Ateliers Sandrena! Wir feiern am 7. 8. und 8. 8. 2020 unseren Jahrestag. Jeweils von 9 00 bis Open End, haben Sie die Möglichkeit unser kleines Atelier zu besuchen und Sie können unser Team kennenlernen. Unser Team besteht aus Renate und Harald Tröscher, Andrea und Hermann Buchebner. Wir sind vier Kreativlinge, dementsprechend umfangreich ist auch das Angebot, mit dem wir aufwarten können. Schmuck, Patchwork, Bilder, Destillate, Grußkarten und viele weitere Geschenkideen...

  • Scheibbs
  • Andrea Buchebner

ÖBK-Hundeschule Wieselburg
Einschreibung für die Herbstkurse 2020

Die Einschreibung für die Herbstkurse 2020 der Hundeschule Wieselburg findet am Samstag, dem 22. August 2020, von 13:00 bis 16:00 Uhr auf dem Übungsgelände der Hundeschule Wieselburg, Erlaufpromenade 9 (neben der Kläranlage) statt. Zur Anmeldung werden die Impfpässe benötigt. Angeboten werden Kurse für Welpen, Junghunde und Begleithunde (1-3) sowie Einzelbetreuung nach Vereinbarung. Außerdem neu bei uns ab Ende Juli:  Rally Obedience (ROB): Spaß und Kommunikation stehen hier im...

  • Scheibbs
  • Hundeschule Wieselburg

Wanger Stocksportler wollen in die 3. Runde aufsteigen
Der ESV Union Wang 2 empfängt den ESV St. Anton bei der 2. Cup Runde

Veranstaltungshalle Wang Am 7. August empfängt der ESV Union Wang 2 bei der 2. Runde des NÖ Cup 2020 die Mannschaft vom ESV St. Anton. Spielbeginn ist 19:00. Nach dem Auswärtssieg gegen Wechling 2 in der 1. Runde versuchen die Wanger mit dem Heimvorteil, den Aufstieg in die 3. Runde (letzten 32) schaffen. Zuschauer sind natürlich zugelassen nach den Covid 19 Richtlinien.

  • Scheibbs
  • Stefan Solböck
Auf der schönen Hochkar-Runde Richtung der 360 Grad-Skytour
13

Inmitten der heimischen Bergwelt
Das Hochkar als beliebtes Ausflugsziel

Das Hochkar ist neben dem Winter vor allem auch im Sommer eine beliebtes Ausflugsziel. Auf über 1.500 Metern Seehöhe stehst du mitten in einer grandiosen Bergwelt, die Entspannung, Abenteuer und ein unvergessliches Almerlebnis bietet. Besonders schön finden Gigi und ich die die sogenannte "Gipfelrunde" übers Scheineck, die wir bei Traumwetter in Angriff nehmen. Bald stehen wir auf dem Gipfel und genießen das hochalpine Flair. Übers Geischlägerhaus kommen wir dann zur 360 Grad-Skytour, eine...

  • Scheibbs
  • Franz Sturmlechner
2

Duo Mixed Turnier in Marchtrenk
Jakob Solböck - ESV Union Wang, feiert mit Sarleinsbacherin ebenfalls Turniersieg

Marchtrenk/Wang Nächster Sieg für Wanger Stocksportler. Jakob Solböck gewinnt gemeinsam mit der Sarleinsbacherin Annika Kehrer das Duo Mixed Turnier in Marchtrenk. Die beiden setzten sich am 26. Juli im starken Teilnehmerfeld ungeschlagen durch. Damit feierten die beiden Brüder Jakob und Patrick an diesen Sonntag 2 Turnier Siege ohne Punkteverlust. Man kann nur mehr gratulieren zu diesen Leistungen.

  • Scheibbs
  • Stefan Solböck
7

Stocksport Sologruppe Austria zu Gast in Wang
Patrick Solböck - ESV Union Wang, gewinnt ohne Punkteverlust

Wang/NÖ 18 Solospieler aus NÖ, OÖ, ST und Bayern trafen sich am Sonntag den 26. Juli in Wang zu einem Trainingsturnier. Alle Spieler boten teilweise Stocksport vom aller feinsten. Als einziger blieb Patrick Solböck an diesen Tag ungeschlagen und das mit einer mehr als überragenden Leistung, feierte er einen Heimsieg. Platz 2 ging an Rene Schlacher (ST) vor Rene Wartecker (OÖ). Die weiteren ESV Wang Spieler Markus Karl und Andreas Haselgrübler landeten in der Vorrunde Gruppe auf den Plätzen 4...

  • Scheibbs
  • Stefan Solböck
1 3

bei der Umfahrung ..

.., war zu sehn, dass ein Teil der Strecke schon asphaltiert ist. An den beiden "Anschlußkreisverkehren" sind die Rundungen schon angelegt. Die Fahrbahnen im Kreis werden gewalzt. Und an der "Malefizbruckn" sans beim Abreißen.

  • Scheibbs
  • Josef Draxler
Der Komet mit Flugzeug (unten) und Satellit!
2

Komet Neowise
Bester Beobachtungszeitpunkt ab 22:30 Uhr bis Ende Juli

Der Komet "Neowise" kommt der Erde derzeit so nahe, dass er mit bloßem Auge zu sehen ist. Am 23. Juli fliegt „Neowise“ dann in einer Entfernung von "nur" 103 Millionen Kilometern an unserem Planeten vorbei. Schon vorher erscheint der Himmelskörper am Nachthimmel. Der beste Beobachtungszeitpunkt ist jetzt. Ab 22:30 Uhr kann man ihn am NNW-Himmel unterhalb des "Großen Wagen" sehr gut auch mit freiem Auge beobachten. Man sieht einen mittelhellen, unscharfen Körper mit einem fahlen Schweif nach...

  • Scheibbs
  • Karl Hömstreit
1 7

Rafting für Singles
Eine besondere Auszeit auf der Salza

PALFAU/GÖSTLING. Eine wunderbare Zeit, hatten die Teilnehmer beim Rafting für Singles am Wochenende. Der Raftingclub Deep Roots Adventures  und Manuela Benesch organisieren schon länger gemeinsam besondere Events für ihre Gäste. Man kommt einander näher Nach einer verregneten, aber sehr lustigen Raftingtour, blieb man bei Kaffee gemeinsam sitzen und kam tiefer ins Gespräch. Danach wurde der Griller von Siegfried Wiesenbauer gestartet mit anschließender Weinverkostung vom Weingut...

  • Scheibbs
  • Manuela Benesch
1 24

Viele Ehrengäste bei den Stockschützen in Wanger Veranstaltungshalle
Wanger Tradition Verein feiert 45 Jähriges Bestandsjubiläum

Die Wanger Veranstaltungshalle war am Samstag den 18. Juli 2020 Schauplatz des großen Jubiläums Fest der Wanger Stocksportler. Dabei konnte Obmann Stefan Solböck viele Ehrengäste begrüßen. An der Spitze den Landtags Abgeordneten Anton Erber. Weiters von der Marktgemeinde Wang Bgm. Franz Sonnleitner sowie den Geschäftsführenden Gemeinderat Wolfgang Scholler. Der Präsident der SPORTUNION Wang Erich Kogler war ebenso Anwesend wie der Präsident des Niederösterreichischen Eistocksportverband...

  • Scheibbs
  • Stefan Solböck
2 10

wie üblich ...

... war i auf der Sonntagsrunde. Am Holzinger Berg hab i angfangt, weiter runter nach Petzenkirchen und dann durch Wieselburg nach Mühling. Bei beiden Kreisverkehren sieht man Fortschritte. Und vom Mühlinger Kreisverkehr aus is schon bis zum Rottenhauser Berg asphaltiert.

  • Scheibbs
  • Josef Draxler
Das Edelweiß ist die bekannteste und symbolträchtigste Blume der Alpen!
1 2 19

Vom Präbichl zum Edelweißboden
Dem Edelweiß und Kohlröschen auf der Spur

Es steht seit 1886 unter Naturschutz und gilt als Symbol der Liebe, Treue sowie Tapferkeit. Gemeint ist das Edelweiß, das schon Kaiser Franz Joseph I. seiner Frau Sissi bei einer Bergtour zum Pasterzengletscher am Großglockner gepflückt hat. Auch wir sind von dieser edlen Alpenblume verzaubert. Unsere Tour führt vom Präbichl zuerst auf den 2.081 Meter hohen Hochturm, wobei uns das Kraxeln im Fels sowie die herrliche Aussicht in die umliegende Bergwelt besonders gefallen. Doch unser primäres...

  • Scheibbs
  • Franz Sturmlechner
links die Pfauernfeder, rechts eine Art Kamm
1 3

eigenartige Wolken über Wieselburg ...

...  waren heut Nachmittag zu sehen. Da liegt man im Schatten und träumt so vor sich hin. Und wie i so in den Himmel schau, kommt da eine Wolke daher, die aussieht wie eine riesengroße Pfauenfeder, vereinigt sich mit einer zweiten und zieht gegen Nordwesten weiter. Aus meiner Träumerei werd i geweckt durch ein seltsames Brummen. Und erblicke die silberfarbene DC3 von Red Bull über mir. Bis i s Handy gezückt hab, war sie schon fast weg.

  • Scheibbs
  • Josef Draxler
i seh den Kreis schon
9

Vom Holzinger Berg bis Mühling ...

.. hab i "mei Baustell" besucht. Die Kreisverkehre zeichnen sich immer deutlicher ab, an den Brücken wird der Gehsteig betoniert, die Auf- und Abfahrten sind ziemlich fertig. Wann net de hiniche Bruckn wär ...

  • Scheibbs
  • Josef Draxler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.