23.01.2018, 13:11 Uhr

SPÖ eröffnet „REDpoint“ - Servicebüro und Veranstaltungsraum

Bild: SPÖ Herbert Käfer (v.l.n.r.): Kommunalmanagerin Rosemarie Wögerer, Nationalratsabgeordnete Ulrike Königsberger-Ludwig, SPÖ NÖ Vorsitzender Landesrat Franz Schnabl, Landtagsabgeordnete Bezirksvorsitzende Bürgermeisterin Renate Gruber und Regionalgeschäftsführer Andreas Umgeher.

Offen - Modern - Sozial: Unter diesem Motto wurde der REDpoint in Scheibbs feierlich eröffnet.

Zahlreiche Gäste folgten der Einladung von SPÖ-Bezirksvorsitzender Landtagsabgeordneter Renate Gruber – unter Ihnen Landesparteivorsitzender Landesrat Franz Schnabl und Nationalratsabgeordnete Ulrike Königsberger-Ludwig.

„Es ist Zeit für Neues. Mit unserem neuen Servicebüro und Veranstaltungsraum sind wir noch spürbarer, greifbarer und sichtbarer. Es ist ein Ort der Begegnung, für Anliegen und Diskussionen, aber auch Buchpräsentationen oder Vernissagen sollen hier sattfinden“, erklärte Renate Gruber bei der Eröffnung des neuen SPÖ-Lokals an der Hauptstraße 5. „Besonders danken möchte ich der SPÖ Scheibbs, Regionalgeschäftsführer Andreas Umgeher und Kommunalmanagerin Rosa Wögerer für ihre tatkräftige Unterstützung bei der Realisierung dieses Projektes!“

Landesparteivorsitzender Landesrat Franz Schnabl gratulierte herzlich zur Eröffnung: "Zuhören, Mitmenschlichkeit und Solidarität macht das Miteinander und die Sozialdemokratie aus - hier wurde ein Ort der Begegnung geschaffen, wo das alles möglich ist!"

Nationalratsabgeordnete Ulrike Königsberger-Ludwig freute sich ebenfalls über das neue Parteilokal: „Nach der Eröffnung unserer Regionalbüros in Amstetten und des REDpoint in Melk ist nun auch im Bezirk Scheibbs eine moderne Anlaufstelle für die Menschen geschaffen worden. Ich freue mich sehr auf alle Veranstaltungen, die hier stattfinden werden und wünsche alles Gute!“

Bei Tellerfleisch, Krapfen und Getränken ließen die Gäste den gemütlichen Abend ausklingen und nutzten gleich die Gelegenheit zum Gespräch mit den PolitikerInnen und hauptamtlichen MitarbeiterInnen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.