01.12.2017, 11:20 Uhr

Tagung der "Bio Austria" im Töpperschloss in Neubruck

Tagung der "Bio Austria" im Neubrucker Töpperschloss. (Foto: Bio Austria)
NEUBRUCK. Knapp 50 Mitglieder von "Bio Austria" aus Niederösterreich und Wien trafen einander im Töpperschloss Neubruck, wo der Biberbacher Biobauer Helmut Heiden und Josef Leichtfried aus Ruprechtshofen neu in den Landesvorstand und vier neue Delegierte für die Vertretung der Region im Bundesverband gewählt worden sind.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.