Lanzendorf: Vandalen zerstörten Verkehrstafeln

In Lanzendorf hatten es unbekannte Täter auf die Eisenbahnkreuzung abgesehen
  • In Lanzendorf hatten es unbekannte Täter auf die Eisenbahnkreuzung abgesehen
  • Foto: Wikimedia
  • hochgeladen von Tom Klinger

Die Polizei ist weiter auf der Suche nach jenen unbekannten Tätern, die zu Silvester mit Böllern und Raketen zwei Verkehrszeichen in Lanzendorf zerstört hatten. Die Schilder wurden förmlich von den Halterungen der Eisenbahnkreuzung weggesprengt. Von den Vandalen fehlt jede Spur. Mögliche Zeugen werden um Hinweise auf jeder Polizeidienststelle  gebeten.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen