Würdiges Neujahrskonzert im Multiversum

Bürgermeisterin Karin Baier überreichte der Sopranistin Raffaela Lintl einen Strauß Blumen.
  • Bürgermeisterin Karin Baier überreichte der Sopranistin Raffaela Lintl einen Strauß Blumen.
  • Foto: Dejan Mladenov
  • hochgeladen von Tom Klinger

Mehr als 400 Besucherinnen und Besucher kamen zum traditionellen Neujahrskonzert der NÖ-Tonkünstler ins Schwechater Multiversum, um dem wuchtigen Sound-Spektakel beizuwohnen.
Das bunte Programm sorgte für viel Applaus, besonders Sopranistin Raffaela Lintl, der von Bürgermeisterin Karin Baier als Dankeschön ein Blumenstrauß überreicht wurde, überzeugte. Standing Ovations am Ende des Konzerts spiegelten die hervorragende Leistung des Orchesters und der Solistin sowie die gute Stimmung im Publikum wieder.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen