Nachwuchssportler mit Kampfgeist

Am internationalen Christmas Cup in Burghausen, Bayern, zeigten vier Fighter des SVS Jiu Jitsu ihr Talent. Andreas Lukas erkämfte sichden hervorragenden zweiten Platz in der U10 bis 29 kg für den talentierten Kämpfer. Lena Gindl (U15 bis 52 kg)  durfte sich über den 3. Platz freuen. Mark Seitz (U12 bis 39 kg) beendete das Turnier am 5. Platz. Timur Dovtiev holte sich trotz Bauchschmerzen den 1. Platz. Betreut wurden die Kämpfer von Annika Pap, die stolz auf die Leistungen ihrer Schützlinge ist.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen