Wöchentliche Infos für Ausdauersportler (Info Nr.14 = Koffein)

Koffein
Was ist Koffein ?
Koffein, auch Tein genannt, ist ein weißes und geruchloses Pulver mit bitterem Geschmack.

Was passiert mit Koffein im Körper ?
Die Konzentration im Blut steigt nach ca.15 Minuten an und erreicht nach 30 bis 60min ihr Maximum.
Ungefähr 35% des Koffeins gelangen zum Gehirn und entfalten dort für ca. 4 bis 6 Stunden ihre anregende Wirkung.
Es wird in der Leber abgebaut, ein kleiner Rest wird direkt über die Niere wieder ausgeschieden. Auch über den Schweiß sind Verluste möglich.

Einfluss auf die Psyche:
Erhöhte Aufmerksamkeit und Konzentrationsfähigkeit, sowie positive Auswirkung auf die Stimmung. Außerdem wird das subjektive Müdigkeitsempfinden herabgesetzt.

Einfluss auf Ausdauerbelastungen:
Eine Leistungssteigernde Wirkung ist gegeben bei:
•3 bis 9mg/kg Körpergewicht (Einnahme: 1 Stunde vor Belastungsbeginn)
und / oder
•3mg/kg Körpergewicht (Einnahme: während Belastung)
Nebenwirkungen:
Koffein ist harntreibend. Wer mehr als 9mg/kg Körpergewicht verzehrt, muss mit einer Verschlechterung der körperlichen und geistigen Leistungsfähigkeit rechnen. Symptome wie Kopfschmerzen, Muskelzittern, Probleme im Magen-Darmbereich, Schwindel, Schlaflosigkeit usw. treten auf. Bei übertrieben hohen Einnahmen kann es sogar gefährlich werden...

Kann man ein Koffeinjunkie werden ?
Das Risiko einer Koffein-Sucht wird als sehr gering eingestuft, da im Gehirn keine Suchtareale aktiviert werden. Bei häufigen Konsum können aber Gewöhnungseffekte, insbesondere psychischer Art, beobachtet werden. Auch Kopfschmerzen sind typische Begleiterscheinungen bei der Reduzierung des Koffeinkonsums, welche aber nach kurzer Zeit wieder nachlassen.

Welche Lebensmittel enthalten wieviel Koffein ?
Tasse Kaffee (150ml) = 50 bis 120mg
Tasse Tee = 15 bis 50mg
Cola (330ml) = 46mg
Red Bull (250mg) = 80mg

Fazit:
Der Verzehr ist eher während der Belastung empfohlen, da während der Belastung die harntreibende Wirkung durch bestimmte Hormone unterbunden wird. Es ist ratsam die Wirkung im Training zu testen.

Autor:

Rad & Triathlonteam NÖ-Ost (www.RT-NÖ-OST.at) aus Schwechat

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.