08.04.2016, 16:17 Uhr

Die Bachstelze

Die Bachstelze ist eine Singvogelart aus der Familie der Stelzen und Pieper. Sie fällt durch ihr kontrastreiches, schwarz-weiß-graues Gefieder und den stelzentypischen Wippschwanz auf. Der charakteristische Ruf ist ein hohes, metallisches dschiwid.

22
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Weitere Beiträge zu den Themen
11 Kommentareausblenden
98.971
Heinrich Moser aus Ottakring | 08.04.2016 | 16:23   Melden
17.897
Josef Draxler aus Melk | 08.04.2016 | 16:36   Melden
27.134
Silvia Himberger aus Schwechat | 08.04.2016 | 16:40   Melden
57.913
Marianne Robl aus Tennengau | 08.04.2016 | 17:46   Melden
54.194
Hans Baier aus Graz-Umgebung | 08.04.2016 | 19:13   Melden
20.414
Petra Maldet aus Neunkirchen | 08.04.2016 | 19:55   Melden
14.952
Hedy Busch aus Horn | 08.04.2016 | 23:01   Melden
142.270
Birgit Winkler aus Krems | 09.04.2016 | 13:44   Melden
189.144
Alois Fischer aus Liesing | 09.04.2016 | 17:09   Melden
21.171
Alfons Lepej aus St. Veit | 10.04.2016 | 19:16   Melden
27.134
Silvia Himberger aus Schwechat | 11.04.2016 | 20:13   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.