11.10.2017, 19:50 Uhr

Leopoldsdorf: Pärchen klaute massenhaft Parfüms und Kosmetika

Staatsanwältin Doris Demler klagte die Parfümdiebe an. Rechtsanwalt Anton Pelwecki war Verfahrenshilfeverteidiger. (Foto: mr)
Ein slowakisch-ungarisches Paar hatte sich zusammengefunden und beging serienweise Ladendiebstähle in BIPA-Filialen. Im Visier hatten sie vor allem Parfüms und sonstige Kosmetika bei BIPA in Leopoldsdorf.
Aber auch diversen Filialen in Wien statteten sie ihre "Besuche" ab, Zweigniederlassungen der DM-Kette blieben ebenfalls nicht verschont.

Zum zweiten Mal in Leopoldsdorf erwischt

Während der Mann in Untersuchungshaft genommen wurde, nachdem er zum zweiten Mal in Leopoldsdorf ertappt worden war, blieb die Ungarin auf freiem Fuß.
Sie erschien zur Hauptverhandlung nicht, er fasste teilbedingte neun Monate Haft aus, davon zwei Monate unbedingt. Rechtskräftig!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.