10.02.2018, 18:03 Uhr

Maria Lanzendorf: Mehr Büros und neue Lagerplätze

Das Salzburger Tiefkühl-Dienstleistungsunternehmen Frigologo baut sein Zentrum in Maria Lanzendorf aus. (Foto: Frigologo)
In Maria Lanzendorf schafft der Tiefkühl-Logistik-Riese "Frigologo" zusätzliche Umschlagflächen und eine neue Lagerhalle mit 11.000 Palettenplätzen. „Im Frühjahr werden wir in Maria Lanzendorf 23.000 Quadratmeter Lager- sowie 2.000 Quadratmeter vermietbare Büroflächen zur Verfügung haben“, erklärt "Frigologo"-Geschäftsführer Friedrich Zechmann.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.