Maria Lanzendorf

Beiträge zum Thema Maria Lanzendorf

61

Leute
Ein toller Tag am Monatsmarkt in Maria-Lanzendorf

Von Natascha Stepanov MARIA-LANZENDORF. Gemeinderat Hermann Raidl, Josip Peran und Maria Windholz unterhielten sich über Wein, während Andrea Raidl Kräuterseitlinge bestaunte. Christine Habitzl informierte sich bei Ulli und Adi Pichlmayer über warme Alpakasocken. Martina und Tochter Pia Floh kauften fleißig beim Käsecowboy Gilbert Weber ein. Josef Schiefer klärte Franziska Steiner über die entspannende Wirkung seines Hanftees auf. Melanie Perner bewunderte die Vielfalt der Produkte der neuen...

  • Schwechat
  • Markus Leshem
Mund auf, Stäbchen rein: Bezirksblätter-Mitarbeiterin Natascha Stepanov ließ sich im Fischamender 'Drive In' testen.
2

Gesundheit
Per 'Drive in' zum Corona-Test in Fischamend

BEZIRK. Das Corona-Virus und seine Folgen haben unsere Region auch weiterhin fest im Griff. Vorige Woche wurde der Bezirk Bruck an der Leitha auf der Corona-Ampel rot eingestuft, die Fallzahlen steigen und ein Ende der weltweiten Pandemie ist vorerst nicht in Sicht. Hausärzte testen freiwilligEin wichtiger Faktor in der Entwicklung der aktuellen Lage sind die Tests und hier tut sich aktuell etwas, das vor allem unsere Mediziner betrifft. Seit Kurzem können Hausärzte auf freiwilliger Basis im...

  • Schwechat
  • Markus Leshem
2

Damals & Heute: Maria - Lanzendorf

MARIA-LANZENDORF. Am damaligen Hauptplatz wurde 1925 ein Kriegerdenkmal errichtet und eingeweiht. Umbenennung 1929 in Heldendenkmal bzw. Heldenplatz. Heute heißt er Paul-Hasenöhrl-Platz nach dem 1. Bürgermeister.

  • Schwechat
  • Raphaela Kopa
Markus Schmeidl tritt als Obmann der Volksschulgemeinde zurück und empfiehlt den Vorsitz an seine Gemeinderatskollegin und Jugendgemeinderätin Stephanie Köcher weiter zu geben.

Lokales
Obmann der Volksschulgemeinde Lanzendorf tritt zurück

LANZENDORF/MARIA-LANZENDORF. Der Obmann der Volksschulgemeine Lanzendorf Markus Schmeidl (SPÖ) legt nach zwei Jahren Amtszeit seinen Vorsitz zurück. Schmeidl dazu: "Ich habe mich dazu entschlossen den Vorsitz der Volksschulgemeinde abzugeben. Nach den Wahlen bin ich in den Gemeindevorstand gewählt worden und habe den Ausschuss für Finanzen, Wirtschaft und Personal übernommen. Mein neues Aufgabengebiet ist um ein Vielfaches gewachsen. Ich konnte mit der Volksschule einiges bewegen, unter anderem...

  • Schwechat
  • Markus Leshem
2

Damals & Heute: Maria - Lanzendorf

MARIA-LANZENDORF. Das obere Bild zeigt den Blick von der Himbergerstraße - noch mit Kopfsteinpflaster und unbefestigtem Bankett - Richtung Wallfahrtskirche in den 1940er-Jahren. Das untere Bild entstand kürzlich.

  • Schwechat
  • Raphaela Kopa
Wallfahrtskirche Maria Lanzendorf
24 18 10

Kirchen in Österreich
Maria Lanzendorf

Dire römisch-katholische Wallfahrtskirche ist der schmerzhaften Muttergottes geweiht. Der Kalvarienberg ist über 300 Jahre alt. von 1999 bis 2001 wurde er generalsaniert. Er zählt zu den Nachbildungen des Golgathahügels von Jerusalem Die Gnadenkapelle im Inneren der Kirche ist freistehend, an den Außenwänden befinden sich 7 große Leinwandbilder, 3 davon sind auf einem Foto zu sehen. Näheres zu der interessanten Geschichte kann auf Wikipedia nachgelesen werden.

  • Schwechat
  • Poldi Lembcke
2

Damals & Heute: Maria-Lanzendorf

MARIA-LANZENDORF. 1699 begann der Franziskanerbruder Felix Niering (Nüring) mit der Errichtung des Hügels aus Blöcken des Laaer-Steinbruchs. Bereits 1701 wurde der Kalvarienberg, noch unfertig, seiner Bestimmung übergeben.

  • Schwechat
  • Raphaela Kopa
Die Übersichtskarte in Laxenburg, wo der Weg der Ziegelbarone und der Euro Velo 9 zusammenkommen.
1 50

Radfahren südlich von Wien
Am Weg der Ziegelbarone

Biedermannsdorf, Vösendorf, Hennersdorf, Maria Lanzendorf, Himberg, Achau? Von diesen Orten kenne ich eigentlich nur die Tennisplätze, dachte ich mir eines schönen sonnigen Samstags. Und dann fiel es mir ein: Voriges Jahr wurde doch der Radweg der Ziegelbarone eröffnet, der durch alle diese Orte führt. Mal eine Gelegenheit, die nächste Heimat zu erkunden. INDUSTRIEVIERTEL. Ich schwang mich auf mein in diesem Corona-Sommer neu erworbenes Carbon-Ross und fuhr am heuer schon x-mal beradelten...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
LAbg. Rainer Windholz, VzBgm.Maria Kattavenos, Bgm. Thomas Schwab, LHStv. Franz Schnabl und NRin Katharina Kucharowits über den Plänen zum neuen Feuerwehraus
2

Gemeindetour
Franz Schnabl besucht Gramatneusiedl und Maria Lanzendorf

Die Bürgermeister Thomas Schwab (Gramatneusiedl) und Peter Wolf (Maria Lanzendorf) präsentierten aktuelle Projekte und besprachen die Finanzsituation GRAMATNEUSIEDL. Im Zentrum des Gemeindebesuchs von LHStv. Franz Schnabl bei Bürgermeister Schwab in Gramatneusiedl stand der Ausbau der Sicherheit der BürgerInnen und die optimale Ausstattung der Feuerwehr. „Für die gemeinsame Sicherheit haben wir - ganz ohne Krieg - sogar unsere Grenzen zur Nachbargemeinde verschoben“, betont Bgm. Schwab mit...

  • Schwechat
  • Maria Ecker
Die Studentin Katharina Riha organisierte aus eigenem Antrieb eine Hilfsgruppe für Mitbürger aus Risikogruppen.
2

Gesundheit
Keine Chance für Corona in Maria-Lanzendorf

In Maria-Lanzendorf wurden bereits im Jänner vorsorglich Maßnahmen getroffen, um das Virus abzuwehren. MARIA-LANZENDORF (les). Das Jahr 2020 hat die Welt, wie wir sie bisher kannten, vermutlich für alle Zeit verändert. Ein Virus namens "SARS-CoV-2" hat die gesamte Menschheit in Geiselhaft genommen und bestimmt seit mittlerweile gut einem halben Jahr unser aller Leben. Während die einen trotz abertausenden Todesfällen immer noch an der Gefährlichkeit des Erregers zweifeln, haben andere sehr...

  • Schwechat
  • Markus Leshem
2

Damals & Heute: Maria-Lanzendorf

MARIA-LANZENDORF. An der Kreuzung Ecke Hauptstraße und Wiener Straße befand sich eine Filiale der Handelskette Zielpunkt, die im Herbst 2015 in die Pleite schlitterte. In weiterer Folge wurde der Standort von Billa übernommen.

  • Schwechat
  • Raphaela Kopa
Notarzthubschrauber im Einsatz (Symbolfoto)

Motorradfahrer bei Unfall mit Alkolenker schwer verletzt

M. LANZENDORF. Am Muttertag wurde ein Motorradfahrer beim Zusammenstoß mit einem Auto schwer verletzt. In einer langgezogenen Rechtskurve war der Fahrer des PKW auf die Gegenfahrbahn geraten und streifte den entgegenkommenden Zweiradfahrer. Bei dem Sturz erlitt dieser schwere Verletzungen und musste nach der Erstversorgung an der Unfallstelle mit dem Notarzthubschrauber in ein Krankenhaus gebracht werden. Ein Alkoholtest bei dem Autofahrer - einem 29-jähriger ungarischer Staatsbürger - war...

  • Schwechat
  • Maria Ecker

Coronavirus
Abgesagte Veranstaltungen im Bezirk Schwechat im März

BEZIRK SCHWECHAT (les). Im Anschluss finden Sie eine Übersicht der Veranstaltungen in unserer Region, die aufgrund der Coronavirus-Epidemie abgesagt oder verschoben wurden. Die Liste wird laufend ergänzt. SCHWECHATWie kommt das Salz ins Meer? 19. März, Theater Forum Jazz Session 19. März, Felmayer Scheune Photovoltaik 20. März, Stadtbücherei Komposterde-Aktion 20. März, Abfallsammelzentrum Cluba Yin Yoga 20. März, Felmayer Saal Karaoke mit Moritz 21. März, Das Schwechater Alle...

  • Schwechat
  • Markus Leshem
7

Einsatz im Bezirk
"Petra" sorgte in Schwechat und Umgebung für Wirbel

Das Sturmtief hielt in den letzten Tagen die ganze Region und besonders die Einsatzkräfte in Atem. REGION SCHWECHAT (les). Auch unser Bezirk blieb von Sturmböen nicht verschont und so musste die Freiwillige Feuerwehr der Stadtgemeinde Schwechat mehrmals ausrücken, um sich um potenzielle Gefahrenquellen bzw. Schäden zu kümmern, die durch die Winde verursacht wurden. Einsätze in SchwechatIn den Mittagsstunden wurde ein vom Winde verwehtes Zelt geborgen. Im Anschluss daran drohte eine...

  • Schwechat
  • Markus Leshem

Gemeinderatswahlen 2020
Die Ergebnisse aus dem Großraum Schwechat

BEZIRK. An diesem Sonntag ist es soweit - Niederösterreichs Gemeinden wählen. Die insgesamt 567 Gemeinden können aus 1.851 Parteien wählen. Wie sich die 1.459.072 Wahlberechtigten entscheiden werden, können Sie ab 13 Uhr bei uns live mitverfolgen. Die Auszählungsergebnisse aller Bezirke finden Sie in unserer interaktiven Karte. Die Stimmen und Reaktionen auf die Ergebnisse, können Sie in unserem Wahl-Channel "GRW20"- einfach klicken.

  • Schwechat
  • Markus Leshem
1 1 2

Damals & Heute: Maria-Lanzendorf

MARIA-LANZENDORF. Das obere Bild zeigt den Innenraum der Wallfahrtskirche "Unserer lieben Frau" in den 1920er-Jahren. Sie war lange Zeit einer der meistbesuchten Wallfahrtsorte Niederösterreichs. Das untere Bild wurde kürzlich aufgenommen.

  • Schwechat
  • Raphaela Kopa
Stefan Szyszkowitz (EVN), Thomas Gutmann (Leyrer+Graf) und  Raimund Paschinger (EVN Wasser) mit Gemeindevertretern.
2

Lokales
Frisches Wasser für die gesamte Region

Die neue Trinkwasserversorgungsleitung für das Industrieviertel geht in Betrieb. BEZIRK BRUCK. "Der Großraum südlich von Wien weist nach wie vor ein beachtliches Wachstum auf, das laut Prognosen weiterhin anhalten wird. Das seit den 1960er Jahren bestehende Wasserleitungssystem kam langsam an seine Leistungsgrenzen", erklärte EVN-Vorstandssprecher Stefan Szyszkowitz. Durch die neue Leitung wird die bestehende Leistung mehr als verdoppelt. Das Investitionsvolumen liegt bei insgesamt rund 9...

  • Schwechat
  • Markus Leshem
2

Damals & Heute: Maria-Lanzendorf

MARIA-LANZENDORF. Oberes Bild: Hotel-Restaurant Hasenöhrl um 1900 mit dem Eingang in den beliebten Gastgarten. Im Festsaal fanden bis in die 1960er-Jahre Veranstaltungen statt. Das untere Bild zeigt das an dieser Stelle #+errichtete Pflegezentrum.

  • Schwechat
  • Raphaela Kopa
2

Damals & Heute: Maria-Lanzendorf

MARIA-LANZENDORF. Bis Anfang der 1960er-Jahre gab es beim Torbogen die "Büdlstandln" mit Andenken und Heiligenbildern. Diese sowie der Torbogen mussten der Straßenverbreiterung weichen. Das untere Bild wurde kürzlich aufgenommen.

  • Schwechat
  • Raphaela Kopa
Ein besonderer Anblick in diesem Jahr/Herbst.
15 7

Schöner Sommer
Sommererinnerungen im Herbst

Dieser Blumenbaum in Maria Lanzendorf ist eine Augenweide. Seit mehr als 10 Jahren fahren wir immer wieder an diesem Blütenbaum mit bewundernden Blicken vorüber. Aber so voll gewachsen waren diese Pflanzen bis jetzt noch nie. Und sie trotzen immer noch dem Herbst.

  • Schwechat
  • Poldi Lembcke
Peter Wolf ist Bürgermeister von Maria-Lanzendorf und sorgte gemeinsam mit Gattin Angela für ein tolles Abendessen.
2

Maria-Lanzendorf
Bürgermeister kochen: Der Wolf servierte die Wildsau

Der Maria-Lanzendorfer Bürgermeister Peter Wolf lud gemeinsam mit Gattin Angela zum Abendessen. MARIA-LANZENDORF (les). Als wir uns vor dem Haus der Wolfs einparken, werden wir schon von Labrador Nero empfangen, der sich sogleich mit Redaktionshund Vito im Garten auf die Suche nach Abenteuern macht. Für den Hausherrn kein Problem: "Wir haben einen Hundehaushalt. Wichtig ist, dass sie sich auf der Straße kennenlernen, ehe es in Neros Revier geht." Die beiden Vierbeiner sind jedenfalls sofort...

  • Schwechat
  • Markus Leshem
Der 'Weg der Ziegelbarone' ist durchgehend beschildert, inkl. regelmäßiger Kilometerangaben.
1 10

Radtour
Unterwegs am 'Weg der Ziegelbarone'

Durch Felder und Ortschaften: Eine Runde auf der neuen Radtour 'Weg der Ziegelbarone' BEZIRK MÖDLING/REGION SCHWECHAT. Im heurigen Frühjahr wurde der 'Weg der Ziegelbarone' als neue 'Kulturradrunde' südlich von Wien und durch die Bezirke Mödling und Bruck an der Leitha eröffnet, höchste Zeit also, den Radweg einem ersten Test zu unterziehen. Auf den Spuren der ZiegelindustrieOffizieller Startpunkt ist das Schloss Vösendorf, dort findet sich auch eine der sechs Nextbike-Stationen die...

  • Mödling
  • Rainer Hirss
3

Maria-Lanzendorf tanzte in den Sommer

MARIA-LANZENDORF (les). Ein wunderbarer Frühsommerabend in gemütlicher Atmosphäre sollte es werden und dieses Ziel wurde voll und ganz erreicht. "Chillig", wie man heutzutage sagt, ging es zu und so war auch Bürgermeister Peter Wolf ganz entspannt und sichtlich zufrieden: "Wir wollten unseren wunderschönen Gemeindeplatz endlich einmal nützen, um bei Tanz, Musik, Essen, Trinken und guter Laune zusammenzukommen." Unter den Gästen waren auch Katharina Kucharovits, Thomas Cech und Silvia...

  • Schwechat
  • Markus Leshem
Tina Rigler und Peter Wolf, Bürgermeister von Maria Lanzendorf, nach der Projektbesprechung zur plastikfreien Gemeinde.

Maria-Lanzendorf möchte plastikfrei werden

MARIA-LANZENDORF. Die nächsten Gemeinde im Bezirk schließt sich der Resolution zur plastikfreien Gemeinde an. Maria-Lanzendorf will in Zukunft Einwegplastik in der Gemeinde vermeiden und auch Bürger dazu anregen dasselbe zu tun. Vor allem bei Veranstaltungen soll das Einwegplastik durch Mehrwegoptionen ersetzt werden. „Mit der Resolution soll ein Zeichen für die Umwelt gesetzt werden und auch Privatpersonen und Betriebe dazu angeregt werden Schritte zu setzen und der Umwelt etwas Gutes zu...

  • Schwechat
  • Markus Leshem

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.