08.10.2014, 12:44 Uhr

Mikro an für Leobersdorfer Gemeinderadio

Daniel Szinovatz, Margit Pisarik und Harald Sorger gestalten kuenftig das woechentliche Radio. (Foto: z.V.g.)
Leobersdorf: Rathaus |

Leobersdorf geht On Air!

Neuigkeiten aus Leobersdorf werden künftig direkt ins Wohnzimmer geliefert: am Mittwoch, 15.10. startet auf Radio SOL 95,5 das wöchentliche Radiofeature „Leobersdorf. Das Magazin.“. Jeden Mittwoch gehen dann zwischen 18 und 19 Uhr Nachrichten aus Kultur, Wirtschaft, Politik und Vereinsleben in der Triestinggemeinde über den Äther. Das Redaktionsteam am Leobersdorfer Gemeindeamt ist bereits eifrig am Werken. Daniel Szinovatz, Margit Pisarik und Harald Sorger werden sich um die inhaltliche Aufbereitung der Themen kümmern: „Wir wollen den Leobersdorferinnen und Leobersdorfern die interessanten News und Geschichten möglichst zeitnah am Nachhauseweg, zum Abendessen oder auf die Wohnzimmercouch liefern“. Wer in diese Stunde keine Zeit hat, kann die Sendung am darauffolgenden Tag im Internet nachhören (leobersdorf.radiosol.at). „Leobersdorf. Das Magazin“ wird auch via Webradio live im Internet übertragen: „So kann man auch im Urlaub oder am entfernten Arbeitsplatz mit seinem Heimatort in Verbindung bleiben“, meint das Redaktionsteam augenzwinkernd. Die Redaktion freut sich über jedes Hörerfeedback, interessierte Hörer können sich unter magazin@leobersdorf.at bzw. 02256/623 96 – 55 melden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.