Alles zum Thema Radio

Beiträge zum Thema Radio

Lokales
Der 17-jährige Rafael Obermaier wird in den nächsten Jahren die Richtung der KJ Salzburg mitbestimmen.
2 Bilder

Katholische Jugend
Der Uttendorfer Rafael Obermaier ist im Vorstand der KJ Salzburg

Die Katholische Jugend Salzburg wählte einen neuen Vorstand. Einer der neu gewählten ehrenamtlichen Vorstandsmitglieder ist der 17-jährige Schüler Rafael Obermaier aus Uttendorf. SALZBURG / PINZGAU. Ende Mai lud die Katholische Jugend Salzburg (KJ) ihre Mitglieder, Ehrengäste und Multiplikatoren im Rahmen des „KJ Jugendforums 2019“ ins Bildungszentrum St. Virgil, um mit ihnen auf die Arbeit der letzten drei Jahre zurückzublicken und um die Weichen für die Zukunft zu stellen. Die...

  • 04.06.19
Politik
8 Bilder

Europa
Schöne Menschen

Auf der Ringstraße kann man noch bis Ende Mai den Heldenplatz-Zaun entlang eine Reihe großer Portraitfotos sehen. Es sind schöne alte Menschen, würdevolle, ernste Gesichter. Neben den Bildern je eine kleine Tafel, woraus ersichtlich wird, dass die Jüngsten 1939 geboren sind, die Ältesten 1922. Einige sind schon verstorben. Die Fotos wurden 2014 gemacht. Der Künstler Luigi Toscano hatte die Idee, uns mit der Tatsache zu konfrontieren, dass diese schönen alten Menschen alle in der Hölle waren,...

  • 25.05.19
  •  2
Wirtschaft
Das selbstgebaute DAB+Radio mit Sperrmüllelementen wird stolz vom Schüler der CJD Buchenhöhe im Radiomuseum Grödig präsentiert.
30 Bilder

Hochinteressante Veranstaltung im Radiomuseum Grödig
„Gitarren-Radio“ und Co. als Schulprojekt und die Geschichte der Radioentwicklung in Österreich

Am 22.05.2019 fand im Heimathaus/Radiomuseum Grödig die Veranstaltung „Schüler präsentieren ihr selbstgebautes Radio“ statt. Das CJD Buchenhöhe Berchtesgaden, einem Rehabilitationszentrum für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit Asthma, Diabetes, Adipositas, Mukoviszidose und anderen chronischen Erkrankungen baute in der Ergotherapie mit der DAB+ Radiotechnik selbst Digitalradios zusammen, die sie bei dieser Veranstaltung präsentierten. Den Bausatz dazu stellte der Bayrische Rundfunk...

  • 25.05.19
  •  5
  •  4
Leute
Gerhard Blaboll und Maria Köstlinger

Mit Künstlern auf du und du
Gerhard Blaboll und Maria Köstlinger (#279)

Die Schauspielerin Maria Köstlinger ist derzeit als eines der "Vorstadtweiber" auf den Bildschirmen omnipräsent. Daneben spielt sie aber nach wie vor am Theater in der Josefstadt und macht viele Lesungen. Darüber und über ihre Beziehung zu ihrem verstorbenen Mann Karlheinz Hackl, sowie über ihre neue Liebe erzählt sie im Gespräch mit Gerhard Blaboll. Die Musik ist eine Auswahl aus der Lieblingsmusik von Maria Köstlinger. Zu hören im Internet unter https://soundcloud.com/radio-wienerwald/sets...

  • 11.04.19
  •  1
Leute
Christina Ömmer, Gerhard Blaboll, Maria Bernauer

Mit Künstlern auf du und du
Gerhard Blaboll und Wiesberger Dreigesang (#278)

Gemeinsam mit Magdalena Golser bilden die Salzburger Schwestern Christina Ömmer und Maria Bernauer seit über zehn Jahren den Wiesberger Dreigesang. Die akademisch ausgebildeten Sängerinnen haben vor kurzem mit einer Damengruppe, Blusnknepf, eine sehr abwechslungsreiche CD herausgebracht, die binnen weniger Wochen ausverkauft war. Dahinter ist aber neben Können viel Ehrgeiz, Arbeit und Organisationstalent gestanden. U.a. davon erzählen sie im Gespräch mit Gerhard Blaboll. Zu hören im Internet...

  • 11.04.19
  •  1
Leute
Camilla Nylund & Gerhard Blaboll

Mit Künstlern auf du und du
Gerhard Blaboll und Camilla Nylund (#277)

Die aus Finnland stammende Camilly Nylund zählt heute zu den weltweit führenden lyrisch-dramatischen Sopranen und ist regelmäßiger Gast an den großen Opernhäusern von Zürich, Paris, Berlin, Dresden, Bayreuth, San Francisco, London und Mailand. Aktuell ist sie in der Wiener Staatsoper in „Die Frau ohne Schatten“ zu sehen und zu hören. Ein sehr interessantes Gespräch mit Gerhard Blaboll über Höhen und Tiefen des klassischen Gesangs. Die Musik ist eine Auswahl aus der Lieblingsmusik von Camilla...

  • 11.04.19
  •  1
Leute
Zu Gast bei "Unser Steirerland" auf Radio Steiermark: Andrea Kamper, Christina Monschein, Gerhard Thier, Veronika Teubl-Lafer und Ernst Kratochwill (v.l.) von der Vulkanland Dichtergilde sprechen mit Moderator Franz Josef Putz (r.) über südoststeirische Mundartdichtung.

Unser Steirerland
Vulkanland Dichtergilde auf Radio Steiermark

Mitglieder der Vulkanland Dichtergilde sind am 10. Mai zu Gast bei "Unser Steirerland" auf Radio Steiermark. FELDBACH. Das Volkskulturmagazin „Unser Steirerland“ bringt jeden Freitag auf Radio Steiermark viel echte Volks- und Blasmusik, Brauchtum und Handwerk, Traditionsrezepte, Mundart und noch vieles mehr. Am Freitag, 10. Mai ist das Steirische Vulkanland mit Musik und Mundart vertreten. Von 20 bis 22 Uhr lesen fünf Mitglieder der Vulkanland Dichtergilde selbst geschriebene...

  • 05.04.19
LeuteBezahlte Anzeige
4 Bilder

Michael Holm zu Gast bei "Radio Grün-Weiß"
Die Schlagerlegende besucht die Obersteiermark

Wer kennt seine Lieder nicht? "Tränen lügen nicht", "Mendocino" oder "Barfuß im Regen" waren in den 1970ern ein Garant für volle Tanzflächen. Auch für andere Künstler war er höchst erfolgreich tätig. So stammen u.a. Rex Gildos "Fiesta Mexikana", Ricky Shaynes "Ich sprenge alle Ketten" oder Mary Roos' "Arizona Man" aus seiner Feder. Die Rede ist von Schlagerlegende Michael Holm. In den 1980ern und 1990ern zog sich Holm ein wenig aus dem Schlagergeschäft zurück und widmete sich voll und ganz...

  • 28.03.19
Lokales
Im Radio können Betroffene anonym sprechen.
2 Bilder

Freies Radio aus Linz
Sendungen zu Alkoholismus auf Radio FRO

Radio FRO, das freie Radio aus Linz (105,0 MHz), lässt samstags um 13 Uhr Ex-Alkoholiker und Angehörige von Alkoholikern zu Wort kommen. Wolfgang von den Anonymen Alkoholikern ist am 1. Samstag im Monat von 13 – 14 Uhr auf Radio FRO on air. In Schluckspecht a.D. erzählt er aus seinem Leben und wie er es heute sieht. Die Sendung wendet sich direkt an Betroffene. In der Sendereihe Al-Anon Familiengruppen sprechen Angehörige aus alkoholkranken Familien über die Auswirkungen, psychischen...

  • 25.03.19
Lokales
Es gibt verschiedene Workshops und Führungen im Radiomuseum Grödig.
2 Bilder

Kultur
Geschichte erleben im Radiomuseum Grödig

Führungen, Workshops, das älteste Radio Salzburg und vieles mehr werden im Radiomuseum Grödig geboten. GRÖDIG. Die unglaubliche Geschichte des Radios kann man in der einmaligen Erlebniswelt im Radiomuseum Grödig hautnah erleben und erhorchen. Die ältesten Geräte sind aus dem Jahr 1915. Auch die Ära des Volksempfängers wird dokumentiert. Es sind circa 300 Exponate voll funktionsbereit ausgestellt. Es gibt Sonderführungen, spezielle Workshops mit Radio basteln, Morsezeichen üben und vieles...

  • 21.03.19
Lokales
Mathea Höller in einem Archiv-Foto

Ö3 Charts
Die Pinzgauerin Mathea Höller ist seit heute auf Rang 1!

Der Höhenflug geht weiter: Mathea Höller am 1. Platz der Hörercharts von Ö3! BRUCK. Mit ihrem Hit "2x" - (zweimal) - hat es die Bruckerin Mathea Höller - vor allem bekannt auch durch ihre erfolgreiche Teilnahme bei "Voice of Germany" im Jahr 2016 - bei den Ö3 Hörercharts ganz oben an die Spitze geschafft! Promotion in Deutschland Im heutigen Ö3-Wecker mit Robert Kratky hat sie ihrer Freude darüber jubelnd Ausdruck verliehen. Und dann gab's gleich noch mehr Grund zur Freude, denn der...

  • 15.03.19
Lokales
Markus Kraxberger, Sigrid Ecker und Maria Rösslhumer im FRO-Studio

24h-Sonderprogramm
Weltfrauentag 2019 auf Radio FRO

Anlässlich des internationalen Frauentags steht Radio FRO diesen Freitag, 8. März ganz im Zeichen der Frauen. Das freie Radio aus Linz (105,0 MHz) sendet durchgehend Programm zu frauenpolitischen Themen: Reportagen, Musik, Studiogespräche und Sondersendungen von 0-24 Uhr. Auszug aus Programm Frauen.Leben.Heute um 17 Uhr: Behindert und Frau - 10 Jahre UN-Behindertenrechtskonvention. Mitschnitt aus dem Museum Arbeitswelt Steyr vom 27.11.2018 in Kooperation mit SOS-Menschenrechte und VHS...

  • 04.03.19
Lokales
Das Kurzhörspiel "Rosa und Luisa" von Gabriele Ebmer (Bereichsleitung Kultur campus & cityradio 94.4) schaffte es in die Top 10 des Ö1-Kurzhörspielwettbewerbs Track 5'.

Unter den Top 10 beim Ö1-Kurzhörspielwettbewerb

Gabriele Ebmer, Bereichsleitung Kultur campus & cityradio 94.4, feiert mit ihrem Kurzhörspiel „Rosa und Luisa“ einen großen Erfolg. Das Hörspiel schaffte es beim Kurzhörspielwettbewerb Track 5' von Ö1 und der Schule für Dichtung unter die Top 10. Eine beachtliche Leistung – insbesondere ob der Rekordzahl von 141 Einreichungen. Die Spannung um den 1. Platz bleibt aufrecht „Rosa und Lusia“ handelt von den Gesprächen zwischen einem sechsjährigen Mädchen und einer 106-jährigen Frau. Vorgabe...

  • 06.02.19
Leute
Gerhard Blaboll und Alfons Haider

Mit Künstlern auf du und du
Gerhard Blaboll und Alfons Haider / Moderator, Schauspieler, Sänger (#270)

Alfons Haider vorzustellen, ist in Österreich wohl nicht nötig. In der Sendung mit Gerhard Blaboll erzählt er von seinen unterschiedlichen Rollen, warum er gerne Bösewichte spielt, wie er sich auf die Opernballmoderation vorbereitet, wie er damit umgeht, Blitzinterviews zu führen, was er für seine Figur macht und wie er sein soziales Engagement lebt. Eine sehr interessante Sendung! Die Musik ist eine Auswahl aus der Lieblingsmusik von Alfons Haider. Zu hören im Internet unter...

  • 01.02.19
Leute
Jack Nuri und Gerhard Blaboll

Mit Künstlern auf du und du
Gerhard Blaboll und Jack Nuri / Standup Comedian (#269)

Jack Nuri ist ein türkischstämmiger Wiener, der mit bodenständigem Humor aus der Lade „Mann mit Migrationsvordergrund“ sein Publikum gefunden hat. Inländer, Zugezogene, Ausländer und Durchreisende nimmt er gleichermaßen auf die Schaufel und outet sich bald als ein beinahe vegetarisch lebender Türke in Gablitz, der beim Griechen türkischen Kaffee trinkt, in die Staatsoper geht und ein großes Herz für Hilfsbedürftige hat. Die Musik ist eine Auswahl aus der Lieblingsmusik von Jack...

  • 01.02.19
Leute
Gerhard Blaboll und Marie Theres Stickler

Mit Künstlern auf du und du
Gerhard Blaboll und Marie Theres Stickler / Musikerin (#268)

Marie Theres Stickler entstammt einer Musikerfamilie aus der Schneebergregion. Hubert von Goisern und sein Hiatamadl begeisterten die kleine Marie seinerzeit so sehr, dass sie als Fünfjährige beschloss, Harmonika lernen zu wollen. Diesen Traum hat sie wahrgemacht, etwas später am Mozarteum studiert und unterrichtet nun selbst. Daneben aber spielt sie in bekannten Musikformationen wie Die Tanzgeiger, Alma, Koschelu/Stickler u.a. und ist trotz ihrer erste 30 Jahre bereits eine fixe Größe im...

  • 01.02.19
Lokales
Christoph Takacs ist seit 1. Jänner 2017 Landesdirektor im ORF Landesstudio Salzburg.
2 Bilder

Immer mehr Menschen hören Radio Salzburg

SALZBURG. Im gesamten Sendegebiet hören täglich fast 190.000 Hörer das Programm von ORF Radio Salzburg, das bestätigt dem regionalen Radiosender der aktuelle Radiotest. Die Programmverantwortlichen freuen sich außerdem über die klare Marktführerschaft in der Kernzielgruppe +35 sowie über Zugewinne bei den Jüngeren im Jahr 2018. Auch Junge sind Radio Salzburg-Fans In der Zielgruppe 14 bis 49 Jahre kann „ORF Radio Salzburg“ im Vergleich zum Vorjahr um 15 Prozent dazugewinnen (– auf 21...

  • 24.01.19
Lokales
Im Archivfoto: Mathea Höller aus Bruck bei "The Voice of Germany" 2016.

Ö3-Charts-Stürmerin
Mathea Höller aus Bruck plaudert morgen früh im Radiowecker

BRUCK. Mit ihrem Hit "Zweimal" - 2x - hat es die Bruckerin Mathea Höller - vor allem bekannt auch durch ihre erfolgreiche Teilnahme bei "Voice of Germany" im Jahr 2016 -  bei den Ö3 Hörercharts aktuell auf Rang sieben geschafft! In Deutschland ist die noch nicht mal 20-jährige Pinzgauerin in der Musikszene schon seit längerem vorne mit dabei! Der aktuell jüngste Popstar Österreichs Morgen in der Früh jedenfalls plaudert Mathea beim Ö3 Radiowecker aus ihrem "Musikkästchen" und erzählt, wie...

  • 22.01.19
Lokales
Markus Schimpl gibt seine Tipps für Selbstbehauptung bei Kindern und Jugendlichen heuer auch bei den WOCHE Familienfesten.

Markus Schimpl
Auf Ö1 und beim WOCHE Familienfest

Nicht nur im neuen Jahr hat sich beim Deutschlandsberger Sicherheitsexperten Markus Schimpl viel getan: Im Dezember wurden seine Kurse und sein Buch im Magazin des Innenministeriums "Öffentliche Sicherheit" vorgestellt. Für Schimpl, mittlerweile hauptberuflich in der Kinder- und Jugendsicherheit tätig, ein enormer Werbewert, geht das Magazin doch an alle Bezirkshauptmannschaften und Polizeidienststellen in ganz Österreich. "Es wird auch noch weitere Artikel dort geben", verrät der...

  • 15.01.19
Lokales
Schon in seiner Jugend entflammte bei Elektrotechniker Richard Sbüll die Liebe zum Röhrenradio.

Wieden:
Reparieren statt wegwerfen

Vom alten Röhrenradio bis hin zum antiken Bilderrahmen: Auf der Wieden wird alles repariert. WIEDEN. Mit weniger kann man oft mehr erreichen. Dieser Gedanke sollte in Zeiten, in denen Ressourcenabbau jeglicher Art überstrapaziert wird, allgegenwärtig sein. Das Reparaturnetzwerk Wien hat es sich zur Aufgabe gemacht, Kaputtes herzurichten und so der Wegwerfgesellschaft den Kampf anzusagen. Röhrenradio mit Technik Von Opas altem Plattenspieler bis zum Röhrenradio: bei Supersonic Vienna in...

  • 07.01.19
Lokales
Stille Nacht, Heilige Nacht am Heiligen Abend
15 Bilder

Weihnachten mit "Stille Nacht, Heilige Nacht"!

Früher hat sich meine Mama jeden Sonntag Nachmittag, das Wunschkonzert im Radio angehört. Dadurch habe ich noch sehr lebhafte Erinnerungen, an unsere gemütlichen Stunden, rund um den alten Küchentisch. Auf den Tisch haben wir unseren Teig für die Kekse ausgerollt und auch die kleinen Geschenke für Weihnachten gebastelt. In der Küche hat es im Advent, immer herrlich nach Lebkuchen geduftet. Denn der Lebkuchen wurde jedes Jahr, ganz oben auf den Küchenkasten gelegt. Zu...

  • 23.12.18
  •  22
  •  16
Leute
Vor die Linse: Philipp Hansa mit dem Mitsubishi Eclipse Cross

Fotoshooting: Wenn ein Grazer mit einem Japaner ...

Philipp Hansa, die bekannte Radiostimme aus Graz, ist seit Kurzem Markenbotschafter des Mitsubishi Eclipse Cross. Zu diesem Anlass shootete er in seiner Heimatstadt und ließ sich trotz schwieriger Wetterbedingungen mit Wind und Regen nicht davon abhalten, den Schloßberg und den Mariahilferplatz perfekt in Szene zu setzen.

  • 11.12.18
Lokales
Sabine Schreder-Krejcik leitet zusammen mit ihrem Bruder das Geschäft in dritter Generation.

Jubiläum
Radio Krejcik beliefert seit 120 Jahren das Grätzel

Seit 120 Jahren beweist sich die Familie Krejcik in der Technologie. Begonnen hat alles in der Landstraße, heute ist das Geschäft in der Alser Straße zu Hause. JOSEFSTADT. In Zeiten von Amazon, großen Ketten und billigen Anbietern verschwinden die familiengeführten Betriebe immer mehr aus der Stadt. Durch Einkaufszentren im Umkreis von Wien wird dieser Effekt noch weiter verstärkt. Wer sich da immer noch wacker hält, ist die Familie Krejcik. Seit 1898, also seit 120 Jahren, steht der...

  • 10.12.18
Lokales
Ein Foto, direkt beim Tauernklinikum entstanden.

Tauernklinikum-Aktion
"Sicher in den Skiwinter" dank Orthopäden und Traumatologen

PINZGAU. Mit der Aktion "Sicher in den Skiwinter" setzt das Tauernklinikum mit den beiden Standorten in Zell am See und Mittersill einen Schwerpunkt, was vorbeugende Maßnahmen gegen Skiunfälle betrifft. Die Fäden laufen dabei in der Abteilung für Orthopädie und Traumatologie mit Primar Heinrich Thöni zusammen. So entstanden beispielsweise Folder mit interessanten Infos und einfachen Tipps - sehr lesefreundlich und gut nachvollziehbar aufbereitet. Diese Folder liegen nicht nur im Krankenhaus,...

  • 07.12.18