Kulturverein Echt Wien

Beiträge zum Thema Kulturverein Echt Wien

Leute
Roland Neuwirth und Gerhard Blaboll beim Interview

Mit Künstlern auf du und du - Radiosendung ab 21.10.2019
Gerhard Blaboll und Roland Neuwirth (#287)

Roland Neuwirth und seine Extremschrammeln waren jahrelang nicht nur den Sehern des Kaisermühlenblues ein Begriff. Nun ist der Ex-Musikpensionist mit einem Streichquartett unterwegs und überrascht sein Publikum mit Neuem und Unbekanntem. Einiges Unbekanntes erzählt er auch im sehr intim geführten Gespräch mit Gerhard Blaboll. Die Musik ist eine Auswahl aus Musik von Roland Neuwirth. Zu hören im Internet ab 16. September 2019 unter https://soundcloud.com/radio-wienerwald/sets und...

  • 19.09.19
Freizeit
Der halbe Burgenländer Gerhard Blaboll in Aktion
2 Bilder

Musikalisches Kabarett im Gasthaus Muschitz - 12. Oktober 29109 19:00
Von Hacklern und Bürohengsten - Gerhard Blabolls Erfolgsprogramm

"Von Hacklern und Bürohengsten" oder "Arbeiten ist heute auch nicht mehr das, was es einmal war" In diesem humoristisch-musikalischenProgramm widmet sich Blaboll dem Bereich der Arbeit. Immerhin verbringt man ja einen sehr großen Teil seines Lebens im beruflichen Bereich und da ist es nur logisch, dass sich immer wieder Hoppalas ergeben. Wer hat denn noch nie gedacht, wenn wieder einmal etwas Außergewöhnliches oder Lustiges im Betrieb passiert ist: "Das müsste man aufschreiben"? Nun, Blaboll...

  • 18.09.19
Freizeit
Gerhard Blaboll zu Füß unterwegs im Mauretanien
3 Bilder

19 Stunden bis zum Paradies - Bücherei Laxenburgerstraße - 10. Oktober 2019 19:00
Buchpräsentation mit Gerhard Blaboll

Alles begann mit einer spontanen Reise in den Senegal. In zahlreichen Reisekatalogen war dieses Land als "Paradies auf Erden" beschrieben. Kein Wunder, dass Harri den Frust seiner ungerechtfertigten Kündigung dort abbauen wollte, wo die Welt noch in Ordnung sein sollte. Natürlich hatte er nicht im Ernst erwartet, in ein unschuldiges Paradies zu reisen, aber das, was er dort erleben sollte, hätte er sich vorher nicht einmal im Traum gedacht ... Dieser Roman beruht auf wahren Ereignissen, die...

  • 18.09.19
Freizeit
Gerhard Blaboll und die Wiener Tschuschenkapelle live
2 Bilder

Tschuschenkabarett und Buchpräsentation - Haus der Musik - 8. Oktober 2019 19:00
Wiener Tschuschenkabarett mit Buchpräsentation Gerhard Blaboll

In Zeiten, in denen Vorbehalte gegenüber allem Fremden, Unbekannten, Ausländischen offenkundig spürbar zunehmen und diese nicht Neues nicht als Potenzial einer Bereicherung, sondern als Bedrohung gesehen wird, sind Künstler aufgerufen, dagegen vorzugehen. Wichtige Proponenten in Wien sind etwa die Mitglieder der Wiener Tschuschenkapelle, die dieses Jahr ihr dreißigjähriges Jubiläum feiert, und ihre Freunde. Zu diesen gehört u.a. auch der Wiener Schriftsteller Gerhard Blaboll. Gemeinsam haben...

  • 18.09.19
Freizeit
Gerhard Blaboll und die Wiener Tschuschenkapelle

Wiener Tschuschenkabarett im Waldmüllerzentrum - 6. Oktober 2019 11:00
Wiener Tschuschenkapelle und Gerhard Blaboll

In Zeiten, in denen Vorbehalte gegenüber allem Fremden, Unbekannten, Ausländischen offenkundig spürbar zunehmen und diese nicht Neues nicht als Potenzial einer Bereicherung, sondern als Bedrohung gesehen wird, sind Künstler aufgerufen, dagegen vorzugehen. Wichtige Proponenten in Wien sind etwa die Mitglieder der Wiener Tschuschenkapelle, die dieses Jahr ihr dreißigjähriges Jubiläum feiert, und ihre Freunde. Zu diesen gehört u.a. auch der Wiener Schriftsteller Gerhard Blaboll. Gemeinsam haben...

  • 18.09.19
Freizeit
CD Wien Heute - Blaboll, Warmuth, Horacek
2 Bilder

Wien Heute - CD-Präsentation - 21. Oktober 2019 19:00
12+1 neue Wienerische Lieder von und mit Franz Horacek, Gerhard Blaboll und Andy Warmuth

Wien ist eine der wenigen Großstädte dieser Welt, die einen eigenen Musikstil hervorgebracht hat. Damit ist nicht die schwungvolle Unterhaltungsmusik der Strauss-Zeit gemeint, sondern das Wienerlied. Diese Liedform, die Wurzeln bei den Wiener Volks- und Bänkelsängern, aber auch bei Nestroy, bei Raimund und Schubert findet, hat sich im Lauf der letzten zweihundert Jahre mehrfach gewandelt. Ähnlich geblieben ist ihr aber das Wienbezogene, die Sprache und immer wieder auch Selbstironisches und...

  • 18.09.19
Freizeit
Katzenwege - Gerhard Blaboll und Bettina Bogdany
3 Bilder

Katzenwege - 3. Oktober 2019 19:00
Wienerische Frauenlieder mit Bettina Bogdany und Gerhard Blaboll

Die attraktive und beliebte Musicalsängerin und Pianistin hat sich in die große Zahl derer eingereiht, die Texte von Gerhard Blaboll vertonen und interpretieren. Man muss, nein: man darf schon sagen: Den beiden ist ein wirklich großer Wurf gelungen. Wie sie gemeinsam Situationen aus Frauensicht beschreiben, ist schon wirklich köstlich. Man erinnert sich an Topsy Küppers und Georg Kreisler oder an Cissy Kraner und Hugo Wiener, bloß mit dem Unterschied, dass Bogdany/Blaboll nur ein Bühnenpaar...

  • 18.09.19
Freizeit
Andy Warmuth & Franz Horacek & Gerhard Blaboll
2 Bilder

Mit Künstlern auf du und du - Radiosendung ab 16.09.2019
Gerhard Blaboll und Franz Horacek & Andy Warmuth (#285)

Franz Horacek und Andy Warmuth haben eine sehr beachtenswerte CD herausgebracht: Wien Heute! Auf dieser CD haben sie Texte des Wiener Schriftstellers Gerhard Blaboll vertont, die sie einschmeichelnd, aber doch überraschend rhythmisch interpretieren. Darüber, und warum das Wienerlied vor dreißig Jahren oft einen schlechten Ruf hatte, erzählen sie im Gespräch. Die Musik ist eine Auswahl aus der Wien Heute! Zu hören im Internet ab 16. September 2019 unter...

  • 30.08.19
Freizeit
3 Bilder

Ironisches zum Thema Gendern - Café Ritter - Do, 19.09.2019 19:30
Völlig vergendert - Gerhard Blaboll, Max Haberich u.a.

Wiener Schriftsteller nehmen humorvoll das manchmal etwas übertriebene Gendern und die politische Korrektheit aufs Korn. Denn sie meinen, dass die gute Absicht oft durch schwachen Aktionismus der Gender-Aktivisten selbst durchkreuzt wird. Eintritt freie Spende Do, 19. Sep 2019, 19:30 Uhr "Völlig vergendert!" Literaturgruppe Jung Wien liest Café Ritter Ottakring Ottakringer Str. 117, 1160 Wien mit: Max Haberich, Gerhard Blaboll u.a. Info: 01 4861253

  • 30.08.19
Freizeit

Wiener Tschuschenkabarett in Ottakring - 14.09.2019 18:00 U3-Station Ottakring
Gerhard Blaboll und Freunde von der Wiener Tschuschenkapelle

Wiener Tschuschenkabarett - Wiener Schmäh und Wiener Schwung vom Wiener Balkan Eintritt frei im Rahmen des Bezirksfests Penzing-Ottakring Sa, 14. Sep 2019, 18:00 Uhr "Wiener Tschuschenkabarett" Wiener Schmäh und Wiener Schwung vom Wiener Balkan Wir in Ottakring und Penzing U3 Station Ottakring mit: Gerhard Blaboll und Freunden von der Wiener Tschuschenkapelle In den letzten Jahrzehnten sind hunderttausende Menschen aus Ex-Jugoslawien nach Österreich gekommen und haben sich hier...

  • 30.08.19
Freizeit

Echt Wien - Wienerlieder und Wiener Schmäh - 14.09.2019 15:00 Cafe Schopenhauer
Neue Wiener Lieder und feiner Wiener Schmäh - Trio Bäuml-Blaboll-Horacek

Das Trio Herbert Bäuml / Gerhard Blaboll / Franz Horacek trägt Lieder aus der neuen CD vor, die es gemeinsam geschrieben hat. Dazwischen bringt Gerhard Blaboll Schmankerln aus seinem aktuellen Kabarettprogramm. Lachsalven und beste Stimmung garantiert! Sechzehn neue Wienerlieder, die klingen, als hätte sie es immer schon gegeben: Mitreißend, einschmeichelnd, romantisch, selbstironisch, fatalistisch – eben typisch wienerisch! Eintritt freie Spende Sa, 14. Sep 2019, 15:00 Uhr "Echt...

  • 30.08.19
Freizeit
Einige Teilnehmer des Echt Wien Wochenendes nutzten das großartige Wetter zu einer geselligen Draisinenfahrt
2 Bilder

Kulturverein Echt Wien Wochenende
Draisinenfahrt im Burgenland

Das traditionelle musikalische Weinkostwochenende des in Wien-Penzing ansässigen Kulturvereins Echt Wien fand diesmal im mittelburgenländischen Markt Sankt Martin statt. Einige Teilnehmer nutzten die Gelegenheit, mit der Draisine von Horitschon nach Oberpullendorf zu fahren. Tolle Organisation des Wochenendes, großartige musikalische und kabarettistische Unterhaltung, beste kulinarische Verwöhnung, Traumwetter mit Punktlandung zwischen zwei Regenwochen - rundum perfekt! Die Musik...

  • 28.05.19
  •  1
Leute
Gerhard Blaboll & Harald Serafin

Mit Künstlern auf du und du
Gerhard Blaboll und Harald Serafin (#280)

Harald „Wunderbar!“ Serafin bezeichnet sich selbst als Glückskind. Dass hinter dem Glück aber auch viel Fleiß, Arbeit, Frustrationstoleranz und Liebe zum Detail stecken, um zum Erfolg zu kommen, das erzählt er nebst einigen Anekdoten aus seiner Jugend in der Sendung bei Gerhard Blaboll. Die Musik ist eine Auswahl aus Aufnahmen von Harald Serafin. Zu hören im Internet unter https://soundcloud.com/radio-wienerwald/sets und https://www.youtube.com/watch?v=nnyb35KIinQ

  • 16.05.19
Freizeit
Das Trio Herbert Bäuml - Gerhard Blaboll - Franz Horacek

Echt Wien - Wienerlieder und Wiener Schmäh - MI, 26.06.2019 16:00
Neue Wiener Lieder und feiner Wiener Schmäh - Trio Bäuml-Blaboll-Horacek

Das Trio Herbert Bäuml - Gerhard Blaboll - Franz Horacek trägt Lieder aus der neuen CD vor, die es gemeinsam geschrieben hat. Dazwischen bringt Gerhard Blaboll Schmankerln aus seinem aktuellen Kabarettprogramm. Lachsalven und beste Stimmung garantiert! Sechzehn neue Wienerlieder, die klingen, als hätte sie es immer schon gegeben: Mitreißend, einschmeichelnd, romantisch, selbstironisch, fatalistisch – eben typisch wienerisch! Eintritt freie Spende Info: 01...

  • 09.05.19
Freizeit
Das Trio Herbert Bäuml - Gerhard Blaboll - Franz Horacek

Echt Wien - Wienerlieder und Wiener Schmäh - DI, 18.06.2019 18:00
Neue Wiener Lieder und feiner Wiener Schmäh - Trio Bäuml-Blaboll-Horacek

Das Trio Herbert Bäuml - Gerhard Blaboll - Franz Horacek trägt Lieder aus der neuen CD vor, die es gemeinsam geschrieben hat. Dazwischen bringt Gerhard Blaboll Schmankerln aus seinem aktuellen Kabarettprogramm. Lachsalven und beste Stimmung garantiert! Sechzehn neue Wienerlieder, die klingen, als hätte sie es immer schon gegeben: Mitreißend, einschmeichelnd, romantisch, selbstironisch, fatalistisch – eben typisch wienerisch! Eintritt frei Info: 01 4000...

  • 09.05.19
Leute
Gerhard Blaboll

Von Hacklern und Bürohengsten - Do, 06. Jun 2019, 19:00 Uhr
Wiener Schmäh mit Gerhard Blaboll im Fuhrmannhaus

"Von Hacklern und Bürohengsten" oder "Arbeiten ist heute auch nicht mehr das, was es einmal war" In diesem humoristisch-musikalischenProgramm widmet sich Blaboll dem Bereich der Arbeit. Immerhin verbringt man ja einen sehr großen Teil seines Lebens im beruflichen Bereich und da ist es nur logisch, dass sich immer wieder Hoppalas ergeben. Wer hat denn noch nie gedacht, wenn wieder einmal etwas Außergewöhnliches oder Lustiges im Betrieb passiert ist: "Das müsste man aufschreiben"? Nun, Blaboll...

  • 12.04.19
Leute
Kuno Trientbacher, Manami Okazaki, Gerhard Blaboll

Zwischen Tokyo und Margareten - Mi, 22. Mai 2019, 19:30 Uhr
japanisch-wienerische Lieder und echter Wiener Schmäh

Die japanische Koloratursopranistin Manami Okazaki lebt seit zehn Jahren in Wien. Hier und auf vielen nationalen und internationalen Bühnen konnte man sie als Königin der Nacht erleben, im Weißen Rössl am Wolfgangsee usw. Vor einigen Jahren hat sie ihre Liebe zum Wienerlied entdeckt. Neben vielen Klassikern dieses Genres singt sie seit kurzem auch Lieder, die ihr der Wiener Schriftsteller und Kabarettist Gerhard Blaboll auf den Leib geschrieben hat: Zwischen Tokyo und Margareten, Das...

  • 11.04.19
  •  1
Leute
Trio Bäuml - Blaboll - Horacek

Echt Wien - Wienerlieder und Wiener Schmäh - 17.05.2019 19:00
Neue Wiener Lieder und feiner Wiener Schmäh

Das Trio Herbert Bäuml / Gerhard Blaboll / Franz Horacek trägt Lieder aus der neuen CD vor, die es gemeinsam geschrieben hat. Dazwischen bringt Gerhard Blaboll Schmankerln aus seinem aktuellen Kabarettprogramm. Lachsalven und beste Stimmung garantiert! Sechzehn neue Wienerlieder, die klingen, als hätte sie es immer schon gegeben: Mitreißend, einschmeichelnd, romantisch, selbstironisch, fatalistisch – eben typisch wienerisch! Eintritt frei Info: 01 4000...

  • 11.04.19
  •  1
Freizeit
Kuno Trientbacher, Manami Okazaki, Gerhard Blaboll

Zwischen Tokyo und Margareten - Do, 09. Mai 2019, 19:00 Uhr
japanisch-wienerische Lieder und echter Wiener Schmäh

Die japanische Koloratursopranistin Manami Okazaki lebt seit zehn Jahren in Wien. Hier und auf vielen nationalen und internationalen Bühnen konnte man sie als Königin der Nacht erleben, im Weißen Rössl am Wolfgangsee usw. Vor einigen Jahren hat sie ihre Liebe zum Wienerlied entdeckt. Neben vielen Klassikern dieses Genres singt sie seit kurzem auch Lieder, die ihr der Wiener Schriftsteller und Kabarettist Gerhard Blaboll auf den Leib geschrieben hat: Zwischen Tokyo und Margareten, Das...

  • 11.04.19
  •  1
Leute
Gerhard Blaboll und Maria Köstlinger

Mit Künstlern auf du und du
Gerhard Blaboll und Maria Köstlinger (#279)

Die Schauspielerin Maria Köstlinger ist derzeit als eines der "Vorstadtweiber" auf den Bildschirmen omnipräsent. Daneben spielt sie aber nach wie vor am Theater in der Josefstadt und macht viele Lesungen. Darüber und über ihre Beziehung zu ihrem verstorbenen Mann Karlheinz Hackl, sowie über ihre neue Liebe erzählt sie im Gespräch mit Gerhard Blaboll. Die Musik ist eine Auswahl aus der Lieblingsmusik von Maria Köstlinger. Zu hören im Internet unter https://soundcloud.com/radio-wienerwald/sets...

  • 11.04.19
  •  1
Leute
Christina Ömmer, Gerhard Blaboll, Maria Bernauer

Mit Künstlern auf du und du
Gerhard Blaboll und Wiesberger Dreigesang (#278)

Gemeinsam mit Magdalena Golser bilden die Salzburger Schwestern Christina Ömmer und Maria Bernauer seit über zehn Jahren den Wiesberger Dreigesang. Die akademisch ausgebildeten Sängerinnen haben vor kurzem mit einer Damengruppe, Blusnknepf, eine sehr abwechslungsreiche CD herausgebracht, die binnen weniger Wochen ausverkauft war. Dahinter ist aber neben Können viel Ehrgeiz, Arbeit und Organisationstalent gestanden. U.a. davon erzählen sie im Gespräch mit Gerhard Blaboll. Zu hören im Internet...

  • 11.04.19
  •  1
Leute
Camilla Nylund & Gerhard Blaboll

Mit Künstlern auf du und du
Gerhard Blaboll und Camilla Nylund (#277)

Die aus Finnland stammende Camilly Nylund zählt heute zu den weltweit führenden lyrisch-dramatischen Sopranen und ist regelmäßiger Gast an den großen Opernhäusern von Zürich, Paris, Berlin, Dresden, Bayreuth, San Francisco, London und Mailand. Aktuell ist sie in der Wiener Staatsoper in „Die Frau ohne Schatten“ zu sehen und zu hören. Ein sehr interessantes Gespräch mit Gerhard Blaboll über Höhen und Tiefen des klassischen Gesangs. Die Musik ist eine Auswahl aus der Lieblingsmusik von Camilla...

  • 11.04.19
  •  1
Freizeit
Trio Bäuml-Blaboll-Horacek

Echt Wien - Wienerlieder und Wiener Schmäh - 14.04.2019 12:00
Zum Thema: Die Hatscherten

Das Trio Herbert Bäuml / Gerhard Blaboll / Franz Horacek trägt Lieder aus der neuen CD vor, die es gemeinsam geschrieben hat. Dazwischen bringt Gerhard Blaboll Schmankerln aus seinem aktuellen Kabarettprogramm. Lachsalven und beste Stimmung garantiert! Sechzehn neue Wienerlieder, die klingen, als hätte sie es immer schon gegeben: Mitreißend, einschmeichelnd, romantisch, selbstironisch, fatalistisch – eben typisch wienerisch! Eintritt frei Info: 01 4000...

  • 11.04.19
  •  1
Freizeit
Herbert Bäuml, Gerhard Blaboll, Franz Horacek

Echt Wien - Wienerlieder und Wiener Schmäh - 14.04.2019 10:30
Zum Thema: Die Maroden

Das Trio Herbert Bäuml / Gerhard Blaboll / Franz Horacek trägt Lieder aus der neuen CD vor, die es gemeinsam geschrieben hat. Dazwischen bringt Gerhard Blaboll Schmankerln aus seinem aktuellen Kabarettprogramm. Lachsalven und beste Stimmung garantiert! Sechzehn neue Wienerlieder, die klingen, als hätte sie es immer schon gegeben: Mitreißend, einschmeichelnd, romantisch, selbstironisch, fatalistisch – eben typisch wienerisch! Eintritt frei Info: 01 4000...

  • 11.04.19
  •  1
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.