Kabarettist

Beiträge zum Thema Kabarettist

Josef Haders Programm "Privat" hat mehr als 500.000 Besucher angelockt und ist damit das erfolgreichste des Landes.
1 4

"Hader on Ice"
Josef Hader ist zurück auf der Bühne

Der Kabarettist meldet sich nach 17 Jahren mit seinem neuen Programm "Hader on Ice" beim Publikum zurück. WIEN. Es war im Jahre 2004, als Josef Haders vorerst letztes Werk "Hader muss weg" Premiere feierte. Seither gab es nur immer wieder adaptierte Best-of-Programme zu sehen, die unter dem Titel "Hader spielt Hader" erfolgreich waren. Jetzt ist es endlich so weit und "Hader on Ice" ist da. Worum es dabei geht? Da ist sich Hader selbst nicht ganz sicher und gibt sich kryptisch: "Ich verrate...

  • Wien
  • Thomas Netopilik
24

Ober- Grafendorf Walter Kammerhofer
"Best of Kammerhofer" in der Pielachtalhalle

Eine geballte Ladung Humor weckte untrainierte Lachmuskeln wieder zum Leben. OBER- GRAFENDORF (ms). Jetzt gehts wieder los, Kabarettist Walter Kammerhofer packte seine besten Scenen in ein Best of und präsentierte seine Show vergangenen Mittwoch in der Pielachtalhalle. Das Publikum war begeistert, es wurde viel gelacht und die Stimmung war sehr gut. Die Bezirksblätter waren vor Ort und befragten die Gäste: "Was gefällt euch an Walter Kammerhofer so gut?" Gerlinde Bernhuber antwortete: "Mir...

  • Pielachtal
  • Martina Schweller
Luis aus Südtirol im neuen Werbevideo von MPREIS.
2

In geheimer Mission
Neues MPREIS-Video mit Luis aus Südtirol begeistert

ABSAM. Die Firma MPREIS hat für ihr neustes Werbevideo, den bekannten Kabarettisten und Entertainer Luis aus Südtirol engagiert. Der Komiker ist auf geheimer Mission und erklärt in seiner witzigen Art, woher die täglich frischen Hühnereier von MPREIS eigentlich herkommen. Schauplatz für das spektakuläre Video samt Drohnenflug ist die M-Preis-Filiale in der Gemeinde Absam. Ein Kunde geht Einkaufen und entdeckt, dass alle Eier im Regal vergriffen sind. Doch da kommt plötzlich Luis aus Südtirol...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Fiebert der Premiere von "Sing Halleluja!" auf der Praterbühne entgegen: Kabarettist und Religionslehrer Stefan Haider.
1 2

Praterbühne
Kabarettist Stefan Haider feiert Premiere

Kabarettist und Religionslehrer Stefan Haider feiert am 8. Juni mit "Sing Halleluja!" auf der Praterbühne Premiere. Er ist zweifelsohne einer der lustigsten Lehrer Österreichs. Seinen Humor teilt er nicht nur mit seinen Schülern, sondern auch auf der Kabarettbühne. Die Rede ist von Stefan Haider, der soeben sein neues Programm fertiggestellt hat. Darin beschäftigt sich der 48-Jährige mit Themen wie Distance Learning, Zwangs-impfung oder der Welt nach der Pandemie. Ein Großteil der Pointen ist...

  • Wien
  • Thomas Netopilik
Kabarettist Gabriel Castañeda freut sich, dass er endlich wieder auf der Bühne stehen kann!
3

Kultur Neustart
Der Comedy Provinz Prinz ist zurück!

LANDECK (tth). “I’ll be back” hätte wohl 'Schwarzeneggers Cousin Albert' vor rund sieben Monaten gesagt! Nun ist es endlich soweit - nach der viel zu langen Auftrittspause geht es für den Strenger Kabarettisten Gabriel Castañeda wieder auf die Bühnen des ganzen Landes. Als der letzte Vorhang fiel... Als ‘Prinz der Provinz’ wurde Gabriel Castañeda mit seinem Soloprogramm gefeiert und besonders als Pveronika strapazierte er die Lachmuskeln, bis im März 2020 erstmals abrupt der letzte Vorhang...

  • Tirol
  • Landeck
  • Tanja Thurner
Beste Unterhaltung garantiert mit Kabarettist Bernhard Lentsch in der arena365.

Ein funtastischer Abend
Kirchberg freut sich auf Kabarettist Bernhard Lentsch

Es wird „Funtastisch“ mit Kabarettist Bernhard Lentsch am Samstag, 29. Mai, um 19:30 Uhr in der arena365 Kirchberg. KIRCHBERG. Bernhard Lentsch ist Kennern der Kultur- und Kabarettszene seit vielen Jahren ein Begriff und auch immer wieder im ORF bei Sendungen wie „Fakt oder Fake“ zu sehen. Mit seinem insgesamt vierten Bühnenprogramm „Funtastisch“ kommt Bernhard Lentsch am Samstag, 29. Mai 2021 in die arena365 Kirchberg. In unserer Spaßgesellschaft wird das Leben zum Event, lustig und makellos...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Sabrina Schweiger
LH Hermann Schützenhöfer, Gerald Schöpfer und Georg Krainer überreichten an den Theologen Leopold Neuhold und an den Musiker und Kabarettisten Paul Pizzera den Großen Josef Krainer-Preis

Landesauszeichnung
Josef Krainer-Preis 2020 für Paul Pizzera

Neben zwei steirischen geistlichen Würdenträgern wurde mit Paul Pizzera auch ein aufstrebender Musiker und Kabarettist von Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer geehrt, der mit Deutschlandsberg stark verwurzelt ist. DEUTSCHLANDSBERG/GRAZ.  In der Aula der Alten Universität verlieh Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer gemeinsam mit Gerald Schöpfer, dem Obmann des Josef Krainer-Gedenkwerks, und Georg Krainer, Sohn des verstorbenen Landeshauptmannes Josef Krainer, die Josef Krainer-Preise 2020....

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Der neue Termin für den Luis aus Südtirol ist der 14. Oktober 2021. Alle bisher gekauften Karten behalten ihre Gültigkeit, die Karten für den neuen Termin sind bereits im Vorverkauf erhältlich.
1

Vorstellung verschoben
Luis aus Südtirol am 14. Oktober 2021 im FoRum

Neuer Termin! Eingefleischte Fans sind jetzt sicherlich enttäuscht, denn die geplante Veranstaltung im Mai 2021 musste erneut verschoben werden. Der neue Termin ist für den Herbst angesetzt. RUM. Die geplante Vorstellung von Luis aus Südtirol, die ursprünglich am 14. Oktober 2020 im FoRum Rum geplant und bereits auf den 27. Mai 2021 verschoben worden war, musste nun ein weiteres Mal verschoben werden. Der neue Termin ist der 14. Oktober 2021. Alle bisher gekauften Karten behalten ihre...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Erobern die Musikszene: Andreas Gaubitzer, David Mazanek, Homajon Sefat, Christian Veit und Alexander Bartuschka (v.l.).
Video 4

Patiri Patau
Neue Band singt über Währing und Kritzendorf

Die Band "Patiri Patau" veröffentlichte eine neue Single: mit viel Lokalkolorit für den 18. und 19. Bezirk. WIEN/WÄHRING. Die fünfköpfige Formation besteht aus vier erfahrenen Musikern und einem Kabarettisten als Texter und definiert sich durch melancholischen Rock auf Deutsch und einen ganz besonderen Bandnamen. "Patiri Patau" ist ein Synonym für "Ich liebe dich" in einer Art Fantasiesprache. Wie es dazu kam, erklärt Kabarettist und Texter Homajon Sefat im bz-Talk: "Oftmals verwendete Wörter...

  • Wien
  • Währing
  • Thomas Netopilik
Der Liesinger Alex List (r.) widmet seinen Podcast am 9. April dem Kabarettisten Günther Lainer.
5

Leute im Fokus
Alex List interviewt Promis in neuer Podcast-Serie

Fotograf, DJ und PR-Profi Alex List hat im Lockdown einen eigenen Podcast mit Prominenten gestartet. WIEN. "Ein Bild sagt mehr als 1.000 Worte." Frei nach diesem Motto gestaltet der Fotograf und ehemalige Ö3-DJ Alex List nun Podcasts. Produziert wird im eigens dafür eingerichteten Interview-Studio in Liesing. Das Ergebnis ist wöchentlich auf allen großen Streaming-Plattformen wie Spotify, iTunes oder Amazon Music abrufbar. "Da ich während der Pandemie kaum Aufträge zu Fotoshootings habe,...

  • Wien
  • Thomas Netopilik
Für die W24-Dreharbeiten mit Peter Nemeth (r.) schlüpfte Kabarettist Joesi Prokopetz erneut in die Rolle des "Herrn Rädl".
2

Wie wohnt Wien?
"Herr Rädl" talkt bei W24 übers Wohnen

Joesi Prokopetz ist als "Herr Rädl" in der W24-Sendung "Wie wohnt Wien?" bei bz-Immo-Experten Peter Nemeth zu Gast. WIEN. Seit mehr als vier Jahren moderiert Wohn-Fachmann und bz-Immo-Experte Peter Nemeth beim Wiener Stadtfernsehen W24 eine eigene Sendung. Unter dem Titel "Wie wohnt Wien?" lädt er prominente Gäste dazu ein, über ihre Erfahrungen im Zusammenhang mit Wohnen und dem Hauskauf, aber auch über skurrile Erlebnisse im Eigenheim zu berichten. Im zweiten Teil der 15-minütigen Sendung...

  • Wien
  • Thomas Netopilik
Kabarettist Gernot Kulis liebt es, in verschiedene Rollen zu schlüpfen.
Video 6

Neues Kabarettprogramm
Was heckt denn der Kulis wieder aus?

Comedian Gernot Kulis kehrt im Juli mit einem "Best of 20 Jahre Ö3-Callboy"-Programm auf die Bühne zurück. Eigentlich kann man von Glück sagen, dass es mit der Fußballkarriere von Kabarettist Gernot Kulis nichts geworden ist. Immerhin war er als Jugendlicher unter Startrainer Ivica Osim im Kader des SK Sturm Graz. Es fehlte ihm aber damals das Quänt­chen Kaltschnäuzigkeit und Coolness. Das sind aber jetzt jene Eigenschaften, welche die Österreicher an ihm schätzen. Unvergessen sind seine Anrufe...

  • Wien
  • Thomas Netopilik
Martin Kosch und Gerhard Blaboll beim Radiointerview
1

Mit Künstlern auf du und du - Radiosendung
Gerhard Blaboll und Martin Kosch (#321)

Mit Wortwitz, schnellen Wuchteln und Magie verzaubert der Grazer Kabarettist Martin Kosch seit Jahren sein Publikum. Was sollte er auch sonst machen? Das kann er schließlich. Einen Plan B fürs Leben hat er nicht. Wie er selbst sagt, nicht einmal einen Plan A. Aber den lebt der glühende Sturm Graz Fan dafür sehr gekonnt. Wie er das tut, darüber erzählt er mit Humor und Selbstironie im Gespräch mit Gerhard Blaboll. Die Musik ist eine Auswahl aus der Lieblingsmusik von Martin Kosch....

  • Stmk
  • Graz
  • Gerhard Blaboll
Am Mittwoch, dem 17. Februar wird Kabarettist Markus Koschuh versuchen, die Lockdown-Schäden mit Humor und Satire zu heilen.

Stromboli Survival Club
Kabarett im Netz mit Markus Koschuh

Diese Woche meldet sich der Kabarettist Markus Koschuh aus dem „Stromboli Survival Club“. Zu sehen ist der Entertainer online auf der Facebook-Seite und auf der Website des Kulturlabors Stromboli. HALL. Der Stromboli Survival Club geht in die zweite Runde und präsentiert noch bis zum 3. März 2021 Live-Acts, die man gemütlich von zu Hause aus genießen kann. Am Mittwoch, dem 17. Februar wird Kabarettist Markus Koschuh versuchen, die Lockdown-Schäden mit Humor und Satire zu heilen. In seinem...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Der gebürtige Kärntner Gernot Kulis ist ein wahres Multitalent. Ursprünglich wollte er Fußballer und Sportreporter werden, heute parodiert er erfolgreich u.a. Hans Krankl.
3 4

Podcast
SteirerStimmen – Folge 37: Comedian und Multifunktionstalent Gernot Kulis

Er parodiert, spielt auf der Bühne und ruft ganz Österreich an: Kabarettist Gernot Kulis im Interview. "Rufen Sie ihn nicht an, er ruft sie an": Frei nach diesem Motto lässt Gernot Kulis seit 20 Jahren ganz Österreich erzittern, wenn er als Ö3-Callboy zum Hörer greift und die Menschen dann anruft, wenn sie am wenigsten damit rechnen. Anlässlich des Jubiläums hat die WOCHE den Spieß aber umgedreht und den 44-jährigen Kabarettisten im Rahmen der 37. Folge von "SteirerStimmen" zum...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Martin Kosch kam via Livestream zum Publikum nach Hause.
4

Culturestream
Die Highlights von und mit Martin Kosch

Diesmal gab es Kabarett im Livestream aus dem Kulturkeller Gleisdorf. Peter Fritz und die Stadtgemeinde Gleisdorf luden den "Wuchtelkaiser" Martin Kosch ein. "Keine Ahnung, aber trotzdem" lautet sein aktuelles Programm, aber auch alt Bekanntes hat Kosch an diesem Abend präsentiert.  Kennen auch sie Menschen, die von bestimmten Themen überhaupt keine Ahnung haben, aber sich trotzdem groß einen aufsprechen? Frei nach dem Motto: „Ganz schön viel Meinung für so wenig Ahnung“. Das neue Programm...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Alexander Sedivy ist Kabarettist, Autor und Musiker. Mit "Opa Franz" erzählt er jetzt Geschichten für Kinder.
3

Individuelle Geschichten für Kinder
Mit "Opa Franz" bringt Alexander Sedivy Kinder zum Lachen (MIT GEWINNSPIEL)

Alexander Sedivy ist Kabarettist, Autor und Musiker. Mit "Opa Franz" erzählt er nun Geschichten für Kinder. Das Besondere: An bz-Leser verlost der Leopoldstädter nun gleich mehrere Geschichten. „Warum ich mit meinen Talenten nichts Berufliches mache, hat mich ein Freund gefragt. Das hat mir zu denken gegeben und ich hab mich für ein Kabarett-Casting angemeldet“, erzählt Alexander Sedivy vom Beginn seiner Karriere als Kabarettist, die schon fast zwanzig Jahre zurückliegt. Bis heute bereut es der...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Lea Bacher
„Gute Nacht Österreich“: Peter Klien (links) und Gag-Autor Christian Schwab mit dem österreichischen Kabarettpreis in der Kategorie „Publikumspreis“
3

Christian Schwab
Der Gag-Lieferant aus dem Lavanttal

Die ORF-Sendung „Gute Nacht Österreich“ erhielt den österreichischen Kabarettpreis in der Kategorie „Publikumspreis“. Der Kärntner Christian Schwab hat als Gag-Autor großen Anteil daran. Der gebürtige Lavanttaler im Interview mit der WOCHE Kärnten. WOCHE: Auf welchen Gag aus Ihrer Feder waren Sie heuer besonders stolz? CHRISTIAN SCHWAB: Stolz bin ich auf meine kleine Tochter, aber nicht auf Gags. Was mich jedoch freut ist, dass mir nach doch sehr vielen Jahren im Geschäft noch immer sehr viel...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Peter Michael Kowal
Peter Kowal ist Chefredakteur der WOCHE Kärnten.

Nachruf
Der Vorhang fällt ein letztes Mal

Schauspieler und Regisseur Adi Peichl trat am 11. Dezember von der Bühne des Lebens ab. Ein Nachruf von WOCHE-Chefredakteur Peter Kowal. Am 11. Dezember trat ein Großer der Schauspielzunft von der Bühne des Lebens ab: Schauspieler und Regisseur Adi Peichl (74) erlangte als jugoslawischer Gastarbeiter „Malec“ in der Fernseh-Serie „Ein Schloss am Wörthersee“ Anfang der neunziger Jahre internationale Bekanntheit. Er blödelte sich im kongenialen Duo mit Otto Retzer als „Josip“ in die Herzen des vor...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Peter Michael Kowal
7

Pomper in der Kulisse
Premiere des neuen Programs von HARALD POMPER "Das wird man ja noch sagen dürfen"

Herr P. hat es geschafft: Ein wuchtiges Haus (die Kredite werden pünktlich abbezahlt), ein polierter SUV, ein stets korrekt gemähter Rasen & ein Pool, der demnächst den Garten schmücken soll. Auch bei Frau B. läuft es nach Plan. Im Designerschrank hängen Blusen von Louis Vuitton, dank einer Therapie hat sie - wie empfohlen - durchschnittlich 2,35 Mal Sex pro Woche (ab & zu sogar gerne) und ihre Karriereleiter zeigt steil nach oben. Doch warum zur Hölle beschleicht die beiden nachts so ein...

  • Wien
  • Hernals
  • Christian Jeschko
"...und" nennt Alfred Dorfer sein aktuelles Soloprogramm, mit dem er am 29. Oktober im Orpheum in Graz zu Gast ist.

Kabarett
Alfred Dorfer mit Doppelvorstellung im Orpheum

Alfred Dorfer kommt mit seinem Soloprogramm „…und“ am Donnerstag, 29.10.2020 wieder nach Graz. Eine wichtige Info des Veranstalters für alle, die bereits Karten dafür besitzen: Aufgrund der aktuellen Situation rund um Covid-19 wird die Veranstaltung auf zwei Vorstellungen aufgeteilt, anders wäre ein Durchführung nicht möglich gewesen. Alle im Kartenbüro im Orpheum oder im Ticketzentrum (Kaiser-Josef-Platz 10, 8010 Graz) gekauften Tickets sind für die Vorstellung um 18:00 Uhr gültig – Einlass...

  • Stmk
  • Graz
  • Christian Pendl
Hons Petutschnig spiele in der ausverkauften Raabursprunghalle in Passail
11

Kabarett Abend
Der Wutbauer "Hons" gastierte in Passail

Dunkle Wolken ziehen auf über dem Land, wo die Schlatzinger wohnen. Was haben der Zutzelbauer, der Kloatzenbauer und der Dorfpfarrer gemeinsam? Allen Dreien ist vor Kurzem die Frau davongelaufen. Auch die Ehe vom Petutschnig Hons ist in Gefahr. Mit seiner Figur des Wutbauern tourt der Kärntner schon seit geraumer Zeit erfolgreich durch Österreich. Jetzt gastierte er mit "Der Teufel fährt Lada" in  Passail Wolfgang Feistritzer wuchs im Maltatal auf. Er maturierte 1999 an der HBLFA für...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Kleinkunst-Start: Gregor Seberg gastiert vom 3. bis 5. September im Theatercafé in der Mandellstraße.
1 9

Kleinkunst ganz groß
Kabarett und Eierspeis kehren zurück

Mit September weht wieder frischer Wind an den Grazer Kabarettschauplätzen, so auch auf der Kleinkunstbühne Hin & Wider im traditionsreichen Theatercafé. Die letzte Vorstellung datiert am 7. März, sechs Monate später eröffnet Schauspieler und Kabarettist Gregor Seberg, allseits bekannter Kommissar der Fernsehserie "Soko Donau", den vielfältigen Kabarettreigen im Herbst. Neben etablierten Kabarettprogrammen von bekannten Namen wie Martin Kosch, Clemens Maria Schreiner oder Mike Supancic warten...

  • Stmk
  • Graz
  • Christian Pendl
Paul Pizzera hat die coronabedingte Bühnenpause genutzt und das Buch "Der hippokratische Neid" geschrieben.
2

Der hippokratische Neid
Kabarettist Paul Pizzera veröffentlicht sein erstes Buch

Wenn Spaßvogel Paul Pizzera ein Buch veröffentlicht, dann muss es lustig sein. Auch wenn es um die Psyche geht. WIEN. "Kommt ein Mann zum Psychologen..." – das ist das Einstiegsszenario für das neue Buch von Paul Pizzera. In seinem Erstlingswerk "Der hippokratische Neid" schreibt sich der 32-Jährige ein Thema von der Seele, das ihn persönlich schon einige Jahre beschäftigt. Es geht um seelische Schmerzen, gegen die der Ausnahmekünstler endlich etwas unternommen hat. "Bei jeder Kleinigkeit...

  • Wien
  • Thomas Netopilik

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.