Penzing

Beiträge zum Thema Penzing

Wiener Pensionistenklubs laden zum Yoga im Grünen: Viermal die Woche trainiert Serafin Wörtl (Mitte) mit Jung und Alt.
 2   2

Pensionistenklubs der Stadt Wien
Gratis Yoga im Grünen für Jung und Alt

Auch diesen Sommer laden die Pensionistenklubs der Stadt Wien zu Yoga im Grünen. Die kostenlosen Kurse finden viermal die Woche statt. Das Besondere: Erstmals können auch jungen Menschen daran teilnhmen. WIEN. Gerade im Sommer bietet es sich an, Sport und Bewegung ins Freie zu verlegen. Ein speziell an die Bedürfnisse von Senioren angepasstes Angebot bieten die Pensionistenklubs des Kuratoriums Wiener Pensionisten-Wohnhäuser. Im Juli und August gibt es Yoga-Einheiten im Grünen – und das...

  • Wien
  • Kathrin Klemm
Wien International mit Kuno Trientbacher, Yuko Mitani, Walter Schirato und Gerhard Blaboll
 14

Termin am Sa, 22. Aug 2020, 20:00 Uhr im Bio-Meisel!
Wien International - neue internationale Wienerlieder und viel echter Schmäh

Am 22. August sind Kuno Trientbacher und mehrere internationale Sänger im Bio-Meisel zu erleben! Sie bringen witzige, schwungvolle neue Wienerlieder, die Trientbacher gemeinsam mit dem Wiener Schriftsteller Gerhard Blaboll geschrieben hat - eine Hommage an Wien! Zwischen den Liedern trägt Blaboll Ausschnitte aus seinen bewährten Kabarettprogrammen vor. Sa, 22. Aug 2020, 20:00 Uhr "Wien International" Internationale Wienerlieder Bio-Meisel Gurkgasse 55, 1140 Wien mit: Kuno...

  • Wien
  • Penzing
  • Peter Penzinger
Bezirkschefin Michaela Schüchner: "Penzings Betriebe und die Kinder müssen gerade jetzt besonders unterstützt werden."
 1   2

Penzing-Bezirkschefin Schüchner
"Wir brauchen einen Plan für die Kinder!"

Bundesgärten, Kinder und Penzings kleine Betriebe: Bezirksvorsteherin Michaela Schüchner (SPÖ) im Gespräch. Frau Schüchner, wie ist die Stimmung in Penzing? MICHAELA SCHÜCHNER: Mir kommt vor, die Stimmung ist gut. Ich habe vor wenigen Tagen mit der Polizei gesprochen, die mir bestätigt hat, dass es in Penzing nur wenige Probleme gibt. Die Maßnahmen zur Eindämmung des Virus werden von den Penzingern sehr gut befolgt. Der Hotspot, den mir die Polizei genannt hat, waren bis vor Kurzem die...

  • Wien
  • Penzing
  • Elisabeth Schwenter
Benjamin Spindler bringt mit seiner bunten Zirkusfamilie normalerweise alle Kinderaugen zum Strahlen. Während der Coronakrise ist er genauso wie Zirkushund Coco aber für alle Spenden dankbar.
 1  2   3

Coronavirus
Artisten und Zirkustiere kämpfen ums Überleben

Die Coronakrise lässt auch beim Circus Safari alle Vorstellungen ausfallen. Für Benjamin Spindlers Zirkustruppe ist das existenzbedrohend. WIEN. Normalerweise verbringt Karina Maskina jeden Nachmittag in luftigen Höhen: Hoch über den Köpfen des Publikums schwingt die Zirkusartistin bei Trommelwirbel mit dem Trapez durch die Manege des Circus Safari und schlägt dabei spektakuläre Salti. Aber auch am Boden vollbringt Maskina feurige Kunststücke: Ihre Spezialität sind brennende Seile, die sie...

  • Wien
  • Penzing
  • Mathias Kautzky
Auch im Homeoffice im Einsatz: In jeder Ausgabe der bz-Wiener Bezirkszeitung und auf www.meinbezirk.at Seiten von Penzing und Rudolfsheim finden Sie hilfreiche Tipps und Angebote aus dem Bezirk.

Corona in Penzing und Rudolfsheim
Solidarität macht uns alle stark

PENZING. Vielleicht geht es Ihnen momentan wie mir: Ich wache in der Früh auf und brauche einige Minuten, um mich wieder daran zu erinnern, was gerade los ist. Es ist so unglaublich, es ging so schnell. Mir geht es aber den Umständen entsprechend gut. Ich kann meine Arbeit von zu Hause aus machen, ich habe meine Familie bei mir und wir sind gesund. Ich weiß aber, dass es viele Menschen gibt, denen es gerade viel schlechter geht. Einsamkeit, Angst, gefährliche Jobs, finanzielle Sorgen,...

  • Wien
  • Penzing
  • Elisabeth Schwenter
Gegen den Lagerkoller und als nützliche Tipps für die kommenden Wochen: Penzing hat auch Online einiges zu bieten.

Online in Penzing
Hilfreiches und Interessantes im Internet finden

PENZING. In den Geschäften gibt es jetzt nur mehr die wirklich wichtigen Dinge. Alle anderen Händler müssen geschlossen bleiben. Aber so manches findet man im Internet. Penzing hat da einiges zu bieten. Michis SchulfernsehenFür alle Schüler, die aktuell ihren Schulalltag zu Hause verbringen, legt sich Bezirksvorsteherin Michaela Schüchner (SPÖ) persönlich ins Zeug. Ab sofort gibt es auf Facebook ein Schulfernsehen mit der ehemaligen Lehrerin zu sehen. In mehreren Folgen werden Infos über...

  • Wien
  • Penzing
  • Elisabeth Schwenter
 35  22   2

Hanusch-Krankenhaus
Schön renoviert wurde das Hanusch-Krankenhaus in Penzing

Das Krankenhaus mit zehn Abteilungen, 20 Spezialambulanzen und sieben Instituten, befindet sich im 14.Bezirk in der Heinrich Collin Straße.  Ursprünglich hieß dieses Krankenhaus k. k. Erzherzog-Rainer-Militärspital (nach dem populären, 1913 verstorbenen Erzherzog Rainer), danach als Landwehrtruppenspital Erzherzog-Rainer-Spital. Es wurde zwischen 1914 und 1915 von den Architekten Heinrich Schmid und Hermann Aichinger als militärisches Spital des k.u.k. Sanitätswesens errichtet. Die...

  • Wien
  • Penzing
  • Gabriele Hovezak
Am Sonntag wurde bei der Bezirkskonferenz der SPÖ Penzing Bildungsstadtrat Jürgen Czernohorszky (l.) mit 96,7 Prozent der Stimmen zum neuen Vorsitzenden der SPÖ Penzing gewählt.

Wien-Wahl 2020
Jürgen Czernohorszky ist neuer Vorsitzender der SPÖ Penzing

Bildungsstadtrat Czernohorszky wurde zum neuen Vorsitzenden der Penzinger SPÖ und zum Penzinger Spitzenkandidaten für die Gemeinderatswahlen gewählt. PENZING. Bei der Jahreskonferenz der SPÖ Penzing am Sonntag wurde der Wiener Bildungsstadtrat Jürgen Czernohorszky zum neuen Vorsitzenden gewählt. Er übernimmt von Andreas Schieder, der nach 18 Jahren als Vorsitzender der SPÖ Penzing weiterhin als stellvertretender Vorsitzender verbunden bleibt. Weiters wurden die Kandidatenlisten für die...

  • Wien
  • Penzing
  • Elisabeth Schwenter
Das Küchenteam im Haus Döbling punktet mit Wissen und Erfahrung aus allen Teilen der Welt.
 1

Integration in Wien
20 neue Küchenprofis in den "Häusern zum Leben"

In den Wiener "Häusern zum Leben" gibt es ein neues Projekt zur Arbeitsintegration. WIEN. Ramin Hashemi kommt aus Afghanistan und ist seit drei Jahren in Wien. "Ich bin sehr froh und dankbar dafür, dass ich beim Projekt ‚Arbeitsintegration in den Häusern zum Leben’ dabei sein darf", strahlt der junge Mann. "In der Küche des Hauses Döbling kann ich bereits viele Sachen alleine machen und fühle mich schon richtig zu Hause." Hashemi ist eine jener Arbeitskräfte mit Asylhintergrund, die eine...

  • Wien
  • Mathias Kautzky
Anrainer Emmerich Webora zeigt auf den polizeilichen Schließungsbescheid für das Lokal in der Hütteldorfer Straße 99.
 1  1   3

Hütteldorfer Straße
"Das ist eine echte Spielmeile!"

In der Hütteldorfer Straße wurde in einigen Geschäftslokalen illegales Glücksspiel betrieben. PENZING/RUDOLFSHEIM-FÜNFHAUS. Schmutzige Schaufenster, die über und über mit Plakaten beklebt sind, und Passanten, die ihre Schrittfrequenz im Vorbeigehen merklich beschleunigen: In der Hütteldorfer Straße 99, direkt an der Bezirksgrenze von Penzing und Rudolfsheim-Fünfhaus, liegt jenes Haus, das der Anrainer Emmerich Webora wohl nicht zu Unrecht als "Schandfleck" bezeichnet. "Seit 20 Jahren...

  • Wien
  • Rudolfsheim-Fünfhaus
  • Mathias Kautzky
Willi Nowak (r.) freut sich über die neue Regelung, Verkehrsstadträtin Birgit Hebein (2.v.l.) auch.
 1

Verkehr in Penzing
Radfahren gegen die Einbahn in der Goldschlagstraße erlaubt

Der Verein „Lebenswertes Matznerviertel” setzt sich seit Jahren für das Radfahren in beide Richtungen in der Einbahn zwischen Missindorfstraße und Armortgasse ein. PENZING. Jetzt wurde dieser Wunsch Wirklichkeit. Verkehrsstadträtin Birgit Hebein, Penzings Bezirksvorsteherin Michaela Schüchner, Kilian Stark von den Grünen Penzing und Willi Nowak vom Lebenswerten Matznerviertel erfreuten sich gemeinsam an der Beseitigung dieses letzten Engpasses der wichtigen Radverkehrsverbindung zwischen...

  • Wien
  • Penzing
  • Mathias Kautzky
Die Präsentation des neuen OWS-Flächenwidmungsplans fand im Allianz-Stadion statt.
 13  2

Naherholung in Penzing
Neuer Flächenwidmungsplan fürs Otto-Wagner-Spital

Für das Gelände des Otto-Wagner-Spitals (OWS) gibt es einen neuen Flächenwidmungsplan. PENZING. Bis 20. Februar liegt der neue Flächenwidmungsplan ja in der Penzinger Bezirksvorstehung zur Einsichtnahme auf. Zur öffentlichen Diskussion lud man vergangene Woche in das Allianz-Stadion. Bezirksvorsteherin Michaela Schüchner sprach dort die einleitenden Worte: "Das OWS wird immer ein Naherholungszentrum für die Bürger bleiben." Rund 200 Menschen waren in den ersten Stock der Rapid-Heimstätte...

  • Wien
  • Penzing
  • Mathias Kautzky
Gerhard Blaboll
 3

Kabarett vom Feinsten - Bezirksmuseum Penzing - Do, 02. April 2020, 19:00 Uhr
In Penzing is der Schmäh daham - Gerhard Blaboll live

Gerhard Blaboll erzählt, plaudert und singt 90 Minuten über die Besonderheiten der Wiener und nimmt seine Landsleute, insbesondere aber sich selbst, ordentlich auf die Schaufel der Selbstironie. Wien wird nicht umsonst immer wieder unter die lebenswertesten Städte dieser Welt gereiht. Traditionelle Kaffeehäuser, herrliches Hochquellwasser, hohe Sicherheit, tolle Öffis, traumhafte Gebäude, schwunghafte Bälle, reiche Kultur - das sind nur einige der Zutaten zum Wiener Lebensgefühl. Und wenn...

  • Wien
  • Penzing
  • Peter Penzinger
Gerhard Blaboll

Kabarett vom Feinsten - Bücherei Penzing - Mi, 25. März 2020, 19:00 Uhr
A so a Gfrett mit die Wiener! - Gerhard Blaboll live

Gerhard Blaboll erzählt, plaudert und singt 90 Minuten über die Besonderheiten der Wiener und nimmt seine Landsleute, insbesondere aber sich selbst, ordentlich auf die Schaufel der Selbstironie. Wien wird nicht umsonst immer wieder unter die lebenswertesten Städte dieser Welt gereiht. Traditionelle Kaffeehäuser, herrliches Hochquellwasser, hohe Sicherheit, tolle Öffis, traumhafte Gebäude, schwunghafte Bälle, reiche Kultur - das sind nur einige der Zutaten zum Wiener Lebensgefühl. Und wenn...

  • Wien
  • Penzing
  • Peter Penzinger
Markus Steinbichler (l.) und Daniel Dutkowski (r.) von der GB* mit Michaela Schüchner und Meidlings Bezirkschef Wilfried Zankl.
 1

Gebietsbetreuung Stadterneuerung in Wien
Stadteilbüro – Das ist für Penzing und Fünfhaus geplant

Mit dem 14. und dem 15. Bezirk hat die Gebietsbetreuung Stadterneuerung viel vor. PENZING/RUDOLFSHEIM-FÜNFHAUS: Die Gebietsbetreuung Stadterneuerung (GB*) ist eine Service-Einrichtung der Stadt Wien. Teams in fünf Stadtteilbüros an Standorten in ganz Wien beraten und unterstützen Menschen rund um das Thema "Wohnen". Für die Bezirke 14, 15 sowie 6, 12, 13 und 23 ist das Stadtteilbüro Süd zuständig. Nach einem Umbau ist es nun wieder an seinen alten Standort in der Sechshauser Straße 23 in...

  • Wien
  • Penzing
  • Naz Kücüktekin
Die Volksschule in der Linzer Straße 419 bietet nun ganztägige Betreuung an. Der Hort daneben wird geschlossen.
 1

Kinderbetreuung in Wien
Schließt der letzte Hort im Westen Penzings?

Der Hort in der Linzer Straße 417 sperrt zu. Direkt daneben gibt es eine neue Ganztagsbetreuung. PENZING. Im ersten Moment klingt es natürlich ärgerlich: Der Hort in der Linzer Straße 417 schließt und der nächste städtische Hort im 14. Bezirk befindet sich in der Lortzinggasse, an der Grenze zum 15. Bezirk. Das ist ziemlich weit weg. Wäre das die ganze Geschichte, müssten viele Kinder in Zukunft zehn Stationen mit der Straßenbahn zur Nachmittagsbetreuung fahren – und dann wieder...

  • Wien
  • Penzing
  • Elisabeth Schwenter
Gute Stimmung: Elisabeth Raidl, Michaela Schüchner, Andreas Eisenbock und Iris Bolart (v.l.).
  34

Limoniball 2020
Eine rauschende Penzinger Ballnacht

Unter dem Motto "Venezianische Nacht" veranstaltete der Einkaufskreis Hütteldorf am vergangenen Samstag den Limoniball. PENZING. Die kleine Durststrecke ist überstanden, der Limoniball, das Penzinger Society-Event der Faschingssaison, ist nach einigen Jahren Pause wieder da. Organisiert wird der Ball vom Einkaufskreis Hütteldorf. Den passenden Rahmen hatte man in diesem Jahr im eleganten Lorely-Saal gefunden. Mit dabei waren dann auch Bezirkschefin Michaela Schüchner, Andreas Eisenbock...

  • Wien
  • Penzing
  • Elisabeth Schwenter
Derzeite Linienführung des 56B (dunkel) und vorgeschlagene Verlängerung von U4 zu S45/S50 (hell).
  2

Verbesserung der öffentlichen Anbindung des Küniglbergs würde Parkplatzsituation entschärfen. Antrag der Grünen an Stadträtin Sima war in Penzinger Bezirksvertretung einstimmig befürwortet worden.
ORF-Bus 56B: Vorerst keine Verlängerung zum S-Bahhof Penzing

In der Penzinger Bezirksvertretungssitzung am 16.10.2019 brachten die Grünen einen Antrag auf Verlängerung des 56B ein. Seit der Umstellung des Buslinienverkehrs im 13. Bezirk verkehrt diese Linie von Hietzing (U4) über den Küniglberg (ORF-Zentrum) zum Lainzer Tiergarten. Eine direkte Anbindung eines „ORF-Busses“ an eine weitere Haltestelle des Schienenschnellverkehrs würde den größten Arbeitgeber im Südwesten Wiens besser mit öffentlichen Verkehrsmittel erreichbar machen. Am Bahnhof...

  • Wien
  • Hietzing
  • Maximilian Klaus
Wien-Wahl, Körner-Kaserne, Steinhof und Straßensanierungen: 2020 wird ein spannendes Jahr für Penzings neue Chefin.

Michaela Schüchner im Interview
"Ich finde es toll, wenn Penzing wächst"

Neues Jahr, neues Glück: Bezirkschefin Michaela Schüchner über das, was Penzing 2020 bewegen wird. Frau Schüchner, was wird sich 2020 in Penzing verändern? MICHAELA SCHÜCHNER: Der Ludwig-Zatzka-Park wird umgebaut, beginnend beim Kinderspielplatz. Hier kommt ein Wasserspiel, ein Kletterparkour und vieles mehr werden gebaut. Ich glaube, dass wird sehr cool werden. Die Goldschlagstraße vor der Sargfabrik wird ebenfalls neu. Das ist ein riesiges Projekt. Bei anderen Projekten kommt es noch...

  • Wien
  • Penzing
  • Elisabeth Schwenter
Das Otto-Wagner Areal ist seit vielen Jahren ein Streitpunkt. Der Bezirk selbst hat aber wenig Einfluss auf die Geschehnisse.

Jahresrückblick von Bezirksvorsteherin Michaela Schüchner
Ein offenes Ohr für 90.000 Penzinger

Michaela Schüchner ist seit vier Monaten Penzings Bezirkschefin. Ein Rückblick zum Jahreswechsel. PENZING. Seit vier Monaten ist Michaela Schüchner (SPÖ) Penzings Bezirkschefin. In dieser Zeit war sie viel unterwegs, hat ihre Sprechstunde in die Grätzel des Bezirks verlegt und den persönlichen Kontakt zu den Penzingern gesucht. Am liebsten würde sie alle 90.000 Bewohner persönlich kennenlernen. Vier Monate sind seit ihrem Amtsantritt vergangen. Vier Monate, in denen Schüchner viel Neues...

  • Wien
  • Penzing
  • Elisabeth Schwenter
Ihre Musik aus mehreren Jahrhunderten werden die Wandervögel auch in den Breitenseer Lichtspielen zum Besten geben.
 2

Konzert im 14. Bezirk
Die Wandervögel fliegen nach Breitensee

In den Breitenseer Lichtspielen geben die Wandervögel eines ihrer Konzerte. PENZING. Bereits zum 11. Mal geht heuer in der Vorweihnachtszeit wieder der Musikalische Adventkalender über diverse Wiener Bühnen in allen 23. Bezirken. Beginnend mit einem Konzert am 1. Dezember im 1. Bezirk spannt sich der Bogen bis zum 23. Dezember im 23. Bezirk. Am Samstag, 14. Dezember ist Penzing mit einem Konzert der Wandervögel an der Reihe: David Stellner an der Gitarre, Sänger Raphael Widmann an der...

  • Wien
  • Penzing
  • Mathias Kautzky
In den Vereinsfarben Grün-Weiß: die neue Rapid-App.

Fussball App aus Penzing
Die neue SK-Rapid-App steht zum Download bereit

Die Rapid-App wurde erneuert und mit einigen Zusatz-Funktionen aufgepeppt. PENZING. Durch die Digitalisierung verändert sich die Art und Weise, wie Fans Fußball konsumieren. Beim SK Rapid Wien zeigt sich das etwa durch steigende Zugriffszahlen auf die Vereinshomepage und die Rapid-App. Nun wurde die App überarbeitet, was nicht nur optische Veränderungen, sondern auch neue Inhalte und Funktionen gebracht hat. So gibt es den Liveticker ab sofort nur mehr am Smartphone, dafür mit vielen...

  • Wien
  • Penzing
  • Mathias Kautzky
Clemens Hollerer macht Möbel aus Fischerbooten.
 1

Upcycling in Penzing
Möbel, aus Booten gemacht

Bei "oceanwood" in der Felbigergasse 64 gibt es Holzmöbel mit einer interessanten Geschichte. PENZING. "2005 waren mein Freund und Geschäftspartner und ich mit unseren Familien auf Bali und haben dort einem einheimischen Tischler dabei zugesehen, wie er alte Fischerboote zu Möbeln verarbeitet hat", erzählt Clemens Hollerer im Schauraum von "oceanwood", den er gemeinsam mit Georg Heinz führt. "Wir hatten spontan die Idee, die Möbel nach Österreich zu exportieren. Dazu wurde aber damals auf...

  • Wien
  • Penzing
  • Mathias Kautzky
Die S-Bahn verdichtet bald ihren Takt und wird auf der Vorortelinie am Wochenende auch in der Nacht fahren.
 1

Öffis in Penzing
Die S-Bahn fährt im U-Bahn-Takt

Die Intervalle der S-Bahn werden bald verkürzt. Macht das die von der ÖVP geforderte U4 bis Auhof obsolet? PENZING. Bei der diesjährigen Fahrplan-Präsentation der ÖBB gab es eine Überraschung: Der Takt der Vorortelinie S45 wird verkürzt. Auch die S50 zwischen dem Westbahnhof und Hütteldorf bzw. Unter-Purkersdorf wird in Zukunft alle 15 Minuten anstatt wie bisher alle 30 Minuten fahren. Dazu wird die S45 an den Wochenenden durchgängig im Halbstundentakt von Hütteldorf zum Handelskai...

  • Wien
  • Penzing
  • Mathias Kautzky
Wien International im Bio-Meisel (Blaboll, Schirato, Mitani, Trientbacher v.r.n.l.)
  • 22. August 2020 um 20:00
  • Bio-Meisel Kulturwirtshaus
  • Wien

Wien International - Vom Vampir von Dornbach bis zum Absacker in Osaka

Am 22. August sind Kuno Trientbacher und mehrere internationale Sänger im Bio-Meisel zu erleben! Sie bringen witzige, schwungvolle neue Wienerlieder, die Trientbacher gemeinsam mit dem Wiener Schriftsteller Gerhard Blaboll geschrieben hat - eine Hommage an Wien! Zwischen den Liedern trägt Blaboll Ausschnitte aus seinen bewährten Kabarettprogrammen vor. Sa, 22. Aug 2020, 20:00 Uhr "Wien International" Internationale Wienerlieder Bio-Meisel Gurkgasse 55, 1140 Wien mit: Kuno...

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.