Wahl zur WOCHE-Salamiprinzessin 2018: Die erste Kandidatin

Die erste Kandiatin: Marie Scheiternig aus Hart
  • Die erste Kandiatin: Marie Scheiternig aus Hart
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Simone Jäger

EBERNDORF. Die erste Kandidatin für die heurige Wahl zur WOCHE-Salamiprinzessin 2018 ist Marie Scheiternig aus Hart bei Eberndorf. Die 20-Jährige besucht die Handelsschule in Völkermarkt und hat sich heuer spontan auf Anraten ihrer Schwester Sabrina dazu entschlossen, mitzumachen. "Meine Schwester hat mich angerufen und mir gesagt, dass die Wahl wieder stattfindet und ich doch mitmachen soll", so Scheiternig.

Brettljausen-Fan

Da die Schülerin sehr gerne unter Leuten ist und redet, sieht sie sich als ideale Nachfolgerin für WOCHE-Salamiprinzessin 2017, Manuela Golautschnik. Landwirtschaftlichen Hintergrund hat Scheiternig keinen, aber das ist auch nicht Bedingung für die Teilnahme. "Ich esse sehr gerne Brettljause, am liebsten Speck, dicht gefolgt von Salami", lacht sie.

Gerne unterwegs

Momentan hat noch die Schule Vorrang, doch in den Ferien ist Scheiternig generell gerne unterwegs: "Ich weiß nicht genau, was als WOCHE-Salamiprinzessin auf mich zukommen würde, aber der Besuch von Veranstaltungen gehört dazu und das passt sehr gut zu mir."
In den Ferien wird Scheiternig außerdem ein Monat ein Ferialpraktikum im Tourismusbüro der Marktgemeinde Eberndorf absolvieren und ist somit auch im Zentrum des Geschehens, wenn am 5. August im Stiftshof die Wahl zur 16. WOCHE-Salamiprinzessin über die Bühne geht. Als Verstärkung will sie zur Wahl ihre ganze Verwandtschaft mitbringen.

Zur Person:

Name: Marie Scheiternig
Alter: 20
Wohnort: Hart
Familie: in einer Beziehung
Hobbys: schwimmen, wandern, radfahren

Mitmachen!

Aktion: Wahl zur WOCHE-Salamiprinzessin 2018
Voraussetzungen: Vollendetes 16. Lebensjahr und wohnhaft im Bezirk Völkermarkt
Anforderungen: Trachtiges Outfit und die Bereitschaft, die Salamiregion zu repräsentieren
Bewerbung: mit Namen, Telefonnummer und Foto an sabrina.sternjak@woche.at (0664/80 666 6982)

Mehr Berichte auf unserer Themenseite: www.meinbezirk.at/salamiprinzessin2018

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen