Jubiläum: 25 Jahre Bürgermeister

Seit einem Vierteljahrhundert lenkt Josef Müller als Bürgermeister die Geschicke der Marktgemeinde Griffen. Dieses Jubiläum wurde nun im kleinen Kreis gefeiert.

Am 27. Juni 1995, nach dem vorzeitigen Rücktritt von Bgm. Thomas Miklau, übernahm der damalige 1. Vizebürgermeister Josef Müller die Amtsgeschäfte des Bürgermeisters in der Marktgemeinde Griffen. Bereits zehn Jahre zuvor stieg Müller als Gemeinderat in die Kommunalpolitik ein. Trotz der derzeitigen Beschränkungen ließen es sich die Mitglieder des Gemeinderates und Mitarbeiter der Gemeinde nicht nehmen, „ihrem“ Bgm. Josef „Mex“ Müller anlässlich seines 25-Jahre-Dienstjubiläums zu gratulieren.

Erfolgreiche Projekte
Im neuerrichteten „Burgstadl“ gab es eine kleine Überraschungsparty, zu der auch die Familie und einige wenige langjährige Wegbegleiter geladen waren. Vizebgm. Josef Kanz rief in seiner Laudatio dabei die wichtigsten Stationen, Erfolge und Errungenschaften des Langzeitbürgermeisters in den vergangenen 25 Jahren in Erinnerung. Besonders erwähnt wurden Projekte wie der Schlossberg Griffen, der Kirchplatz Griffen, die Ortskernbelebung, der Industrie- und Gewerbepark sowie die Handke-Ausstellung.

Gemeinschaftswerk
Bgm. Müller dankte vor allem seiner Familie, seiner Gattin Gerti und den Kindern, für den Rückhalt und das Verständnis in den letzten 35 Jahren in der Kommunalpolitik. Er begegne den Menschen immxser offen und wertschätzend und es tue gut, diese Wertschätzung auch selbst zu erfahren. Die positive Entwicklung Griffens sei nicht die Leistung eines Einzelnen, sondern ein gut gelungenes Gemeinschaftswerk, an dem es gilt, ständig und gemeinsam weiterzubauen. Unter den Gästen waren u.a. Monsignore Johann Dersula sowie die Alt-Bgm. Valentin Blaschitz, Dieter Haller, Rudi Tomaschitz und Josef Pfeifer.

Am Foto: Jubiläumsfeier 25 Jahre Bürgermeister Josef „Mex“ Müller – mit Abstand, Anstand und viel Herzlichkeit

Anzeige
Sicher und ökologisch mit dem Bus reisen! Unter busdichweg.com finden Sie die besten Angebote.
Video 2

Bereit zum Einsteigen?
bus dich weg! Der Reisebus ist Klimaschützer Nr. 1

bus dich weg! - ist ein junges Franchisesystem für Bus- und Reiseveranstalter jetzt schon 23 mal in ganz Österreich. Komfortabel und ökologisch reisen, muss kein Wiederspruch sein. Mit Österreichs größten Busreiseangebot "bus dich weg!" bist du sicher, bequem und klimafreundlich unterwegs. ÖSTERREICH. Wer klimaschonend reisen möchte, scheitert oft an der mangelnden Information, oder an der verwirrenden Vielfalt an Tipps und Hintergrundwissen. Dabei ist es eigentlich ganz einfach. Wer Spaß daran...

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen