Einblick in die Lehrküche an der NMS VÖLKERMARKT

25Bilder

Blick in die Lehrküche
Den Kochlöffel zu schwingen und Familie und Freunde mit Selbstgekochtem zu verwöhnen, das liegt wieder voll im Trend!
Kochen in der Gemeinschaft macht Spaß, bringt Freude und stärkt den Teamgeist! Obendrein kann Kochen mit wertvollen Zutaten die Gesundheit positiv beeinflussen, und das schmeckt man auch.
Gefragt ist vor allem die schnelle Küche – mit wenig Zeitaufwand ein herrliches Gericht zu zaubern, ohne ein Sternekoch zu sein! Unsere Schülerinnen und Schüler beweisen mit ihrem Einsatz in der Lehrküche, dass mit hochwertigen Zutaten, Freude an der Arbeit und ein wenig Kreativität schmackhafte Speisen in relativ kurzer Zeit entstehen können!
Mit der Methode „Learning by Doing“ begreifen sie die Arbeiten in der Küche und sind mit allen Sinnen bei der Sache. Und ganz ehrlich: Wer von uns genießt es nicht, an einem perfekt gedeckten Tisch eine selbst zubereitete Mahlzeit einzunehmen?
Zusätzlich zum Pflichtfach wird den Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit geboten, lebenspraktische Dinge zu festigen und zu vertiefen. Im Wahlpflichtfach “Ernährung und Haushalt“ wird darauf geachtet, die kochtechnischen Fähigkeiten der Schülerinnen und Schüler zu erweitern. Es werden Speisen mit höheren Anforderungen gekocht. Zusätzlich wird auch auf eine stilvolle Inszenierung am Teller mit ansprechender Garnierung der fertigen Speisen Wert gelegt. Ein wichtiger Punkt ist die ausgewogene Ernährung und die Herkunft und Qualität der Lebensmittel.
Denn Essen ist mehr als eine Notwendigkeit, Essen ist eine Lebenseinstellung. Mit Leidenschaft gebe ich meine Erfahrungen rund um die Verarbeitung heimischer Lebensmittel weiter und hoffe, dass die Unterrichtsinhalte viel Freude bereiten und Nutzen für das weitere Leben bringen. Kochen macht einfach Spaß! (Ing. Irene Peteln-Jesch)

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen