24.06.2017, 01:20 Uhr

Die Blauröcke aus Sankt Peter am Wallersberg luden zum Sommerfest

Irmi, Günther, Christian, Robert, Philipp
Die Freiwillige Feuerwehr St. Peter am Wallersberg um Kommandant OBI Günther Verhounig veranstaltete das traditionelle Sommerfest beim Rüsthaus. Los ging's am Freitag im Festzelt mit den Draufgängern und der Disco beim Rüsthaus.
Bei freiem Eintritt begann der Sonntag mit der Heiligen Messe mit Pfarrer Josef Valeško im Zelt - gesanglich umrahmt vo der Kleingruppe Klan(g)kariert und dem Kirchenchor St. Peter am Wallersberg unter der Leitung von Andrea Luschnig.
Im Anschluss wurden die Besucher beim Frühschoppen vom Jauntal Quintett musikalisch unterhalten.
Unrer den vielen Besuchern des FF-Festes dabei auch ABI Ing. Rahman Ikanovic, die Vzbgm. Didi Karlbauer, Mag. Dr. Edeltraud Gomernik-Besser und Paul Wernig, die GR Ing. Franz Jamnig und Günther Hanin, KommR Stefan Hasse, Abordnungen der Dorfgemeinschaft, Trachtengruppe, der PV-Ortsgruppe und des Pfarrgemeinderates, sowie Feuerwehrkameraden aus nah und fern uvm.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.