17.06.2016, 01:40 Uhr

Die Saualpe - Valentin Hauser

Valentin Hauser, Dr.Christine Hammerchlag, Sabine Hauser, ÖkR Josef Müller, Stefan Hauser

Eine beschauliche Wanderung durch Geschichte und Kultur

Valentin Hauser hat - nach mehrmaliger Anregung durch Peter Handke und zweijähriger Recherchen, ein Buch über die Saualpe geschrieben.

Die Saualpe zählt wohl mit ihren weiten Ausläufern zu den schönsten und noch weitestgehend naturbelassenen Gebieten der zentralen Ostalpen in Kärnten. In seinem Buch versucht der Autor, die Saualpe mit den rundum liegenden Dörfern und Ansiedlungen von der Urgeschichte bis zur Gegenwart in vielfältiger Betrachtung vorzustellen, sowie Interessantes und Wissenswertes über die Region zu vermitteln.

Erzählt wird über das Leben der Bewohner, über Entwicklungen, Strukturveränderungen, die Geschichte, Kulturschätze, Geologie und Mineralogie, die Tier-und Pflanzenwelt. Unter anderem enthält das Werk überlieferte Sagen und Geschichten.

Valentin Hauser präsentierte heute im ausverkauften Kultursaal der Gemeinde Griffen - zusammen mit Tochter Sabine und Sohn Stefan - sein Buch Die Saualpe - Eine beschauliche Wanderung durch Geschichte und Kultur der Öffentlichkeit.

Unter den unzähligen Gästen im Kultursaal dabei Hausherr Bürgermeister ÖkR Josef Müller, die Vizebürgermeister Ulrike Sauerschnig und Josef Kanz, Gemeinderäte und Gemeindevorstandsmitglieder, Bürgermeister Anton Napetschnig, die Amtsleiter Mario Snobe und Franz Modre, BH Stv. Dr. Christine Hammerschlag, Msgr. Kons. Rat Johann Dersula, Architekt DI Dietmar Kaden, Oberst Hans-Peter Mailänder, der Kommandant der Polizeiinspektion Griffen Peter Slamanig uvm.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.