06.10.2016, 14:21 Uhr

Pkw gegen Traktor: eine Schwerverletzte

/mvol12/hires/04/79/94/38/04h.001
EBERNDORF. Heute in den frühen Morgenstunden stieß eine 58-jährige Pensionistin aus dem Bezirk Völkermarkt mit ihrem Pkw auf der St. Kanzianer Landesstraße im Freilandgebiet der Gemeinde Ebenrdorf gegen einen aus einer Baustellenausfahrt fahrenden Traktor mit angehängtem Vakuumfass.

Auto unter Vakuumfass verkeilt

Dabei verkeilte sich das Auto unter dem Fass, die Lenkerin wurde eingeklemmt und erlitt schwere Verletzungen. Sie musste von Männern der FF Peratschitzen und Kühnsdorf mit der Bergeschere aus dem Wrack geschnitten werden. Nach ärztlicher Erstversorgung wurde die Frau mit dem Rettungshubschrauber "C 11" ins Klinikum Klagenfurt geflogen. Die St. Kanzianer Landesstraße war in der Zeit von 6:10 bis 10 Uhr wegen Berge und Aufräumungsarbeiten für den gesamten Verkehr gesperrt. Der Lenker des Traktors blieb unverletzt. Er erlitt aber einen schweren Schock und mussten von Mitarbeitern des Kriseninterventionsteams betreut werden.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.