Gefahr für Fußgänger durch dunklen Weg

Speziell dieser schmale Durchgang ist in den Abendstunden durch die fehlende Beleuchtung gefährlich.
2Bilder
  • Speziell dieser schmale Durchgang ist in den Abendstunden durch die fehlende Beleuchtung gefährlich.
  • hochgeladen von Conny Sellner

WÄHRING. Anrainerin Dorothea Gallasch aus Gersthof benutzt des Öfteren den Durchgang von der Hockegasse 43 über den Spielplatz zur Scheibenberggasse. "Ich besuche dort in der Schule einen Turnkurs und habe auch schon mit mehreren Teilnehmerinnen gesprochen. Diese sind ebenfalls der Meinung, dass der Weg in der Dunkelheit unsicher ist." Durch Bauarbeiten neben dem Spielplatz wurde zudem der Durchgang für Fußgänger deutlich verengt. Damit fällt es umso schwerer, in der Dunkelheit den richtigen Weg zu finden.

Lösung in Sicht

In der Bezirksvorstehung kennt man das Anliegen bereits und steht einer Beleuchtung grundsätzlich positiv gegenüber. Bezirkschefin Silvia Nossek: "Da der Fußgängerverkehr sowieso gefördert werden soll, passt eine entsprechende Beleuchtung auch gut zu den generellen Zielen des Bezirks." Die Verbesserung der Beleuchtung im Hockepark werde sehr wohlwollend beurteilt, die Realisierung werde jedoch noch einige Zeit in Anspruch nehmen.

Speziell dieser schmale Durchgang ist in den Abendstunden durch die fehlende Beleuchtung gefährlich.
Anrainerin Dorothea Gallasch: "Der Weg durch den Hockepark ist abends sehr dunkel und teils gefährlich."
Autor:

Conny Sellner aus Donaustadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.