Kutschkermarkt
Kommen die Gastgärten weg?

Haben Angst um Piazza-Flair: Klubobmann Georg Köckeis (l.) und Bezirksparteiobmann Udo Guggenbichler (beide FPÖ).
  • Haben Angst um Piazza-Flair: Klubobmann Georg Köckeis (l.) und Bezirksparteiobmann Udo Guggenbichler (beide FPÖ).
  • Foto: FPÖ
  • hochgeladen von Thomas Netopilik

Wirbel gibt es um die Gastgartenplätze am Kutschkermarkt. Laut ÖVP-Politikerin Kasia Greco plant die grüne Bezirkschefin Silvia Nossek eine massive Reduktion der Schanigärten in der Kutschkergasse.

WÄHRING. "Offenbar verhandelt sie bereits seit Oktober des Vorjahrs mit den Magistratsabteilungen hinter verschlossenen Türen und ohne Einbeziehung der politischen Fraktionen oder der betroffenen Betriebe", so Greco. "Es geht um das Ristorante Roma. Dieses würde zwei Drittel der Gastgartenplätze verlieren", weiß auch FPÖ-Klubobmann Georg Köckeis.

"Alles falscher Alarm", ärgert sich Nossek. In ganz Wien werden derzeit von der MA 19 (Stadtgestaltung) die Schanigärten erhoben. "Es soll mehr konsumfreie Sitzmöglichkeiten geben. Aber es muss kein Gastgarten weg", sagt die Wäringer Bezirksvorsteherin.

Autor:

Thomas Netopilik aus Alsergrund

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

17 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



1 Kommentar

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.