23.01.2018, 10:00 Uhr

Währinger Bezirkschefin lud zum Neujahrsempfang

Beim Neujahrsempfang im Amtshaus: Isabella Kirchmayr, Silvia Nossek, Fritz Maierhofer und Erika Tiefenbacher (v.li.). (Foto: BV18/Fürthner)

Volles Haus in der Bezirksvorsehung beim Jahresauftakt

WÄHRING. Den offiziellen Beginn des Arbeitsjahres läutetet die Währinger Bezirkschefin Silvia Nossek bei ihrem Neujahrsempfang im Amtshaus ein. Bei ihrer Ansprache stellte sie die wichtigsten Themen des Jahres vor. Zum Saxophon (wie im Vorjahr) griff Nossek diesmal aber nicht. Die Musik machte das Duo Marie Spaemann und Christian Bakanic.

Volles Haus

Mit dabei waren u.a. auch der grüne Bezirksvize Stefan Zöchling, Vizebürgermeisterin Maria Vassilakou, der frischgebackene Neubauer Bezirkschef Markus Reiter und Festival-Organisator Friedl Preisl.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.