Kunstwettbewerb in Monte Carlo

Beatrix Durstmüller hat einen besonderen Bezug zur Côte d'Azur.
  • Beatrix Durstmüller hat einen besonderen Bezug zur Côte d'Azur.
  • Foto: Erhardt
  • hochgeladen von David Hollig

WELS. Die Welser Künstlerin Beatrix Durstmüller präsentiert an der Côte d'Azur erstmals ihre gesamte neue Serie namens "to be". Im Herbst nimmt sie in Monaco an einem internationalen Wettbewerb teil, bei dem sie ihre Werke ausstellt. In diesen versucht Durstmüller, Lebenseinstellungen und Sinnfragen auf künstlerische Art zu interpretieren.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen