Mistelbacher Schülerinnen auf Exkursion im Hühnerstall .....

2Bilder

Die Schülerinnen der 2. Klasse von der Landwirtschaftlichen Fachschule Mistelbach besuchten im Rahmen der Praxis Ökowirtschaft und Vermarktung den Legehennenbetrieb der Familie Hochleitner in Gunskirchen. Dieser Betrieb erzeugt das Futter für die Legehennen selbst und vermarktet alle Eier ab Hof.

Die Schülerinnen halfen bei der Eiabnahme, ordneten das Gelege nach dem Gewicht und sortierten Schmutzeier und kaputte Eier aus. Anschließend durften die Mistelbacher Mädchen die Eier noch stempeln und verpacken.
Die Exkursion, organisiert von Fachlehrerin Ing. Martina Hinterreiter, hat den Schülerinnen einen tollen Einblick in die Praxis ermöglicht und so ganz nebenbei auch viel Spaß gemacht. Als Dank für die geleistete Arbeit gab es im Anschluss eine Eierverkostung und für die Schulküche ein Geschenkpaket mit Nudeln, natürlich aus den Eiern hergestellt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen