25.10.2017, 12:04 Uhr

Stefan Haider kommt mit „Free Jazz“ nach Buchkirchen

Ob am Ende alles seinen Sinn hat und doch wieder die Liebe siegt, erfahren Sie im Programm Free Jazz. (Foto: Jan Frankl)

Ein Religionslehrer sinniert über Improvisation.

BUCHKIRCHEN. Stefan Haider füllt mit seinem neuen Programm „Free Jazz“ in Wien bereits die Säle und nun tritt er erstmalig im Raum Wels auf. Was geschieht, wenn ein Religionslehrer Alles und Jeden auf die Schaufel nimmt, kann man am 2. November um 19:30 im VZ Buchkirchen erleben. "Die Welt ist kompliziert. Auch wenn zwanzig Prozent unserer Schulabgänger diesen Satz nicht sinnerfassend lesen können, ich bleibe dabei: Die Welt ist kompliziert. Nur selten reichen die Informationen, um wirklich rational zu handeln. Improvisieren ist das Gebot der Stunde. Darum heißt mein neues Programm auch 'Free Jazz'", sagt Haider. Karten sind in allen Raiffeisen Banken und bei Ö-Ticket erhältlich.

0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.