20.04.2017, 13:12 Uhr

Verdiente Ehrung für zwei "Löwinnen"

V.l.n.r.: Governor Dr.Gerald Bleckenwegner, Clubmeisterin Hannelore Zach, Präsidentin Elisabeth Bacher-Bracke und Past-Präsidentin Renate Holzmann (Foto: Lions)

Renate Holzmann aus Götzens und Hannelore Zach wurde die höchste Auszeichnung der "Lions" verliehen!

Gleich zwei "Löwinnen" (Mitglieder des Damenlionsclubs Innsbruck Victoria) wurden vor kurzem geehrt. Der "Melvin Jones Fellow" (benannt nach dem Gründer der Lions Clubs International) ist die höchste Auszeichnung, die diese Gemeinschaft zu vergeben hat. Dieser Award wird Personen verliehen, die durch unermüdliches, vorbildliches Engagement Besonderes leisten.
Dass zu diesem erlauchten Kreis auch Past-Präsidentin Renate Holzmann aus Götzens gehört, steht außer Zweifel. Sie wurde gemeinsam mit Clubmeisterin Hannelore Zach ausgezeichnet. Dass der amtierende Governor Dr. Gerald Bleckenwegner gemeinsam mit Präsidentin Elisabeth Bacher-Bracke (sie kommt auch aus Götzens und ist selbst zweifache MJ-Trägerin) den Award überreichte und gratulierte, adelte den Festakt in besonderer Weise!
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.