Westliches Mittelgebirge - Regionauten-Community

Beiträge zur Rubrik Regionauten-Community

Auch unsere Regionauten-Community wird ROT!
3

Alles Neu
Rote Farbe, neues Symbol – das ist neu auf MeinBezirk.at

Liebe Regionautin, lieber Regionaut, liebe Leserin, lieber Leser, Die Seiten von MeinBezirk.at zeigen sich ab 22. Oktober im neuen Look: Die Seiten werden – statt des bisherigen Orange – einen roten Anstrich bekommen, wir haben ein einheitliches Logo geschaffen, um die Wiedererkannbarkeit unserer Beiträge zu verbessern. Was für dich neu ist: Auch das Regionauten-Logo wird rot. Damit erhöhen wir auch für deine Beiträge die Aufmerksamkeit der Leserinnen und Leser. Und das nicht nur auf...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
2

Kürbisschnitzen in Völs
Kürbisschnitzen und Vollmondnacht

Es ist bereits Tradition, dass der Kulturkreis Völs um die Oktobervollmondnacht alle kleinen und großen Interessenten einlädt beim Kürbisschnitzen am Nachmittag der eigenen Kreativität freien Lauf zu lassen und so tolle Werke zum Leben zu erwecken. Am Abend erleuchten dann die Kunstwerke im Lichterschein, und es gibt Steckerlbrot und Tee. So laden wir auch heuer wieder ein zur VOLLMONDNACHT Kürbisschnitzen und Kunstwerke im Lichterschein Pfarrwiese beim Pfarramt Donnerstag, 22.10.2021 von 14:00...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Markus Köchle
3

Ausstellung
"GESTERN-HEUTE-MORGEN" - Mag. Helmut Hable

AUSSTELLUNG GESTERN – HEUTE – MORGEN Mag. Helmut Hable Veranstaltungszentrum Blaike Freitag, 15.10.2021 - Vernissage Beginn 19:00 Uhr Einführende Worte: Joseph Trattner Musikalische Umrahmung: Klarinettenensemble der Landesmusikschule Kematen, Völs und Umgebung Öffnungszeiten Ausstellung: Sa 16.10. / So 17.10. jeweils von 10:00 bis 17:00 Uhr Die ausgedehnten Räume des Völser Veranstaltungszentrums bieten einen musealen Rahmen für die Präsentation der aktuellen künstlerischen Position des in...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Markus Köchle
4

Der leuchtende Engel „Das RollOn-Denkmal für das behinderte Leben“, hat seit Mittwoch im Rehabilitationszentrum Häring wieder ein schönes zu Hause gefunden
Da wo Menschen lernen mit einem Flügel zu fliegen

Am 15. September 2021 wurde im Rahmen einer festlichen Veranstaltung im Rehabilitationszentrum Häring das Denkmal herzlich begrüßt und liebevoll betrachtet. Musikalisch wurde die Eröffnung von Sepp Margreiter und seinem Freund Franz begleitet. Sepp Margreiter war selbst lange Patient im Rehazentrum Häring. Vor 30 Jahren verletzte er sich beim Holzarbeiten sehr schwer, überlebte mit ganz viel Glück. Seitdem rollt er sitzend durchs Leben und kann dank seinem starken Willen und vielen Stunden...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Marianne Hengl

Impulse und Botschaften, die Mut machen
Marianne Hengl im Gespräch mit der Schauspielerin Ursula Strauss in der ONLINE-Serie „LICHTblicke & WEGweiser“

Donnerstag, 16. September 2021 18.00 Uhr / aus dem Stift Melk / im Livestream über www.tt.com über Facebook und auf www.rollon.at, dann bist du dabei. Das Hinnehmen schwieriger Situationen ist ein Leben lang herausfordernderes Thema der Menschen. Und deshalb braucht es immer wieder positive Impulse und Botschaften, die Mut machen. Jede und jeder hat ihre/seine persönliche Lebensgeschichte mit Höhen und Tiefen und muss seinen Weg finden, auch wenn dieser oft mühsam und steinig ist. Ein Zitat von...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Marianne Hengl
6

Geschichtsträchtiges Beach Camp

Bereits zum vierten Mal hat die Volleyballvereinigung Westliches Mittelgebirge zum Beach Camp für Kinder geladen. Von Anfang an sollte s eine Volleyballwoche fürs gesamte westliche Mittelgebirge werden, und ein solches ist es nun auch geworden. Obschon hauptsächlich vom SV Natters getragen, kamen dieses Jahr von den über 30 teilnehmenden Kindern nicht weniger als 21 aus den Gemeinden Mutters, Götzens und Axams. Nicht minder war die Freude über die vielen neuen Gesichter, standen doch weit über...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Reto Krummenacher

Hoch oben am Berg … Kindern das Leben mit einer Behinderung nahebringen und ihnen dadurch Hemmungen nehmen
"Nase kratzen" am Füssener Jöchle

Am Donnerstag präsentierte Marianne Hengl am Füssener Jöchle ihr Kinderbuch „Marianne und die roten Zauberstiefel“. Eine außergewöhnliche Geschichte, die man nicht auf dem Buchmarkt findet. „Mit dem Kinderbuch als Aufhänger, versuche ich mit den jungen Menschen ganz offen über das Thema Behinderung zu sprechen. Sie dürfen mir die Nase kratzen, ein Glas Wasser mit Strohhalm zum Mund reichen, meine Hände berühren, mir das Essen eingeben, und vieles mehr. Wir hatten auf jeden Fall sehr viel zu...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Marianne Hengl
2

ERZÄHLUNG MIT MUSIKBEGLEITUNG
"Die Reise" -Erzählung mit Musikbegleitung

Der Kulturkreis Völs lädt herzlich ein zur ERZÄHLUNG MIT MUSIKBEGLEITUNG Die Reise Eva Maria Gintsberg – Stimme – Konzeption, Dramaturgie Stefan Manges – Akkordeon – Musikarrangements, Kompositionen Mehrzwecksaal MS Völs Freitag, 17.09.2021 Beginn: 19:00 Uhr Eintritt: freiwillige Spenden Was bedeuten die Buchstaben "I.L.F.", die eine junge Frau in der Korrespondenz ihres verstorbenen Vaters fand, der sein Leben lang nie mit ihr über seine Erfahrungen im Krieg gesprochen hat? War da eine andere...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Markus Köchle
4

VORTRAG MIT BILDERN
Besteigung des Aconcagua

VORTRAG MIT BILDERN Besteigung des Aconcagua Lukas Ruetz Veranstaltungszentrum Blaike Freitag, 10.09.2021 Beginn: 20:00 Uhr Eintritt: freiwillige Spenden Der Kulturkreis Völs lädt zum Vortrag mit Lukas Ruetz Lukas Ruetz ist vor allem durch seine Skitouren abseits des Mainstreams in der Region Kühtai-Sellraintal, seine Schnee-Expertise und seine eintägigen Gewalttouren bekannt. Er war bereits 2019 bei uns mit einem Vortrag über die Sellrainer Bergwelt, mit seinen Skidurchquerungen und...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Markus Köchle

Das Land Tirol stellt dem Verein RollOn Austria bereits seit 6 Jahren barrierefreie Büroräumlichkeiten - mitten in der Landeshauptstadt Innsbruck - zur Verfügung.
LH Günther Platter verlängert Kooperation mit RollOn Austria

Anfang August wurde der Mietvertrag auf weitere 3 Jahre verlängert und am 19. August kam der Landeshauptmann persönlich im RollOn-Büro vorbei. Landeshauptmann Günther Platter: „Mit der Arbeit des Vereins RollOn unter Obfrau Marianne Hengl bin ich seit vielen Jahren bestens vertraut. Ich schätze das langjährige und außerordentliche Engagement von Marianne Hengl und ihre große Hartnäckigkeit, mit der sie in Tirol und über die Grenzen hinaus, zugunsten von Menschen mit Behinderungen erfolgreich...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Marianne Hengl

THEMA: „Über den Anstand in der heutigen Zeit“ …
RollOn-Chefin Marianne Hengl trifft ZiB-Moderator Tobias Pötzelsberger zum Sommergespräch

Marianne Hengl: Inwieweit ist es für Sie als Moderator frustrierend, top gecoachte Politiker aus der Reserve zu locken? Kann da jemals ein aufrichtiges und anständiges Gespräch entstehen? Tobias Pötzelsberger: Die Politiker/innen kommen nicht zu uns, weil sie so gern mit uns reden, sondern weil sie das Publikum suchen. Manchmal gelingt es, die Interviewpartner zu überraschen und sie so aus der Reserve zu locken. Dann sind sie „echt“, weil sie darauf nicht auswendig gelernte Sätze antworten...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Marianne Hengl
𝗕𝘂𝗺𝗯𝗹𝗲𝗯𝗲𝗲 – 𝗱𝗶𝗲 𝗸𝗹𝗲𝗶𝗻𝗲 𝗛𝘂𝗺𝗺𝗲𝗹
2 Video 8

𝗕𝘂𝗺𝗯𝗹𝗲𝗯𝗲𝗲 – 𝗱𝗶𝗲 𝗸𝗹𝗲𝗶𝗻𝗲 𝗛𝘂𝗺𝗺𝗲𝗹
Ein kleiner Ziegen Bock erblickt das Licht der Welt.

𝗕𝘂𝗺𝗯𝗹𝗲𝗯𝗲𝗲 – 𝗱𝗶𝗲 𝗸𝗹𝗲𝗶𝗻𝗲 𝗛𝘂𝗺𝗺𝗲𝗹 Heute 16.8.2021 um 10:16 Uhr erblickte der kleine Ziegen Bock namens Bumblebee das Licht der Welt. Und weil eine Ziegengeburt auch Gefahren birgt, waren natürlich die Besitzer Bernd und Barbara zur Seite. Bumblebee auf wackeligen Füssen erkundet er die Welt Den Namen trägt er zu Recht, denn schon eine Stunde nach der Geburt erkundet er – noch auf etwas wackeligen Beinen - an der Seite seiner Mutter das Gehege. Bumblebee könnt Ihr natürlich täglich besuchen in der...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Paul Weber
Jeremias Luchner springt zum Weltrekord mit 3,20 „longest standing jump between two objects“
2 18

Neuer Weltrekord von Jeremias Luchner
longest standing jump between two objects

Dass es auf der Open House Party am Samstagabend nicht nur coolen Sound gab, sondern auch Weltrekorde purzeln, konnten die Besucher trotz Regenwetters um 21:00 Uhr live mitverfolgen. Konkret… Am 12. April 2015 stellte Lorenz Wetscher - Big Bounce Gewinner 2018 - den „longest standing jump between two objects“ Weltrekord mit 3,15m auf, welcher gestern von Jeremias Luchner mit 3,20 um 5cm überboten wurde. Sein Mitstreiter Quirin Somavilla schied leider bei 3,16m aus. Lorenz konnte leider wegen...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Paul Weber

Völs Läuft
Sichere dir noch schnell deinen Startplatz!

Schnell Anmelden! Das Laufevent "Völs Läuft" rückt mit großen Schritten entgegen. Sichere dir noch schnell einen der begehrten Startplätze! Was? Wo? Wie? Von 16. bis 22. August 2021 veranstaltet die FFV das jährliche Laufevent "Völs Läuft". Das Event findet diese Jahr nur als App Run statt. Dadruch kann jeder Laufbegeisterte weltweit an unserem Volkslauf teilnehmen. Einfach über die Homepage unter: www.völsläuft.at anmelden.

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Freiwillige Feuerwehr Völs
Anzeige
"Ich liebe diese Arbeit, weil sie sehr sanft, aber auch effektiv ist."
2 7

Cranio Sacral Anwendung
Liebe zu Tieren: Energiearbeit beim Pferd

Die Liebe zu Tieren, vor allem zu Pferden begleitet mich schon mein Leben lang. Pferde sind stille Tiere, die viel erdulden. Hinter auffälligem Verhalten stecken oftmals Anspannung und Schmerz oder schlechte Erfahrungen. Die Cranio Sacral Anwendung ... ist eine sehr behutsame, feinfühlige Methode, um dem sensiblen Fluchttier Pferd dabei zu helfen, Spannungen loszulassen und die Tür zur Eigenregulation wieder zu öffnen. Pferde sind hochsensible Wesen, die, wie andere Tiere auch, ihren Besitzer...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • SantaraMa Cornelia Reich
6

Feuerwehrübung
"Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person" - Rescue Day bei der FF-Völs

Am 3.7. fand in Völs ein technischer Übungstag statt. Unter dem Motto "Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person" wurden gemeinsam mit dem Ausbildungsteam von Weber Rescue verschiedene Szenarzien beübt. Begonnen hat der Ausbildungstag mit einem Theorievortrag, in welchem alternative Antriebe, die AUTO-Regel sowie viele andere spannende Themen und Fallbeispiele durchbesprochen und erklärt wurden. Nach einer kurzen Mittagspause ging es anschließend in die Praxis. In zwei Kleingruppen wurden...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Freiwillige Feuerwehr Völs
5

Kurz aber erfolgreich – eine ganz besondere Volleyballsaison

Eine Volleyballsaison, wie sie hoffentlich kein zweites Mal kommt, haben die COVID-19 Maßnahmen der Volleyballvereinigung Westliches Mittelgebirge beschert. Im Herbst hatten die Trainings kaum begonnen, da wurde die Meisterschaft noch vor dem ersten Spiel schon wieder beendet. Den ganzen Winter über hieß es die Kids mit Heimtraining und Videosessions bei Laune und am Ball zu halten. Unter dem Strich ein Erfolg, konnten doch einige Kinder trotz enormem Bewegungsmangel gefallen, als das Training...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Reto Krummenacher

Sportveranstaltung
Anmeldestart Völs Läuft 2021

Der App Run: Die warmen Temperaturen lassen die Lauflust und Vorfreude auf die Laufsaison steigen. Da sich eine präsenz Laufveranstaltung aufgrund der Einschränkungen durch die COVID-19 Pandemie derzeit nur schwer planen lässt, haben wir uns entschlossen 2021 nur einen App Run anzubieten. So kann trotz jetzt noch unklarer Randbedingungen das Event, wenn auch in etwas anderer Form, stattfinden. Wann, Wo & Wie?: Im Zeitraum von Montag 16. August 2021 - 00:00 Uhr bis Sonntag 22. August 2021 -...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Freiwillige Feuerwehr Völs
5

Feuerwehreinsatz
Unwetter über Völs

VÖLS - Innsbruck-Land. Samstag Abend zog eine schwere Unwetterfront über Völs. Ca. 22L pro m² Niederschlag sorgten innerhalb kürzester Zeit für mehrere Überflutungen und Wasserschäden im gesamten Ortsgebiet. Zahlreiche Keller, Garagen, Unterführungen und Straßenzüge mussten mit verschiedensten Pumpen wieder von den Wassermassen befreit werden. Auch ein Gebäude, welches sich gerade im Umbau befindet, wurde von dem Starkregen schwer getroffen. Das gesamte Dach musste durch die Einsatzkräfte...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Freiwillige Feuerwehr Völs
1 6

Stockenten mit Ihren 8 Kindern
Des Abends wenn es ruhig wird am Kampler See

Des Abends wenn es ruhig wird am Kampler See und die Stockente mit Ihren 8 Kindern aufgeregt über über den See schwimmt und über die Wiesen läuft, dann herrscht im wahrsten Sinne Leben in der Bude. Bis sich der letzte zum Schlafen unter dem Weibchen eingefunden hat dauert es einfach, denn es gilt die Welt zu erkunden😎 Ein süßes Schauspiel, welches es sich immer lohnt auf Distanz zu beobachten 😍 Im übrigen auch ein wahres Kinder Paradies an welchem Spiel & Spaß garantiert ist. Foto: Paul...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Paul Weber
Gernot Rumpler (SBG) / Andreas Thum (T) / Bernhard Pickl (NÖ)
4

Schießsport
10 Medaillen für Österreichs Sportschützen bei Europameisterschaft

Von 20. Mai bis 06. Juni fanden im kroatischen Osijek die Europameisterschaften der Sportschützen in den Disziplinen Luftgewehr / Luftpistole / Kleinkalibergewehr / Feuerpistole statt. Insgesamt brachte das österreichische Team nach drei sehr intensiven Wochen zehn Medaillen, davon vier mit dem Kleinkaliber- und sechs mit dem Großkalibergewehr, mit nach Hause. Unter den erfolgreichen Kaderschützen des ÖSB befinden sich auch die Tiroler Athleten Rebecca Köck (SG Absam - Vizeeuropameistertitel...

  • Tirol
  • Anna-Susanne Paar
2 4

Energiearbeit mit Kindern und Babys.
Energiearbeit ist eine schmerzlose Anwendung die gerade bei Babys Verblüffendes leisten kann.

Energiearbeit mit Kindern und Babys: Kinder brauchen ganz besonders unsere Unterstützung, Achtsamkeit und Liebe. Energiearbeit wirkt hier sehr harmonisierend. „Nur“ eine Berührung an der richtigen Stelle – und die Beschwerden lösen sich oft in Luft auf. Energiearbeit ist eine schmerzlose Anwendung die gerade bei Babys Verblüffendes leisten kann. Alle Kinder jeden Alters sind liebenswerte und friedfertige, aber auch schutzbedürftige Wesen die viel Licht in sich tragen. Durch äußere Umstände,...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • SantaraMa Cornelia Reich
3

Feuerwehreinsatz
Fahrzeubgrand auf der A12 Inntalautobahn

Am Freitag den 28.05.2021 wurde die Feuerwehr Völs um 04:58 Uhr zu einem Fahrzeugbrand auf die A12 Inntalautobahn alarmiert. Bereits auf Anfahrt konnte eine starke Rauchentwicklung wahrgenommen werden und die Anfahrt „auf Sicht“ weiter durchgeführt werden. Bei Eintreffen an der Einsatzstelle stand das Fahrzeug bereits in Vollbrand. Der Fahrzeuglenker bemerkte kurz nach dem Auffahren auf die Autobahn austretenden Rauch aus dem Handschuhfach. Als er dieses öffnete, traten sofort Stichflammen in...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Freiwillige Feuerwehr Völs
1

RollOn-Austria präsentiert die Österreich-Kampagne
„BIN ICH DIR PEINLICH? Du mir nicht!“

"Warum schaut dieser Mann so komisch aus, er spricht auch so seltsam?" Auf diese Frage kleiner Kinder wissen Eltern oft keine Antwort und versuchen peinlich berührt das Kind zum Schweigen zu bringen. Bist du peinlich berührt … weil ich nicht der Norm entspreche? … weil mein Körper verkrümmt ist? … weil dich meine Behinderung abstößt, und du nicht hinsehen willst? Es ist eine Diskriminierung und es grenzt an Dummheit, Menschen mit Beeinträchtigung wie ein großes Tabu zu behandeln. Günther...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Marianne Hengl

Regionauten-Community aus Österreich

2 2 Aktion 5

Wir sagen Danke!
Heute ist Tag der Regionauten

Am 12. Oktober ist Tag der Regionauten. An diesem besonderen Tag bedanken wir uns bei all unseren Leserinnen und Lesern, die aktiv bei uns mitarbeiten. Im Rahmen dieses Ehrentages läuft aktuell auch "Das große Regionauten-Gewinnspiel". Heute ist die letzte Chance daran teilzunehmen! COMMUNITY. Aktivität auf meinbezirk.at zahlt sich jetzt für Familien besonders aus: Mit dem großen Regionauten-Gewinnspiel verlosen wir gemeinsam mit der VAMED Vitality World bis einschließlich 12. Oktober monatlich...

  • Ted Knops
Inmitten der atemberaubenden Ötztaler Natur, umringt von der stillen Erhabenheit der Berge, wurde eine Atmosphäre erschaffen, die Wellness neu definiert.
13 3 Aktion 10

Entspannen in der Therme
Das große Regionauten-Gewinnspiel-Finale

Wusstest du, dass du auf meinbezirk.at aktiv über deinen Bezirk schreiben oder Fotos hochladen kannst, wenn du dich als Regionaut registrierst? Jeder, der sich nun registriert oder bereits angemeldet ist, hat die Chance auf tolle Gewinne! COMMUNITY. Aktivität auf meinbezirk.at zahlt sich jetzt für Familien besonders aus: Mit dem großen Regionauten-Gewinnspiel verlosen wir gemeinsam mit der VAMED Vitality World bis Oktober monatlich einen Thermen-Urlaub. Tolle PreiseGenieße zwei Nächte für je...

  • Ted Knops
Blick in die Wachau, Mautern und Krems, auf der Seekopfwarte
3 8 Aktion 102

Bildergalerie
Die schönsten Schnappschüsse unserer Regionauten im August 2021

Auch diesen Monat zeigen wir euch wieder eine Auswahl der schönsten Schnappschüsse unserer Regionauten. COMMUNITY. Auch diesmal haben wir aus jedem Bundesland die schönsten Schnappschüsse rausgesucht. Mit dabei sind jede Menge fantastische Sommerfotos. Denn unsere Regionauten haben sich weder durch Hitze, Regen noch Unwetter stoppen lassen und haben ihre Sommerimpressionen eingefangen. Überzeuge dich selbst davon und klicke dich durch die Bildergalerie. Hier geht es zu den schönsten...

  • Ted Knops
Ruhepause bei der Feldarbeit in der Mittagshitze, dahinter die Weingärten, auf dem T-Shirt steht "Sicilia" geschrieben: Sehnsucht nach dem Meer? Dieses Bild überzeugte die RMA-Jury.
2 2 Aktion 21

Regionauten-Gewinnspiel
Dieser Gewinner fährt in die St. Martins Therme

Im Juli startete die erste Runde des großen Regionauten-Gewinnspiels. Nun steht der Gewinner der ersten Runde fest. COMMUNITY. Regionauten werden bei den Regionalmedien gleich doppelt belohnt. Nicht nur können sie als Teil der meinbezirk.at-Community ihre Geschichten und Schnappschüsse teilen, sondern auch Gewinne abstauben. Beim großen Sommer-Gewinnspiel wollten wir in Runde Eins die schönsten Sommer-Schnappschüsse sehen. Ein herzliches Danke für die Teilnahme und das Teilen eurer...

  • Ted Knops

Beiträge zu Regionauten-Community aus

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.