Neulengbacher Faustballer sind Landesmeister

Florian Dutzler, Marcus Paryzek, Philipp Retzl, Feisal Al Nakeeb, Laurenz und Daniela Retzl freuen sich über den Meistertitel
3Bilder
  • Florian Dutzler, Marcus Paryzek, Philipp Retzl, Feisal Al Nakeeb, Laurenz und Daniela Retzl freuen sich über den Meistertitel
  • hochgeladen von Laurenz RETZL

Vergangenen Sonntag fand das Finale in der 1.NÖ Faustball-Landesliga statt, für das sich die Mannschaft des ÖTB-TV Neulengbach 1888 direkt über die starken Vorrundenspiele qualifiziert hatte.

In einem spannenden Halbfinale setzte sich der ÖTB Drösing gegen SC Laa/Thaya durch und forderte im Anschluss die Tabellenersten aus dem Wienerwald.

Der erste Satz des Finales verlief aus Neulengbacher Sicht durchwachsen. "Wir wollten den Sieg mit der Brechstange erzwingen und haben zu viele Fehler gemacht", sagt Angreifer Philipp Retzl.

Ab dem zweiten Satz besann man sich wieder seiner Qualitäten. Ein solides Spiel, das dem Gegner in den kommenden drei Sätzen keine Chance ließ, brachte dem Team aus Neulengbach den Meistertitel ein. 

Aufstieg in die 2. Bundesliga zum Greifen nah 

Anfang März finden, voraussichtlich in Kufstein, die Aufstiegsspiele statt. Sollte man sich hier behaupten können, spielen die Wienerwald-Faustballer in der nächsten Saison nach vierjähriger Pause wieder in der zweithöchsten Spielklasse.

Wir wünschen ihnen schon jetzt viel Erfolg!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen