22.06.2017, 14:29 Uhr

Heuriger der Volkshilfe Altlengbach

V.r.n.l.: Eva Cejic, Fr. Asch, Hr. Gutscher, Fam. Rottensteiner, Hr. Wagner mit Pflegerin Elena. Weiters Fam. Binek, Fam. Simicka und Hr. Putz. Im Bild ganz links DGKS Manuela Brandl
Altlengbach: Volkshilfe Altlengbach | Blauer Himmel, Sonnenschein, ein lauschiges Plätzchen im Schatten: Herz was willst du mehr?

Unter dieses Motto könnte man die vor der Sommerpause letzte Veranstaltung der Volkshilfe Altlengbach stellen.
So fanden sich am 14. Juni d. J. gut gelaunte Damen und Herren bei Manuela BRANDL und ihrem liebenswerten Team zu einer "Heurigenrunde" zusammen.
Selbstgemachte Mehlspeisen, köstliche Aufstriche und naturbelassene Säfte wurden kredenzt und mit entsprechendem Appetit verkostet.
Für die musikalische Untermalung wurde mit der "Steirischen" gesorgt.

Ein Dankeschön an die Volkshilfe Altlengbach und ihr engagiertes Team!

Wie sich die Bezirksblätter überzeugen konnten, freuen sich die Teilnehmer schon auf die nächsten Highlights im September 2017 und eine Dame meinte abschliessend etwas traurig, dass "es schon schad`sei, dass jetzt die Sommerpause beginnt".
Aber: Keine Angst, im September geht`s mit neuem Schwung und guten Ideen wieder los! Sie werden rechtzeitig an dieser Stelle davon lesen.

Erwin WILLINGER
Sozialombudsmann
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.