14.03.2016, 22:04 Uhr

Nach großartiger Premiere nun Zusatzvorstellung

Wann? 18.03.2016 19:30 Uhr

Wo? Gasthaus Karan, Vitusstraße 13, 3354 Wolfsbach AT
Unterhaltung vom Feinsten bietet wieder die Theatergruppe Wolfsbach; v.l.: Dietmar Stöger, Sigrid Wieser, Bettina Rohrhofer , Silvia Wagner, Elisabeth Schäffer, Werner Greimel und Manfred Wagner.
Wolfsbach: Gasthaus Karan |

LACHERFOLG / Die Theatergruppe Wolfsbach konnte mit dem ländlichen Lustspiel „Liaber liagn als fliagn“ die Besucher begeistern.

Wenn Tierarzt Doktor Geyer, der an Flugangst leidet, überraschend eine 14-tägige Traumreise nach Indien gewinnt, diese aber wegen seiner Flugangst auf keinen Fall antreten kann und die Dorfbevölkerung trotzdem von seinem Verbleib zu Hause nichts erfahren soll, gilt es seinerseits ein „Spiel“ zu inszenieren, das nicht erstbeste Einfälle, sondern ziemlich komplizierte und unerwartete Lösungsvarianten verlangt; gerade diese aber garantieren dem Stück die Würze und dem Publikum viel Freude und einen unbeschwerten Abend. So schickt der Tierarzt seine Tochter Vroni mit der überschwänglich, nicht ganz „akzentfrei“ agierenden Tante Rosi auf die Reise und beschließt, sich mit seiner Frau währenddessen im Haus zu verstecken. Die beiden – in diesen Rollen glänzen Elisabeth Schäffer als gute Seele und Werner Greimel als störrischer Landtierarzt – bekommen so allerhand über sich zu hören, die „Untergetauchten“ versuchen trotz allem durch Wechsel ihrer Kleider und auch der Identität den prekären Situationen auszuweichen und nach all den Verwicklungen aus dem Lügengespinst wieder herauszukommen. Ein besonderer Theaterabend, denn auch die übrigen schauspielerischen Leistungen sind überaus beachtlich!
Die weiteren Termine: Zusatzvorstellung am 18. März
Kartenreservierung unter 0680-3314540
Spendenaktion zugunsten des Hilde-Umdasch-Hauses


Bildtext:
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.