27.09.2016, 07:26 Uhr

LC Neufurth TOP Leistungen in Euratsfeld

Bei herrlichem Herbstwetter fand am 24.09. in Euratsfeld die nächste Station
des Eisenstrassenlaufcups statt. Mit von der Partie auch wieder 31 Mitglieder des LC Neufurth. Ein großes und vorallem stark besetztes Teilnehmerfeld machte es sowohl beim Nachwuchs als auch beim Hauptlauf nicht einfach. Die LCN Mitglieder erliefen in ihren jeweiligen Klassen 8 Podestplätze und jedemenge TOP Ten Platzierungen.
Gleich einen Doppelerfolg sicherten sich bei den Youngsters über 400 m in der weibl. Klasse U 6 Lena Habersack und Isabell Mader. Neuzugang Lukas Waser lief als 7 ter der U 6 ein starkes Rennen.
In der Klasse U 8 finishte Finja Stolz im guten Mittelfeld auf Platz 10.
Danach ging es für die weiteren Klassen über 760 m . In der stark besetzten U 10 Klasse sprinteten unsere 4 LCN Girls unter die TOP 8. Mit den Plätzen 3. durch Stefanie Mader, 4. Elina Ambroz, 6. Rabea Stolz und 8. Emma Ambroz zeigten sie tolle Leistungen.
Ein tolles Mannschaftsergebnis zeigten auch die U12 Girls. Nur knapp verfehlte als 2te. Lorena Kandutsch den Sieg. Emilia Gruber folgte bereits auf Platz 4. Andrea Schmickl (12) und Sophia Hönigl (14) vollendeten die das tolle Ergebnis.
In der Klasse U 14 fehlte als 4te Jana Ambroz nur lächerliche 2 Sek. auf den Sieg.
Lorenz Gruber bestätigte bei den U 16 Burschen seine starke Leistung mit Platz 7.
Beim Hauptlauf über die 5030 m musste 4 x eine anspruchsvolle Runde gelaufen werden.
Unter den 94 Damen konnte sich Nicole Helperstorfer wieder sehr gut in Szene setzten. Mit der top Zeit von 20:40 min lief sie als 4te ins Ziel und sicherte sich Rang 3 in der Allgem. Klasse. Als Gesamt 14te holte sich Gabriele Lehenbauer in der Klasse W40 ebenfalls Platz 3. Einen tollen 2. Platz
sicherte sich in der U 20 Melanie Egger. Weitere großartige Leistungen und Platzierungen erliefen Christine Mühlbachler (5-W45), Jana Ambroz (4-U16), Emilia Gruber (5-U16), Daniela Egger (6-W40), Bettina Kastner (8-W40), Tanja Ambroz (11-W35), Simone Naderer (9-W40), Ingrid Willim (8-W45), Theresia Schmickl (13-W35) und Silvia Schirmer (14-W40).
Bei den Herren sicherte sich unter 180 Teilnehmern Michael Gröblinger als Gesamt 8ter in der tollen Zeit von 17:22 min den 2. Platz in der M 30. Mit Jürgen Lehenbauer (18-M40), Lorenz Gruber (4-U16), Paul Unterbuchschachner (4-U18), Hannes Ambroz (20-M40), Peter Tomazic (21-M40) und Obm. Walter Kloimwieder (11-M50) waren auch die weiteren LCN Herren erfolgreich unterwegs.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.