29.08.2016, 14:47 Uhr

Autorin sponsert das Kaiserbankerl

(Foto: Gerhard Kunze)
Kaiser Franz Joseph hatte auf diesem Bankerl (das sich im Tiergarten Schönbrunn einige Schritte oberhalb des Brillenbären-Geheges im ersten linken Seitenarm auf dem Weg zum Tirolerhof befindet) heimliche Treffen zur Morgenstunde mit seiner Geliebten Anna Nahovsky. Bestseller-Autorin Gabriele Hasmann aus Baden übernahm die Patenschaft für das Bankerl im Zuge der Recherche für ihr Buch "Die romantischen Habsburger" (Kral Verlag), das im Herbst erscheinen wird. Zur Einweihung erschienen sind die Weinbauern aus Bad Vöslau, die seit 170 Jahren Kaiserwein servieren, sowie die Mödlinger Ehrengarde der Traditionsmobilisten.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.