21.09.2016, 16:36 Uhr

Timo Lechner feiert Comeback

Erfolgreiches Comeback von U21-Spieler Timo Lechner nach Kreuzband-OP im linken Knie. Er blieb in seinen Einzeln ungeschlagen. (Foto: zVg)
Unser U21-Spieler Timo Lechner konnte dabei nach seiner Knie-OP (Kreuzbandoperation im Februar 2016) und der verbundenen langen Pause eine sehr erfolgreiches Comeback feiern. Timo Lechner spielte gemeinsam mit Florian Chladek und Michael Kovacs in der 3. Klasse Süd B gegen TTK Enzesfeld 3 im Triestingtal-Derby. Mit drei Einzelsiegen hatte er großen Anteil am Punktgewinn der Triestingtaler. Für die weiteren Punkte sorgte Michael Kovacs mit zwei Siegen. Florian Chladek konnte kein Spiel gewinnen. Am Ende reichte es dank der Siege von Timo Lechner und Michael Kovacs zu einem Remis, das für die Triestingtaler mit Sicherheit ein gewonnener Punkt war.

TTV Oberes Triestingtal 1 verlor ihr Auftaktspiel in der Oberliga ersatzgeschwächt auswärts gegen TTC Bruck/Leitha mit 0:7.
Die Spiele von TTV Oberes Triestingtal 2 und 3 wurden auf die kommende Woche verlegt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.