01.09.2016, 14:38 Uhr

20 Jahre "haarscharf" Schneider

Thomas Schneider, GR Manuela Rosenbichler, Vizebgm. Gerhard Sevcik, StR Anita Tretthann, Dechant und Stadtpfarrer P. Stephan Holpfer OSB, StR Alexander Majewski, Jubilarin Claudia Schneider, VÖWI-Obmann Norbert Mykytycz, WK-Bezirksstellenleiter Mag. Andreas Marquardt. (Foto: Otto Kühnel)
BAD VÖSLAU. Im August 2016 jährte sich die Unternehmensgründung des Friseursalons haarscharf Schneider in Bad Vöslau durch Claudia Schneider zum 20. Male. Das kleine Lokal, in dem sich übrigens immer ein Friseurgeschäft befunden hat, wurde nach der Gründung 1996 in zwei großen Umbauetappen totalerneuert und präsentiert sich heute als feiner stylisher Friseursalon mit einigen technischen Finessen von Schiebespiegel bis Klimaanlage. Neben der Ausbildung von Lehrlingen seit Bestehen der Firma und der ständigen Weiterbildung ihrer Mitarbeiterinnen ist Claudia „haarscharf“ Schneider vor allem die herzliche Betreuung ihrer langjährigen Kunden ein großes Anliegen. „Der Umgang mit Menschen, sie zu verschönern und so etwas wie eine Bezugsperson zu werden, zählt zu den wichtigsten und erfüllendsten Seiten unseres Dienstleisungsberufes.“ meint Claudia Schneider.
Mag. Andreas Marquardt von der WK-Bezirksstelle Baden, Dechant P. Stephan Holpfer und Vertreter der Gemeinde gratulierten herzlich.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.