29.08.2016, 19:00 Uhr

Neuer sozialer Treffpunkt für die Gemeinde

(Foto: Gemeinde Auerbach)
AUERBACH. Auerbach hat an dem Audit „familienfreundliche Gemeinde“ teilgenommen, bei dem sich alle Gemeindebürger beteiligen und einbringen konnten. Mit Erfolg: In zwei Workshops haben die Auerbacher Projekte ausgearbeitet, die die Gemeinde noch familienfreundlicher machen werden. Es wurden 15 Projekte vom Gemeinderat beschlossen, die Umsetzung ist bereits im Gange. Ein Punkt ist die Erweiterung des Spielplatzes, wo bereits ein Beachvolleyballplatz realisiert wurde. Sieben weitere Projekte wurden ebenfalls umgesetzt und fünf sind noch in Planung.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.