10.10.2016, 14:08 Uhr

Hörerlebnis

Stiftsorganist MMag. Klaus Sonnleitner CanReg, Goldhaubenobfrau Sieglinde Eisenhuber und Pfarrer Mag. Josef Etzlstorfer
Sankt Marienkirchen an der Polsenz: Pfarrkirche |

Zu einem besonderen Abend luden die Samareiner Goldhaubenfrauen in die Pfarrkirche ein. Gemeinsam mit Pfarrer Mag. Josef Etzlstorfer wurde ein Orgelkonzert organisiert.

Für dieses Konzert konnte der bekannte Stiftsorganist von St. Florian, MMag. Klaus Sonnleitner CanReg gewonnen werden. Sonnleitner spielte einen schönen Querschnitt an Musikstücken, welche um die Zeit von 1900 entstanden sind, aber auch Werke anderer Epochen.
Damit man sich als Zuhörer in die einzelnen Stücke vertiefen konnte, wurden diese von Sonnleitner vorgestellt und dazu interessante Einzelheiten erzählt.
Mit einem "Ave Maria zart" als Gruß an die Gottesmutter, welche die Patronin der Pfarrkirche ist oder mit einer Improvisation über verschiedene Themen Anton Bruckners wurden sozusagen „alle Register gezogen“ um die Klangfarben der Samareiner Orgel vorzustellen. Das Konzert wurde in der stimmungsvollen Kirche von St. Marienkirchen zu einem schönen Hörerlebnis
Die Vorfreude der Pfarrbevölkerung war groß und das anwesende Publikum wurde nicht enttäuscht und dankte mit kräftigem Applaus.
1
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.