13.05.2016, 17:27 Uhr

Abenteuer Natur mit dem EKiZ Wichtelhausen St. Valentin

(Foto: EKIZ St. Valentin)
Sankt Valentin: Eltern Kind Zentrum | Die Natur ist ein Paradies für Kinder. Mit Freude und Begeisterung waren die Kinder an vier Nachmittagen dabei, die verschiedenen Facetten der Natur (Wald, Wiese, Wasser, Tiere) zu bewundern, zu entdecken und auf spielerische Art zu erfahren.
Bewusster und verantwortungsvoller Umgang mit der Natur wurde den Kindern vermittelt. Natürlich kam auch Spaß und Spiel nicht zu kurz.
Der letzte Nachmittag fand unter dem Titel "Wildkräuter erkennen, sammeln und verkosten" statt.
Daher gab es als krönenden Abschluss noch eine gesunde Jause mit selbst gesammelten Kräutern und selbstgemachten „Naturaufstrichen“.

2017 findet das „Abenteuer Natur“ seine Fortsetzung.
11
Diesen Mitgliedern gefällt das:
6 Kommentareausblenden
30.530
Kaller Walter aus Innsbruck | 13.05.2016 | 19:59   Melden
25.036
Hanspeter Lechner aus Enns | 13.05.2016 | 20:17   Melden
34.991
Elisabeth Staudinger aus Vöcklabruck | 13.05.2016 | 20:19   Melden
25.036
Hanspeter Lechner aus Enns | 13.05.2016 | 20:23   Melden
5.132
Karl Pfurtscheller aus Stubai-Wipptal | 20.05.2016 | 05:30   Melden
25.036
Hanspeter Lechner aus Enns | 08.06.2016 | 22:10   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.