24.06.2016, 14:20 Uhr

Kustoden lernen vom Sattlermuseum

Hofkirchen. Acht Museumskustoden in Ausbildung lernen vom Sattlermuseum.


Die Teilnehmer des laufenden Ausbildungskurses für Museumskustoden, organisiert vom Oberösterreichischen Museumsverbund, besuchten mit der Lehrgangsleiterin Susanne Hawlik das Sattlermuseum. Nach einer kurzen Führung wurde in einer ausführlichen Gesprächsrunde Wissen und Erfahrung von den Lehrgangsteilnehmern abgefragt und mit ihnen ausgetauscht. Die Vereinsleitung des Sattlermuseums stand dabei Rede und Antwort. Susanne Hawlik bemerkte am Ende des Treffens: "Wir haben heute schon zwei Museen besucht, aber im Sattlermuseum sind wir der Praxis am nächsten gewesen."
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.