07.09.2016, 17:33 Uhr

Landjugend St. Valentin feierte 70. Geburtstag

Maria Zeiser und Martin Stöbitzer und ihr Team organisierten dieses tolle Geburtstagsfest
ST. VALENTIN. Um ihren 70. Geburtstag gebührend zu feiern, lud die Landjugend St. Valentin vergangenes Wochenende zu einem dreitägigen Fest. Dabei wurden auch die besten Pflüger des Landes Niederösterreich ermittelt. Auch am Programm stand eine Trachtenmodenschau der Firma Preßl. Von der Alltagstracht bis hin zum Hochzeitsdirndl war alles am Laufsteg. Anschließend begann der erste Teil der Miss-Wahl. Hübsche Mädchen in zünftigen Lederhosen spazierten über den Laufsteg und beantworteten die Fragen der strengen Jury, in der auch Bundesrat Andreas Pum, Bürgermeisterin Kerstin Suchan-Mayr sowie die niederösterreichische Mostprinzessin vertreten war. Die Stimmung war ausgezeichnet und die Besucher des Festzeltes feuerte die Kandidatinnen kräftig an. Julia Hirsch aus Strengberg wurde schließlich am Sonntag zur "Miss Landjugend" gekrönt. Am Sonntag folgte außerdem die Ehrung der Pflüger. Leopold Aichberger setzte sich in der Kategorie Drehpflug gegen Matthias Einwögerer (2. Platz) und Sebastian Witzlinger (3. Platz) durch. In der Kategorie Beetpflug überzeugte Barbara Klaus. Die Niederösterreicherin holte sich bereits 2013 den Weltmeistertitel. Johannes Land folgte ihr auf Platz zwei. Platz drei ging an Bernhard Eblinger.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.