15.07.2016, 15:05 Uhr

Spaß beim Ferienspaßspiel "HSV Zillenfahren"

ENNSDORF. Auch heuer konnte sich die Gemeinde Ennsdorf wieder auf die Hilfe und Unterstützung des HSV Zillenvereines beim Ferienspaßspiel „Zillenfahren 2016“ verlassen.

Dieses schon klassische Ferienspiel lockte auch dieses Jahr wieder zwölf Teilnehmer zum Zillenverein, die mit voller Begeisterung dabei waren. Leider war das Wetter wie im vergangenen Jahr nicht ganz auf der Seite des Ferienspielteams, davon ließ sich jedoch Niemand beeindrucken. Sogar dem Badespaß stand nach der anstrengenden Zillenfahrt nichts im Wege und somit konnte trotzdem eine erfolgreiche und lustige Veranstaltung durchgeführt werden.

Vizebürgermeister Walter Forstenlechner war als Ferienspielhelfer vor Ort und gab sein bestes um unter anderem die Zille mit seinen Schützlingen, so schnell als möglich über die Enns zu befördern.

Nach einer derartigen körperlichen Verausgabung, durfte natürlich eine kleine Stärkung mit Frankfurtern und frischen Semmeln nicht bei diesem Ferienspiel fehlen.

Fotos: privat
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.