29.06.2016, 15:57 Uhr

Toni Polster bei Benefizkonzert

Benefizkonzert des Vereins "Schilling für Shilling" im Schloss Ennsegg gut besucht

ENNS. Markus und Gaby Holley, Betreiber der Lokale La Tavola und Piazzello im Schloss Ennsegg, luden zum Benefizkonzert. Unter dem Titel "Schilling für Shilling" sammelten die Betreiber für die gleichnamige Hilfsorganisation von Eddie Kroll in Kenia. Das nächste Projekt ist der Bau eines Kindergartens für Waisenkinder. Die heimische Prominenz folgte daher der Einladung und lauschte den Klängen von "Wiff & Hanzhanz Ensemble" und "Austria 3". Gäste wie Tourismusobmann Wolfgang Brunner, TSE-Chef Max Homolka und Vize-Bürgermeisterin Daphne Brenner ließen sich einen Besuch dabei ebenso wenig entgehen, wie die beiden ehemaligen Nationalspieler Fritz Ulmer und Toni Polster.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.